Anlaufschutz bei Silber entfernen

Reinigungstips, Aufbewahrung, Handschuhe, Pinzetten, Olivenöl, Literatur, Software usw.

Anlaufschutz bei Silber entfernen

Beitragvon Zwiebelfisch » Fr 14.09.18 21:21

Hallo, ich habe eine vielleicht etwas ungewöhnliche Frage.
Weiß jemand, womit ich den Anlaufschutz bei Silber entfernen kann?

Vermutlich, bin mit aber da nicht sicher wurde folgendes Produkt verwendet.

EDZARD QualiPolish Silber-Pflegespray mit Anlaufschutz, Inhalt 250 ml https://www.amazon.de/dp/B0093I3XJU/ref ... NBbREDGR6C

Leider weiß ich nicht was die Inhaltsstoffe sind. Probiert habe ich es mit aceton.
Zwiebelfisch
 
Registriert: Fr 14.09.18 20:38

Re: Anlaufschutz bei Silber entfernen

Beitragvon Locnar » Sa 15.09.18 15:20

Dazu müsste man die Inhaltsstoffe wissen
Gruß
Locnar
Benutzeravatar
Locnar
Administrator
 
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: Anlaufschutz bei Silber entfernen

Beitragvon Zwiebelfisch » Mo 17.09.18 18:35

Ok es handelt sich um Zaponlack, leider handelt es sich bei mir um einen Versilberten Kerzenständer, so dass ich diesen nicht vollständig in aceton einlegen kann.

Hat da jemand eine Idee?
Zwiebelfisch
 
Registriert: Fr 14.09.18 20:38

Re: Anlaufschutz bei Silber entfernen

Beitragvon Arminius » Di 18.09.18 15:55

An einem gut belüfteten Ort weitab von Zündquellen:

Den Gegenstand in einen dichten, Aceton-beständigen Kunststoffbeutel eng einwickeln (ein Müllsack könnte reichen ), etwas Aceton einfüllen, zuknoten, einwirken lassen und dabei drehen rubbeln, vorsichtig bearbeiten ohne den Beutel zu beschädigen.
Öffnen, herausnehmen und die Acetonreste sofort abtupfen.
Eventuell den Vorgang mit sauberem Aceton wiederholen.

Gruß
Besucher und Nutzer willkommen

Ich habe nicht vor mir durch diese moderne "Ich bin ein Münzsammler und darf kriminalisiert werden" - Paranoia die Freude am Sammeln verleiden zu lassen.
Benutzeravatar
Arminius
 
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause

Re: Anlaufschutz bei Silber entfernen

Beitragvon Locnar » Mi 19.09.18 05:44

Bei Münzen habe ich den mit Abkochen entfernt, danach mit Aceton
Gruß
Locnar
Benutzeravatar
Locnar
Administrator
 
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: Anlaufschutz bei Silber entfernen

Beitragvon Zwiebelfisch » Sa 22.09.18 20:42

Das sind super Tips, danke.
Zwiebelfisch
 
Registriert: Fr 14.09.18 20:38


Zurück zu Reinigung, Konservierung und nützliches Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Anlaufschutz bei Silber entfernen