Welche Nummer bei Mehl ?

Deutschland vor 1871

Moderator: Salier

Welche Nummer bei Mehl ?

Beitragvon Hermundure » Mi 04.07.18 11:47

Hallo,

ich habe hier einen vorzüglichen (fast prägefrischen) Groschen Wolfgang II. Graf zu Barby aus dem Jahr 1613 (Typ E). Leider besitze ich keine Literatur von Manfred Mehl, sodass mir die entsprechende Nummer fehlt. Wer kann helfen?

Danke im voraus.

Grüße in die Runde
Dateianhänge
Wolfgang II. Graf von Barby (2).jpg
Wolfgang II. Graf von Barby.jpg
Hermundure
 
Registriert: Di 22.05.12 08:54

Re: Welche Nummer bei Mehl ?

Beitragvon Bavaria Münzhandel » Mi 11.07.18 12:39

Sieht mir auf den ersten Blick nach Mehl 67 aus.
Müsste das aber nochmal genauer validieren wenn ich etwas Zeit dazu finde
Bavaria Münzhandel
 
Registriert: Mo 25.06.18 11:07

Re: Welche Nummer bei Mehl ?

Beitragvon Hessen62 » Mi 11.07.18 16:30

Jahrgang 1613 Typ E ist Mehl Nr. 61
Benutzeravatar
Hessen62
 
Registriert: Fr 26.04.02 21:13
Wohnort: Rauschenberg / Hessen

Re: Welche Nummer bei Mehl ?

Beitragvon Hermundure » Mo 30.07.18 08:01

Hallo,

vielen Dank für's Nachschauen und Heraussuchen. Konnte mich erst jetzt bedanken, da ich längere Zeit nicht online war.

Grüße zurück
Hermundure
 
Registriert: Di 22.05.12 08:54


Zurück zu Altdeutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Welche Nummer bei Mehl ?