Die Suche ergab 13 Treffer

Zurück

von weidner
Di 31.03.20 12:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kursächsische Taler 1630 zur 100-Jahrfeier der Augsburger Konfession

Nach über einem Jahr Recherche und über 1100 aufgenommenen eindeutig per Bildmaterial identifizierten Exemplaren, die von den betreffenden Stempeln geprägt wurden, komme ich nun zu folgendem Ergebnis: 45 mm Durchmesser: 1...4 Taler und 5...12 Dukaten 10 Unterstempel (Vorderseiten) und 36 Oberstempel...
von weidner
Mi 01.04.20 22:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kursächsische Taler 1630 zur 100-Jahrfeier der Augsburger Konfession

ein schönes Exemplar. Und wenn ich mich nicht irre: - Südthüringer Münzauktion 21.05.2005 Auktion 264, Los 5737 - Busso Peus, 04.11.2009 Auktion 399, Los 1357 In meiner Nomenklatur ein "K/26" (Vorderseitenstempel/Rückseitenstempel). Unter 700 Exemplaren mit 45mm insgesamt 29x in dieser Kombination u...
von weidner
Di 18.08.20 19:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kursächsische Taler 1630 zur 100-Jahrfeier der Augsburger Konfession

Habs doch wirklich geschafft, zu dem Thema mit einem 4-seitigen Artikel in die "Münzen & Sammeln 09/2020" zu kommen. Yippeee!!
von weidner
Di 13.10.20 23:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stadtansichten: Taler - Kreuzer - Dukaten

(nur) ein Brozatus goldfarben, Galvano der Medaille von Sebastian Dadler auf den Leipziger Konvent 1631 , das Original zu dieser Kopie muss fantastisch gewesen sein! Medaille 1631,von Sebastian Dadler, auf den Leipziger Konvent der protestantischen Stände am 10. Februar 1631. Stadtansicht von Leipz...
von weidner
Mo 30.11.20 20:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Interimsfuß

da musste ich doch auch selbst erstmal in der Literatur schmökern. Fündig wurde ich in: "Friedrich Freiherr von Schrötter, Das Münzwesen Brandenburgs während der Geltung des Müzfußes von Zinna und Leipzig" Brandenburg mit seinen langen Grenzen gegen Schlesien und Polen vermochte sich besonders gegen...
von weidner
Fr 19.02.21 18:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Kursächsische Taler 1630 zur 100-Jahrfeier der Augsburger Konfession

So, heute ist der erste Wurf des Variantenfinders für die Talerstempel der Vorderseiten online gegangen.
von weidner
Mi 06.10.21 21:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungs - Galerie Altdeutschland

Kursächsische Prägungen von 1630 zur Einhundertjahrfeier der Augsburger Konfession aus aktuellem Anlass möchte ich warnen. Ich habe gerade bei einem sehr großen deutschen Auktionshaus auf eine moderne Fälschung hinweisen müssen nachdem dort ein Doppeltaler angeboten wurde, der einem meiner Exemplar...
von weidner
Fr 24.12.21 15:11
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure altdeutsche Münze des Jahres 2021

Hallo liebe Sammlergemeinde mein schönster Zugang 2021 war zwar keine Münze sondern eine Medaille, aber ich hoffe das geht hier ausnahmsweise durch.. Medaille 1626 zum obersächsischen Kreistag in Leipzig, Sachsen-Albertinische Linie, Johann Georg I. (1615-1656) Medaille1.jpg Medaille2.jpg Silbermeda...
von weidner
Fr 28.01.22 16:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungs - Galerie Altdeutschland

Da isser übrigens wieder (Siehe mein Posting vom 06.10.):
https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=5413&lot=1695

Es war nur eine Frage der Zeit...

Nachtrag 29.01.: Marc Katz hat das Stück heute aus dem Katalog genommen!
von weidner
So 20.02.22 18:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Software zur Katalogisierung

Open Numismat Viewer für Android Da ich seit Jahren OpenNumismat benutze, habe ich auch ab und zu die Android-App benutzt. Leider läuft die offizielle Version bei mir nicht mehr unter Android 11 und weiterentwickelt wurde die Android-App auch schon seit längerem nicht mehr. Das, und der Wunsch, mal...
von weidner
Sa 19.03.22 10:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Rechenpfennig 1622

Hallo liebe Sammler, nach einer kleinen preislichen Abwärtsbewegung seitens des Händlers hat dieser kleine Winzling (∅22mm) nun doch zu mir gefunden 33.jpg Es handelt sich um einen Rechenpfennig, der in Übereinstimmung mit ( Herrn Manfred Weidauer ), dem Rechenpfennig-Experten, zu einer langjährig g...
von weidner
Mo 21.03.22 18:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Rechenpfennig 1622

Nachtrag: Bei meinem heutigen Besuch im Hauptstaatsarchiv in Dresden sah ich unter der Bestallungsurkunde von Ruprecht Niklas Kitzkatz von 1616 sein Siegel. Dieses wird zwar auch schon bei Dr. Grund [1] im Abschnitt über Kitzkatz abgebildet, doch manchmal fallen einem die Schuppen erst spät von den ...
von weidner
Fr 03.06.22 10:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachsen Groschen 1574

Hallo in die Runde, seit 1569 stand in Dresden das Thema eines "Druckwerks" an. So wandte sich 1569 der Stempelschneider und Münzkünstlers Johann Vogler aus Zürich mittels Empfehlungsschreiben von Kaiser Maximilian II. an den Sächsischen Kurfürsten August ( siehe hier und hier ) um die Vorzüge der n...