Die Suche ergab 12 Treffer

Zurück

von shanxi
Mi 22.04.20 14:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 3 unbekannte MA-Münzen

Links ist dieser "Georg Podiebrad"

https://www.acsearch.info/search.html?id=1227397


Die mittlere könnte mit dem doppelschwänzigen Löwen aus der gleichen Region kommen.
Legende evtl. WLADISLAVS.
von ischbierra
Mi 22.04.20 15:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 3 unbekannte MA-Münzen

andi2013 hat geschrieben:
Mi 22.04.20 15:09
Vielleicht weiß jemand noch was zu der anderen rechts.
Es ist ein Brandenburger Denar aus der Zeit 1315-18; Dannenberg 169, Bahrfeldt 583
Gruß ischbierra
von jot-ka
Sa 02.05.20 12:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe zu verschiedenen Hochrandpfennigen benötigt

Hallo andi2013,
auf der Seite http://www.sachsenpfennig.de/
findest du den Kilger als kostenlosen und legalen download.
In diesem Werk wirst du alle deine Pfennige wiederfinden.
Einen schönen Gruß
jot-ka
von QVINTVS
Di 12.05.20 14:39
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: unbekannte Silbermünze

Da ist nicht gerade viel zu sehen. Schätze mal 18. Jh.
von QVINTVS
So 14.06.20 18:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 3 unbekannte Groschentypen

Der erste ist ein Rechenpfennig; wohl aus Nürnberg; ca. 1500-1550.
von ischbierra
So 14.06.20 18:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 3 unbekannte Groschentypen

Nr.1 Sachsen, Johann (1528-1533), Groschen oJ
Nr.2 Sachsen, Friedrich III.,Johann,Georg (1507-1525), Zinsgroschen, oJ,Annaberg
Nr.3 wahrscheinlich ein Rechenpfennig
Gruß ischbierra
von Zwerg
So 01.11.20 13:58
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Brakteat ???

Du bist leider im völlig falschen Forum
Suche einmal bei den Sasaniden

Grüße
Klaus
von pinpoint
So 01.11.20 16:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Brakteat ???

Drachm, ca.590 AD , Hormizd IV , Sasanias

Regards , Pinpoint