Die Suche ergab 9 Treffer

Zurück

von trevcol
So 16.01.22 10:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aurei

Im Rahmen des Trierer Goldmünzenschatzes von der Feldstraße wurden 61 Aurei aus der Zeit von Nero bis Marc Aurel einer Metallanalyse unterzogen. Der Goldgehalt der untersuchten Münzen bewegte sich zwischen 98,1 und 99,6 %, der Durchschnittswert bei 99,05 %. Also ein sehr hoher Feingehalt über einen ...
von trevcol
So 20.03.22 09:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die römische Münzstätte Trier - SACRA MONETA TREVERIS

Gutes Exemplar, Glückwunsch - und wenn es eine Lücke schließt, umso schöner ...
Die kommt aus der Hirsch Auktion ? Es gab ja relativ viele unverkaufte Stücke, was mich bei der Preisstellung nicht wirklich überrascht hat ...
von trevcol
So 20.03.22 19:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Severer-Special

Gratulation, schönes Stück. 33 mm, 26 g - das passt. Würde mir auch gefallen. Daumen hoch ...
von trevcol
Do 07.04.22 16:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Historisch interessante Münzen

KLASSE ! ... vielen Dank Peter43, ein sehr interessantes Thema, für meine Münzen bin ich auch immer auf der Sucher nach den Vorbesitzern, den Kataloge und auch nach bedeutenden Sammlungen oder Nachweisen in Standardwerken. Nur einmal ist es mir bisher gelungen, vom Fund der Münze bis zum eigenen Erw...
von trevcol
Do 07.04.22 16:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aureus kaufen - Vorgehen und Tipps

Da hier ja nach Vorgehen und Tipps gefragt wurde: mein Tipp bei Aurei wäre sich die in Frage kommenden Stücke vor Ort persönlich anzusehen. Unbedingt. Das geht natürlich nicht immer. Aber ich habe festgestellt, dass die Fotos, wirklich oft schlecht gemacht waren. Ist auch nicht einfach bei Gold. Oft...
von trevcol
Fr 08.04.22 11:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die römische Münzstätte Trier - SACRA MONETA TREVERIS

Ja, für mich auch. Das Porträt ist eindeutig der Trier-typische Kopf von Constantin I.
vg trevcol
von trevcol
Mi 04.05.22 07:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die römische Münzstätte Trier - SACRA MONETA TREVERIS

@LordLindsey
Das Buch von Bastien/Metzger, Le Trèsor de Beaurains (dit d'Arras), habe ich. Wie kann ich behilflich sein ?
Gratulation zur Münze - Ist es der Constantius Aureus aus der Comes auri Auktion ?
vg trevcol
von trevcol
Mi 04.05.22 11:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die römische Münzstätte Trier - SACRA MONETA TREVERIS

Hallo Andreas, das habe ich mir gedacht, ein sehr schönes Stück - aber leider nicht in Bastien abgebildet. Das hatte ich mir schon im Vorfeld der Auktion genau angesehen. Bastien führt 25 Aurei dieses Typs auf. Eine relativ hohe Zahl an Exemplaren im Vergleich zu den anderen Aurei und Medaillons des...
von trevcol
So 08.05.22 16:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die römische Münzstätte Trier - SACRA MONETA TREVERIS

Das ist eine gute Frage ... Auf jeden Fall ist die Münze nicht in Bastien/Metzger dokumentiert. Die Revers-Legende unterscheidet sich zudem von den bei Bastien/Metzger aufgeführten Münzen. Bastien dokumentiert 5 Münzen, die Nr. 415 - 419. Alle ohne, bzw. eine mit einer anderen Unterbrechung der Reve...