Die Suche ergab 72 Treffer

Zurück

von Pinneberg
Di 09.08.22 18:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Tja da sollte es heute einen kurzen Ausflug nach Berlin geben (immerhin aus Hamburg kommend), um kurzfristig ein paar numismatische Schätze anzugucken. Leider ist das Münzkabinett des Alten Museums wegen Umbaumaßnahmen (genauer: Neue, sichere Vitrinen werden verbaut) nicht zugänglich und das Münzkab...
von Pinneberg
Do 20.10.22 02:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der griechische Schaukasten

Neu in meiner Sammlung ist dieses Stück, eine Didrachme aus Tarent mit der in meiner Sammlung ältesten mir bekannten Provenienz: Didrachme, geprägt um 390-380 v.Chr in Tarent Av: Reiter auf springendem Pferd n.r. Rv: Delphinreiter n.l. , in der erhobenen Rechten Akrostolion haltend. Darunter TAPAΣ 7...
von Pinneberg
Do 01.12.22 13:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Glückwunsch! Ich fand den auch direkt sehr attraktiv und bin auf deine Fotos gespannt.
von Pinneberg
Di 06.12.22 02:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der griechische Schaukasten

Eine neue Didrachme aus Tarent liegt seit kurzem in meiner Sammlung: Didrachme, 400-390 v.Chr. 21,50 mm, 7,84 g. Av: Reiter auf gallopierendem Pferd n.l. im Begriff abzusteigen, das rechte Bein angezogen über den Pferderücken ziehend. In der Rechten Zügel, am linken Arm Rundschild (in perspektivisch...
von Pinneberg
Mi 18.01.23 04:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der griechische Schaukasten

Die erste Münze, die mich dieses Jahr erreichte, ist eine Tetradrachme aus Sizilien mit interessantem Schrötling auf dem Revers. Ich vermute, dies ist auf den Stempel zurückzuführen. Andere Beispiele findet man in der ein oder anderen Form auf vielen Tetradrachmen aus Sizilien unterschiedlichster He...
von Pinneberg
So 22.01.23 00:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der griechische Schaukasten

In der Tat eine Wohltat für meine Augen, diese Tetradrachme, und mit Tyros als Münzstätte ja auch thematisch mit Christianes und meinem Beitrag verwandt. Dass dann auf Christianes Münze auch diese bestimmten Prägefehler zu erkennen sind, lässt die letzten Beiträge schön organisch in Beziehung zueina...
von Pinneberg
Mo 13.03.23 13:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Ich kann mich dahingehend auch nur immer wiederholen: Tageslicht (am besten am Fenster fotografieren), weißes Druckerpapier (oder einfach unbeschichtet) und das war's. Über den Rest bestimmt natürlich am Ende die Kamera, aber selbst auf meinem 5 Jahre alten Handy kriege ich damit farbechte Aufnahmen...
von Pinneberg
Fr 24.03.23 22:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

:D

Morgen ist die Gut Lynt- Auktion, ebenfalls mit schönen Stücken. Ab 10 Uhr geht's los. Die Preise dort sind meist moderat (bleiben sie hoffentlich auch!)
von Pinneberg
Fr 24.03.23 22:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Guten Morgen! Ich habe jetzt zwar schon ein wenig recherchiert aber nichts brauchbares gefunden. Aber vielleicht kann mir jemand hier einen Tipp geben :) Ich habe meine Münze ersteigert, welche in den Standardwerken nicht veröffentlicht ist. Die Münze stammt aus der römischen Kaiserzeit also wäre e...
von Pinneberg
So 26.03.23 23:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Severer-Special

Bei den Prägungen des Caracalla achte ich immer besonders auf die Münzen, die anlässlich seines Besuches in Alexandria geprägt wurden. Abhängig davon wirken die Portraits dann entweder unpassend, gar zynisch (weil freundlich guckend) oder passend (siehe das Beispiel oben) für mich als Betrachter...
von Pinneberg
Mi 29.03.23 18:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der griechische Schaukasten

Ich konnte wieder eine schöne Didrachme aus Tarent erwerben! Eine etwas früherer Typ, der zudem noch selten ist, da alle von mir gefundenen Exemplare des Typs vom selben Vorder- wie auch Rückseitenstempel stammen. Genaueres kann ich sagen, sobald mein eigenes Exemplar des Fischer- Bossert eintrifft ...
von Pinneberg
Fr 31.03.23 08:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Severer-Special

Nicht dass ich wüsste, aber die Geschichte seines Besuchs ist einfach sehr krass: https://muenzenwoche.de/aegypten-und-alexandria-ein-numismatischer-streifzug-teil-4/ Wenn man dann dazu noch ein Stück aus Alexandria mit dem Portrait Caracallas in den Händen hält, werden die Schilderungen der Geschic...
von Pinneberg
Di 04.04.23 21:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der griechische Schaukasten

Sodala. Gerade habe ich meine Rechnung von Naumann bezahlt. Meist kaufe ich ja eher viele "kleine" Münzen, wohl wissend, daß meine Erben einst fluchen werden. Selten, daß ich mal eine größere Investition lande, aber hier konnte ich nicht widerstehen, den Münztyp fand ich doch zu interessant: https:...
von Pinneberg
Mi 19.04.23 12:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Danke für Deine ausführliche Vorstellung (wie von Dir gewöhnt) dieses schönen Stückes, das auch aus relativ gutem Metall zu bestehen scheint. Gefällt mir!
von Pinneberg
Fr 28.04.23 09:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Gratulation zu dem schönen Stück! Man sieht vor allem selten so viele Details auf diesem Revers-Stempel. War übrigens mal in meiner Sammlung, ich bin aber nicht der Einlieferer, da das Stück vorher den Besitzer gewechselt hat.