Die Suche ergab 11 Treffer

Zurück

von Priscus
Mi 27.05.20 12:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Salve Römer, nachdem Laurentius seine nette Sesterze vorgestellt hat , habe ich mir am nächsten Tag diese schöne Viktoria geleistet :) Philippus Arabs Av. IMP MIVL PHILIPPVS AVG laureate, draped and cuirassed bust right Rv. VICTORIA AVG -SC- Victory advancing l., holding wreath and palm RIC 192a 17,...
von Priscus
Mo 31.08.20 11:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Salve Römer, bei mir gab es mal wieder ein sehr seltenes Stück für die Sammlung, leider ist die Qualität nicht die Beste. Das Stück wird im RIC zwar bezeichnet, jedoch wird im Bildteil das Stück mit Drapierung gezeigt. Philippus I. Av. IMP MIVL PHILIPPVS AVG Radiate and cuirassed bust left Rv. FELI ...
von Priscus
Mo 21.12.20 18:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2020

Salve, sehr schöne Stücke habt ihr da bekommen - Gratulation. Bei mir ist es dies Jahr recht einfach :) RIC - Bland14 Ovari 11A(NF).jpg v. IMP MIVL PHILIPPVS AVG Radiate, cuirassed bust right, seen from front Rv. AEQVITAS AVG Equity standing left, holding scales with right hand and cornucopia in lef...
von Priscus
Sa 13.02.21 14:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Salve, eine weiter Lücke in meiner Sammlung konnte ich schließen. Diesen netten Philippus II. Antoninian mit Aegis habe ich heute geliefert bekommen. Leider ist die Qualität nicht absolut perfekt, aber die Variante mit Aegis ist etwas seltener im Handel erhältlich. PHILIPP II. Obv. IMP M IVL PHILIPP...
von Priscus
Fr 19.02.21 19:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Salve, ein weiteres schönes Stück habe ich in den letzten Tagen für meine Sammlung erhalten. Da ich mittlerweile bei Bronzen eher vorsichtig bin bzgl. einer Nachbearbeitung, denke ich dieses Stück ist soweit in Ordnung. Philip I. Obv. IMP MIVL PHILIPPVS AVG laureate, draped and cuirassed bust right ...
von Priscus
Sa 10.04.21 13:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

@Kiko Gratulation zur dieser schönen Münzen. Die Zeit der Republik finde ich auch sehr interessant und mittlerweile habe ich auch einige Stücke in meiner Sammlung. Dieses Stück ist meine aktuelle Neuerwerbung und ich glaube dieser Typ wurde hier noch nicht vorgestellt. Marc Antony & Octavia Obv. M A...
von Priscus
Sa 17.04.21 19:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

@ mike h Dieses Stück ist nicht so häufig wie der Concordia-Typ, aber auch nicht selten. Die Münze wurde 248/249 n. Chr. geprägt, also in der letzten Phase. Dieses Stück hat in den letzten Tagen den Weg in meine Sammlung gefunden. Philippus I. Obv. AYTOK K M IOYΛ ΦIΛΙΠΠOC CEB Laureate, draped and cu...
von Priscus
Mo 19.04.21 19:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Nein, im RIC wird die 5 & 6 Emission in das Jahr 248 n. Chr. datiert. Dabei hat die 5. Emission zur 1000 Jahrfeier die Nummerierung I-VI und die 6. Emission die griechischen Zahlziffern. Martin`s Münze gehört im RIC zur 7. Emission und diese weißt keine Kennzeichnung auf. Ich unterscheide in 9. Emis...
von Priscus
Mo 19.04.21 19:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

@ mike h Dieses Stück ist nicht so häufig wie der Concordia-Typ, aber auch nicht selten. Die Münze wurde 248/249 n. Chr. geprägt, also in der letzten Phase. Ich habe von der Phase 248/249 n. Chr. geschrieben - zur Erläuterung: Die Obv.-Umschrift mit OTACIL SEVERA AVG wurde erst ab Frühjahr 248 (SAE...
von Priscus
Mo 17.05.21 05:51
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Leichter Sesterz - Philippus I

Salve,

es handelt sich um RIC 166c und wurde geprägt ab Juli/August 247 mit der kurzen Umschrift IMP PHILIPPVS AVG. Das Gewicht ist sehr leicht aber für die Zeit häufiger zu sehen.

Priscus
von Priscus
So 23.05.21 19:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Republik - eine kleine Zeitreise

Salve, einen netten Quinar des Marc Antony ist in den letzten Tagen bei mir eingetroffen. Er ist nicht der Schönste, aber wenn ich den Woytek richtig verstehe, handelt es sich um einen etwas seltener Quinar mit Standline unter dem Raben. Marc Antony Obv. (M ANT ) IMP Emblems of the augurate - lituus...