Die Suche ergab 247 Treffer

Zurück

von friedberg
Di 13.04.21 22:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmung und datierung

Hallo, der Einsteller hat mir folgende Photos vom Randbereich zugesendet, selbige folgen: 0004.jpg 0003.jpg Der fragliche Randbereich in den ersten Photos der die besagte Geisterlinie "zeigte" sind meiner bescheidenen Meinung nach aufgrund der Aufnahmesituation / Lichteinfall bedingt. Numis-Student ...
von friedberg
Di 13.04.21 22:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stammtisch

Hey, was ist doch noch gleich Homeoffice ? Einmal neue Tandem Ölpumpe ... Angefangen habe ich das gigantische Puzzle letzten Fr. nachmittag. Wieder fahren wird das Fahrzeug wohl diesen Freitag nachmittag. Außer ich vergesse ein Puzzleteil ... . IMG_0001.JPG IMG_0002.JPG IMG_0003.JPG IMG_0004.JPG Nic...
von friedberg
Fr 23.04.21 19:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo, da das Stück aus Österreich inzwischen bei mir angekommen ist möchte ich dieses nunmehr auch gleich hier zeigen. Sicher nichts seltenes aber wie ich finde für jemanden der ganz am Anfang steht "nett anzuschauen". Domitian Denar (Rom 90 - 91 n.Chr.) 3,31g Av.: IMP CAES DOMIT AVG GERM P M TR P ...
von friedberg
Sa 24.04.21 21:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmung

Hallo, da schließe ich mich Numis-Student an. Bei diesem Typ mit dem Modius Revers gibt es meiner bescheidenen Kenntnis nach nur zwei Varianten. Einmal Avers Kopf nach rechts RIC II 1² 980 und dann Kopf nach links RIC II 1² 981. Da Vespasian hier nach rechts schaut hätten wir also: Vespasian Denar (...
von friedberg
Sa 24.04.21 21:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmung

Hallo Numis-Student,

da es ein Flavier ist und ich mich da gerade ins Thema einlese konnte ich nicht wiederstehen
gleich die ganze angelesene bescheidene Fachkunde zum Besten zu geben. :D

Mit freundlichen Grüßen
von friedberg
Mi 05.05.21 00:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein neuer auf Vcoins: Opisthodomos

Hallo Mynter, mal abgesehen vom fehlenden S in CO(S) VII schaut das Rind aus als wenn es gleich umfällt. Ich meine das hintere linke Bein. Entweder das ist der Schwanz vom Rind und es fehlt ein Bein :? oder ... . Das Rind "hebt" sonst auch immer den Kopf ein wenig mehr. http://numismatics.org/ocre/i...
von friedberg
Sa 08.05.21 14:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Macht Werbung für Euer eigenes Sammelgebiet

Hallo Nopp, Magst du hier ggf. 1-2 Stücke mal zeigen? Sicher, da das eine Sammlung ist die in die Stempelvarianten geht wird es für den Außenstehenden aber schnell langweilig. Anbei vier verschiedene Stücke wobei das zweite aus der großen Kipperzeit und das dritte aus der kleinen Kipperzeit stammt. ...
von friedberg
Sa 08.05.21 23:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Macht Werbung für Euer eigenes Sammelgebiet

Hallo Nopp, Meine Tonga Münze (oben verlinkt), kostet auf diversen Seiten 10-12€ In meinen Augen ein "wertloses" Stück Metall. Markt für den wieder Verkauf nicht vorhanden. Der Preis ist ein reiner Händlerwunschpreis für eine Unterlegscheibe mit Relief sozusagen. Die Weltmünzsammler werden mich jetz...
von friedberg
So 09.05.21 00:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Macht Werbung für Euer eigenes Sammelgebiet

Sammelt ihr nur Münzen, mit dem Gedanken da später auch mindestens dasselbe an Geld wieder raus zu bekommen Ich für meinen Teil habe in der Vergangenheit einzelne Stücke wieder verkauft wenn die absolute Notwendigkeit bestand. Wenn ich das ganze als Investment sehen würde dann würde ich ein anderes...
von friedberg
Di 11.05.21 16:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Münzeinschätzung

Hallo, um auszuschließen das der Aufwand das Ergebnis übersteigt könntest Du ja z.B. für den Anfang sagen wir jeweils zehn Stück avers (Vorderseite) und zehn Stück revers (Rückseite) in jeweils einem Photo zusammen stellen und hier zeigen. Dann kann man sich einen ersten Eindruck verschaffen warum e...
von friedberg
Di 11.05.21 16:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Münzeinschätzung

Hallo,

Photo von LittleArdy
1.jpg
2.jpg
von friedberg
Mi 12.05.21 15:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Was zum lachen

Hallo,

hier dann mal ein Original. Man beachte bei dem ebay Exemplar den Oberlippenbart.
Als wären da Ringe durch die Lippe gezogen ... .
https://www.ma-shops.de/buehnemann/item.php?id=1097

Ein wenig mehr als nur der link wäre aber schon nicht schlecht gewesen.

Mit freundlichen Grüßen
von friedberg
Mi 12.05.21 16:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo, mein neuestes Stück ist zwar nicht besonders schön aber dafür tatsächlich selten. Titus Denar (Rom 79 n.Chr.) 3,24g Av.: IMP TITVS CAES VESPASIAN AVG P M Rv.: TR P VIIII IMP XIIII COS VII P P RIC II 1² Titus 20 RIC_II_1²_20_av.JPG RIC_II_1²_20_rv.JPG http://numismatics.org/ocre/id/ric.2_1(2)....
von friedberg
Mi 12.05.21 17:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Flavier - besonders schöne und seltene Exemplare

Hallo Laurentius, ich habe dann doch noch eine im Netz gefunden: https://www.acsearch.info/search.html?id=724857 Gemini LLC, A VI / Los 438, 10.01.2010 So wie ich das sehe ist das Exemplar dort revers stempelgleich mit Deinem Stück. Also dann meine "gleich großen Kugeln" von vorhin mal ganz schnell ...
von friedberg
Do 20.05.21 09:56
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bestimmung Denare/Pfennige

Hallo,

sollte sein:
Goslar, Königliche Münzstätte, Otto III (983-1002), Otto-Adelheid-Pfennig.
Das Photo ein wenig bearbeitet:
DSC001.jpg
DSC002.jpg
Vergleichs Stücke:
https://www.coinarchives.com/w/results. ... esults=100

Mit freundlichen Grüßen