Frage zu Münze

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Frage zu Münze

Beitragvon Schwarzschaf » Di 11.09.18 16:09

Ich habe diese Münze: TRANQUILLINA Deultum erworben und hätte dazu eine Frage.

Im SNG fand ich 1528/29 COLFLPA CDEULT
und 1530/31 COLFLPAC DEULT
meine Münze hat als Umschrift COLFLP ACDEULT
ich habe diese (Variante) nirgends gefunden und wüsste gerne, ob es ein Zufall oder eine andere Emission handelt.

Es könnte natürlich auch ganz einfach eine zufällige Buchstabenanordnung sein!? (Künstlerfreiheit??)


mfG. Rudolf 8O
Dateianhänge
s-l1600.jpg
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig
Benutzeravatar
Schwarzschaf
 
Registriert: So 26.02.06 20:50
Wohnort: Wien

Re: Frage zu Münze

Beitragvon andi89 » Di 11.09.18 17:06

Gerade bei Provinzialbronzen findet man oft eine recht breite Vielfalt an Legendentrennungen für dieselbe Legende. Eine zu große Bedeutung würde ich dem nicht beimessen. Eine Möglichkeit dies zu dokumentieren wäre: SNG XY 1528 ff var. (Rv-Legendentrennung)
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)
andi89
 
Registriert: Mo 10.01.05 21:12
Wohnort: Hannover

Re: Frage zu Münze

Beitragvon Schwarzschaf » Di 11.09.18 17:44

Danke für die schnelle Antwort . Werde ich so machen! :D
Rudolf
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig
Benutzeravatar
Schwarzschaf
 
Registriert: So 26.02.06 20:50
Wohnort: Wien


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Homer J. Simpson und 27 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Frage zu Münze