Die Suche ergab 21 Treffer

Zurück

von Laurentius
Mi 01.07.20 22:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Magnus Maximus u. Flavius Victor

Ein Flavius mit einem schönen Lagertor aus Lyon.
Ein schönes Portrait dazu stände noch auf der Wunschliste, aber die Auswahl ist leider
sehr begrenzt.
flavius victor.jpg
vg Laurentius
von Amentia
Di 25.08.20 10:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Fälschungen erkennen Zunächst einmal ist jede antike Münze einmalig, was damit zusammenhängt, dass sich sehr individuelle Charakteristika bzw. Merkmale durch das Prägen der Münzen per Hand, dem Gebrauch der Münzen als Zahlungsmittel und den Umwelteinflüssen, denen die Münzen im Laufe der Zeit ausges...
von Laurentius
Sa 19.12.20 14:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schöne und seltene Stücke des Constantin I.

Mit folgender Münze möchte ich an unseren unvergessenen und hochgeschätzten Freund und Sammlerkollegen Imperator44/Andreas erinnern. Im Frühjar 2012, kurz vor seinem Tod, telefonierte ich noch mit Andreas. Ich rief ihn an, um mich nach seinen Gesundheitszustand zu erkundigen. Er schilderte mir den s...
von Lucius Aelius
Do 04.02.21 07:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Tacitus & Florianus

Diesen Tacitus RIC 65 aus Lugdunum (Beizeichen Delta - A) gab es für kleines Geld (42,71 Euro) aus Bulgarien. Vor der Reinigung: a.jpg b.jpg Nach der Reinigung: c.jpg d.jpg Da fällt mir die alte Waschmittelwerbung aus den frühen 80ern ein: Erst ist der Schmutz in der Wäsche, jetzt ist der Schmutz in...
von beachcomber
Fr 02.04.21 13:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: gallienus-special

kein linksporträt, kein speer, kein helm und trotzdem viel seltener als alle solche, ist diese neue büste, die mich einfach umhaut! :)
grüsse
frank
von Pegasvs
So 14.11.21 21:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schönheiten unter den Spätrömern (nach der constantinischen Dynastie)

Ich schließe mich an. Gratian fehlt mir bei dem Typ auch noch. Ich kann noch Theodosius beisteuern, ebenfalls aus Antiochia.

Theodosius, Æ 2, Antiochia
geprägt: 9. August 378 - 25. August 383,
Av.: DN THEODO - SIVS PF AVG
Rv.: GLORIA ROMANORVM
RIC IX 40e (C), S. 283
4,81g
21-22mm
von Peter43
Do 09.12.21 21:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Moesia inferior, Nikopolis ad Istrum, Septimius Severus, 193-211 AE 27, 11.37g, 26.99mm, 210° geprägt unter dem Statthalter Aurelius Gallus Av.: AV.K.Λ.CEΠ. - CEVHPOC Π Belorbeerter Kopf, leicht drapiert auf der li Schulter Rv.: VΠ AVP ΓAΛΛOV N - IKOΠOΛITΩN / ΠPOC ICTP Demeter, verschleiert und in l...
von mike h
Fr 10.12.21 20:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Mir geht es ähnlich wie Malte... Irgendwie war in diesem Jahr aufgrund der ausgefallenen Börsen der Wurm drin. Also hab ich versucht, dieses Jahr so weiter zu machen, wie letztes Jahr. Im Januar hat das noch geklappt. Da gab es noch einen Antoninus Pius / Nimbus Kamp0035.149.08AR01.jpg Und dann verl...
von Altamura2
Sa 11.12.21 17:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Meine Münze des Jahres 2021 ist natürlich ein Grieche :D , und zwar diese kleine, nicht mehr sonderlich ansehnliche Bronzemünze aus Motya ganz am Westrand von Sizilien. . Motya_2.jpg . Avers: Kopf einer Nymphe mit wehenden Haaren, dreiviertel nach rechts blickend Revers: männlicher bartloser Kopf na...
von dictator perpetuus
Sa 11.12.21 18:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Für die allermeisten nicht spektakulär, aber mein Highlight dieses Jahres ist dieser Sesterz. Die Erhaltung ist genug, dass er noch richtig schön, aber nicht zu teuer ist, gleichzeitig gefällt mir der Stil, das Reversmotiv, das charakteristische Portrait und der große Schrötling.
Verus.JPG
von cmetzner
So 12.12.21 01:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Meinen Traum endlich einen Augustus Aureus in meiner (und meines Vaters) Sammlung zu haben, habe ich im Jahr 2021 verwirklichen können :D Trotz des Hiebes am Revers, finde ich sowohl den Augustus Kopf als auch dass der Germane das Kind stehend überreicht, eindrucksvoll. Aureus, Lugdunum, 8 v. Chr. 1...
von Julianus v. Pannonien
So 12.12.21 08:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Mehrheitlich noch als Mitleser aktiv, möchte ich es aber nicht unterlassen mich hier zu beteiligen. Mir gelang es dieses Jahr eine wichtige Lücke in meiner Probus-Büsten Sammlung zu schließen. 941_5JbirGso9E_th.jpg AE-Antoninianus (22 mm, 3.33 g. 12 h), Ticinum, 279. IMP PROBVS AVG Radiate, helmeted...
von Priscus
So 12.12.21 10:20
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Meine Münze des Jahres 2021 ist dieser Cistophorus auf die Hochzeit von Marcus Antonius & Octavia 39 v.Chr.. Obv. M ANTONIVS IMP COS DESIG ITER ET TERT Conjoined heads right of. Marc Antony and Octavia, the Triumvir wearing ivy-wreath Rev. III VIR on left and R P C on rigth Dionysus standing left, h...
von kijach
Mo 13.12.21 16:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

zeig ruhig deinen Griechen ;-) Dann will ich mal aus der Reihe tanzen mit meinen Griechen, da es für diese ja kein eigenes Thema gibt im Unterforum der Griechensammler. Auch wenn die Preise in diesem Jahr deutlich gestiegen sind, war es mir möglich, meine Sammlung stark zu vergrößern. Meine Nebenko...
von friedberg
Mi 15.12.21 18:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Münze des Jahres 2021

Hallo, ich habe lange überlegt, meine antike Münze des Jahres 2021. Allzu viele Stücke habe ich noch gar nicht zusammen getragen da es bei mir in diesem Bereich bisher eh nur das Jahr 2021 gibt. Was zeigt man also, es soll ja auch etwas besonderes sein und kein Edelschrott. Mein bisheriger ganz pers...