Die Suche ergab 40 Treffer

Zurück

von Numis-Student
Mo 01.02.16 15:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

INCERTI / bisher unbestimmte Münzen

Hallo, hier sollen in Zukunft alle "unbestimmbaren" Münzen (wo die Erhaltung nicht der Grund ist, dass keine Bestimmung erfolgt ;) ) festgehalten werden, damit sie vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt doch noch bestimmt werden können. Damit es aber nicht eine lange, unübersichtliche Wurst wird, bi...
von harald
Mo 15.02.16 08:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kelten-Literatur

Hier habe ich einen link zu einem meiner Aufsätze:
Roseldorf – Österreichs älteste Münzprägestätte und Fälscherwerkstatt

http://www.ngoe.at/Downloads/NGOE2012_0 ... rasits.pdf

Grüße
Harald
von Albert von Pietengau
Mi 25.10.17 23:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schönheiten des Mittelalters!

Portugal, Barbuda ("Der Bärtige")von FERNANDO I., dem Schönen (1367-1383) http://www.manfred-hiebl.de/mittelalter-genealogie/mittelalter/koenige/portugal/ferdinand_1_der_hoefliche_koenig_1383.html Oben: "P" für Porto, der ursprünglichen Hauptstadt. +SI:DNS:MICHI:AIVTOR:NON:TIM: +FERNANDVS:REX:PORTVG...
von Zwerg
Sa 22.06.19 10:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hat jemand von euch schon Erfahrung mit Rückgaben und CN

Das ist ja interessant, dass jetzt schon Fälschungen falsch verkauft werden 8O . Dir ist aber schon klar, dass es auch noch ein paar echte Münzen gibt, oder :wink: ? Darüber kann man jetzt trefflich diskutieren. Wo ist der Übergang von einer Fälschung zu einer Neuschöpfung? Der Vitellius ist ein "e...
von Wuppi
Do 25.07.19 15:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Mit dem Euro keine Fehldrucke mehr im Umlauf?

Der Thread ist da leider nur für Mitglieder :( Das hatte ich vergessen "Falscher Sicherheitsstreifen in der Note (also z.B. 50er im 100 Euro Schein)" - das meinte die Freundin als Ausnahme - das passiert immer wieder mal... Aber sowas wie Motiv verrutscht, daneben geschnitten etc. - eher nicht mehr....
von Amentia
Mi 07.08.19 16:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Cassius Fälschung von modernen handgeschnittenen Stempeln https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=3346&lot=2710 Wird häufig auf Ebay von Fälschungsverkäufern angeboten https://www.ebay.de/itm/Alte-Muenzen-Silber-Denar-Cassius-/273890794494?nma=true&si=hcRCvBXFzWWKkLZTMSDXf330c9k%253D&orig_cvip=tru...
von alex456
So 18.08.19 09:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Gefällt mir auch sehr gut. In der Erhaltung und mit komplett lesbarer Legende wirklich selten. Glückwunsch!

Gruß
Alex
von Amentia
Fr 20.09.19 17:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Schreibe Fälschungsverkäufer an und frage nach Stempeln nur in der Regel ohne Erfolg. Lipanoffs sind wohl verstorben und daher wurden deren Stempel, Vorstempel und Fälschungen wohl unter den Mitarbeitern der Fälscherwerkstatt und Freunden aufgeteilt und die machen sie zu Geld indem sie diese verkauf...
von Amentia
Mi 06.11.19 11:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Weiß jemand , wann die Silber- und Zinnabschläge von den Cavino Stempeln gemacht wurden ? Ich befürchte, dass das erst in der Neuzeit erfolgt ist. Das betreffende Stempelpaar 42 + 42.1 befindet sich mit weiteren Cavino Stempeln in Paris. In "All'antica: Die Paduaner und die Faszination der Antike" s...
von Perinawa
Di 03.12.19 17:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Bauten Roms auf römischen Münzen

Der Tempel der Venus und der Roma Der Tempel der Venus und der Roma, umgangssprachlich auch oft Roma-Tempel genannt, ist einer der wenig beachteten Bauwerke der Stadt. Kein Wunder, denn es ist beinahe nichts mehr vom Ursprungsbau erhalten ausser ein paar Säulen der Portikus; erschwerend kommt hinzu...
von Perinawa
Mi 29.01.20 17:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Bauten Roms auf römischen Münzen

Die Lupa Romana​ Die römische Wölfin ist wohl das bekannteste Symbol für die Stadt Rom . Ungebrochen seit der römischen Zeit verkörpert die Lupa Romana die göttliche Herkunft des Stadtgründers Romulus, den Sohn des Kriegsgottes Mars, sowie des Ewigkeitsanspruchs, der aeternitas, der Stadt und des I...
von Amentia
Di 11.02.20 23:56
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Republik ?

Ist wohl griechisch.

Auf Rückseite ist eine Muschel, ähnliche Prägungen gab es von in "Cumae" Nominal Nomos (Didrachme), da würde dann auch das Gewicht passen

https://www.acsearch.info/search.html?id=686969

https://www.acsearch.info/search.html?id=5992056
von justus
Fr 28.02.20 20:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Einige von euch werden die Werke von Ilya Prokopov zu modernen Fälschungen und Replikaten aus Bulgarien noch nicht kennen. Auf academia.edu nach Anmeldung zum kostenlosen Herunterladen: https://independent.academia.edu/IlyaProkopov LIPANOFF STUDIO: Catalog of all registered coin types. https://www.a...
von justus
Fr 13.03.20 18:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die römische Münzstätte Trier - SACRA MONETA TREVERIS

Ein netter kleiner Film aus dem Jahre 1961, der schon damals aufzeigt, welche Probleme entstehen, wenn Antike und Moderne aufeinandertreffen. Ausgrabungen in Trier - 03.02.1961 Abendschau ∙ swr.de In Trier wurden auf dem eigentlich für einen Theaterneubau geplanten Gelände der Stadt Ausgrabungen aus...
von justus
Di 24.03.20 10:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: PRESSESPIEGEL - Nur für archäologische Nachrichten

Inschrift belegt - Pompeji ging später unter als bisher angenommen Ein mit Kohle geschriebenes Graffito deutet darauf hin, dass der verheerende Ausbruch des Vesuvs erst im Oktober und nicht wie bisher angenommen im August des Jahres 79 n. Chr. stattgefunden hat. https://www.forschung-und-wissen.de/...