Ducaton-Maria Theresia echt?

Ab 1500 (ohne Euro)

Ducaton-Maria Theresia echt?

Beitragvon tetricus » So 01.07.18 21:38

Was meint ihr ob der Ducaton echt ist. Weil der Preis niedrig war 168,89, gut den Händler vielleicht mit dem Auktionsende am falschen Fuss erwischt. War Pfingstmontag, aber 168,89 normal gibts die fürs doppelte. Also wäre um jede Einschätzung dankbar.
Dateianhänge
Scannen0003.jpg
Scannen0002.jpg
tetricus
 
Registriert: Mo 26.11.07 13:44

Re: Ducaton-Maria Theresia echt?

Beitragvon Otakar » Do 06.09.18 00:25

Diese Münze scheint mir fast zu schön um "wahr zu sein". Stell einmal das Gewicht fest. Der Dukaton müsste 33,2 g wiegen. Ist er wesentlich leichter, ist es ein Nachprägung aus minderem Metall. Hoffentlich warst du es nicht, der über den Tisch gezogen wurde....
LG
OTAKAR
Benutzeravatar
Otakar
 
Registriert: So 23.05.10 15:45

Re: Ducaton-Maria Theresia echt?

Beitragvon tetricus » Mo 01.10.18 11:45

Laut meiner Waage hat er ein Gewicht von 33,0 g und einen Durchmesser von 40,8-41 mm
Das Referenzgewicht war eine 1/4 Unze und da zeigt die Waage 7,8g müsste eigentl. 7,75g sein.
Schaut doch gar nicht so schlecht aus? Was meint ihr?
tetricus
 
Registriert: Mo 26.11.07 13:44


Zurück zu Österreich / Schweiz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Ducaton-Maria Theresia echt?