Die Suche ergab 287 Treffer

Zurück

von richard55-47
Sa 09.09.23 17:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: römische Objekte und Artefakte

ch denke, als Laie ist das praktisch nicht möglich. Am besten man erwirbt so etwas nur bei Händlern, die über den notwendigen wissenschaftlichen Hintergrund verfügen, wie z. B. Andre Cichos (Historiker MA). Gegenüber Angeboten auf ebay wäre ich dagegen eher skeptisch (Ausnahmen bestätigen die Regel...
von richard55-47
Do 21.09.23 09:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachen zum Lachen !

Ich weiß, was "Polish" im Zusammenhang mit dem Namen des Anbieters heißt. Aber "polish" als Verb (to polish) hat eine andere Bedeutung. Nomen est omen. Der Anbieter poliert - zumindest in diesem Fall - mit allen Mitteln schlechtes Zeug zu einem "must have" auf. :(
von richard55-47
So 08.10.23 09:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: --- "Der Schaukasten" ---

So ist der Münzmeister zum Erfinder des Laufstalles geworden. :lol:
von richard55-47
Sa 04.11.23 08:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Römische Münze aber welche

Ich lese da:

IMP C C VAL DIOCLETIANUS P F AUG/CONCORDIA MILITUM Iuppiter überreicht Victoria an Diocletian

Nähere Bestimmung müssen andere vornehmen
von richard55-47
Sa 04.11.23 12:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Römische Münze aber welche

Ich kann auf der Rückseite leider weder Münzzeichen im Abschnitt noch "Erkennungsbuchstaben" zwisc hen den beiden Figuren lesen.
Die oben genannten Legenden sind richtig.
Bitte bei wildwinds suchen: http://www.wildwinds.com/coins/ric/diocletian/i.html
von richard55-47
Do 21.12.23 14:58
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: handelt es sich hier um Spintria?

Ich habe keine Ahnung. Falls es sich um ein spintria handelt, erscheinen mir das Gewicht und der Durchmesser doch sehr hoch. Ein Zehnerpack - empfehlenswert wegen des Mengenrabattes :lol: - würde über 1 Kg wiegen, was nicht empfehlenswert klingt. Der Durchmesser eines spintria soll der eines Denares...
von richard55-47
Di 26.12.23 09:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Historisch interessante Münzen

Es ist Weihnachten, also das Fest des Friedens. Es verbieten sich also jegliche Angriffe. Dennoch möchte ich zum Ausdruck bringen, dass "nette Spitzen" die Koryphäen nicht gerade zur Mitarbeit ermuntern.
von richard55-47
Fr 12.01.24 10:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Clovius Julius Caesar Dupondius komischer Rand

Ich spare mir die "".
Ich bin kein Experte, aber die durchgehende Naht macht mich stutzig.
Falls es sich um eine Fälschung handelt, dann um eine sehr schöne. Die Münze lohnt immer für eine Sammlung.
von richard55-47
Mi 17.01.24 17:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Julian II

Solltest du diesen Apostata mal verlieren, dann bitte vor meiner Haustür. Der ist einfach schön.
von richard55-47
So 21.01.24 17:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Faustina Hybrid barbarische Imitation?

Die wenigen Faustina II-Münzen (7 Stück), die ich habe, zeigen ein weniger hübsches, im Vergleich zur vorgestellten Münze gröberes Gesicht. Auch sitzt der Dutt tiefer (außer bei RIC 1405a A.P. und RIC 1408 A.P. Da hat er aber eine ganz andere Form.) Und die Legendenschrift auf dem Avers ist schon ei...
von richard55-47
Do 01.02.24 08:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Diva FAV C TINA oder FAV S TINA ?

Ob ein verunglücktes S oder sonstwas: Für mich ist das kein S,sondern ein C.
Wie es dazu kommen konnte, bleibt der Spekulation unterworfen. Wir können ja mal den Stempelschneider fragen, wenn wir uns biologisch verändert haben.
von richard55-47
Mo 05.02.24 09:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Geta aus Pessinus?

Da gibts nur eines: Herzlichen Glückwunsch.
von richard55-47
Do 08.02.24 12:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Keltengalerie

Ein Obol.
Meine erste und wahrscheinlich letzte gallische Münze
920 gauloise.jpg
920 gauloiseR.jpg
Ich habe keine Ahnung von gallischen Münzen.
von richard55-47
Di 13.02.24 17:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: gallienus-special

Bei Gallienus und Familie habe ich im Standardwerk Göbl/MIR ( https://verlag.oeaw.ac.at/produkt/die-muenzpraegung-der-kaiser-valerianus-i-gallienus-saloninus-253-268-regalianus-260-und-macrianus-quietus-260-262/600196?name=die-muenzpraegung-der-kaiser-valerianus-i-gallienus-saloninus-253-268-regalia...