Kleinstbronze mit Kreuz

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Kleinstbronze mit Kreuz

Beitragvon antisto » Do 09.08.18 12:02

Bei dieser Kleinstbronze (ca. 1 g, 10 mm) komme ich gar nicht weiter, bin mir auch nicht sicher, ob es sich wirklich um eine byzantinische Münze handelt.
Vorderseite Büste nach rechts, Umschrift, die nur schwer erkennbar und auf dem Foto noch schlechter sichtbar zu machen ist, oben links meine ich die Legendenreste THE... erkennen zu können.
Rückseite Kreuz im Kranz.
Ich danke euch für euch Bestimmungshilfe.
AS
Dateianhänge
018.JPG
009.JPG
010.JPG
antisto
antisto
 
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO

Re: Kleinstbronze mit Kreuz

Beitragvon ELEKTRON » Di 14.08.18 20:21

Hallo Antisto

Bei Deiner Münze handelt es sich wahrscheinlich um einen Theodosius II.
Schaue mal bei Wildwinds bei den Römern nach, dort findest Du unter der Nummer 453v. eine Kleinbronze die Deiner Münze sehr nahe kommt.

Gruß Elektron
ELEKTRON
 
Registriert: Mi 20.06.07 06:46
Wohnort: 65629 Frankfurt-Höchst


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Kleinstbronze mit Kreuz