Die Suche ergab 279 Treffer

Zurück

von Homer J. Simpson
Mo 31.08.20 13:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: gallienus-special

Wenn Dionysos auf einem Schwein reitend aufwacht:
"Mann, gestern war ich wohl noch besoffener als sonst!"
von Amentia
Do 03.09.20 11:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Der MARK ANTONY and CLEOPATRA (34 BC). Denarius ist ne Transferstempelfälschungen, die tauchen immer wieder in Auktionen auf und werden dann aber in der Regel auch immer zurückgezogen. Bild mit einigen dieser Fälschungen und der echten Mutter auf forgerynetwork. Mutter ist da links ob, und der Kante...
von Amentia
Di 08.09.20 14:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Didia Clara Transferstempelfälschung Echte Mutter, wurde von mehreren Auktionshäusern in verschiedenen Auktionen verkauft, das ist aber das größte Bild. Die ganzen Links zu den Auktoinen der einen echten Münze könnten den Beitrag unübersichtlich werden lassen, daher habe ich diese weggelassen. https...
von Amentia
Di 08.09.20 19:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Julia Paula ist ne publizierte Lipanoff Fälschung, stempelgleich mit der Lipanoff Fälschung und hat auch identische Stempelbeschädigungen auf Avers. Christoph Gärtner Stück ist Bild zwei, habe darunter die stempelgleiche Lipanoff Fälschung von forgerynetwork angefügt, damit man die Stempelgleichheit...
von Amentia
Di 08.09.20 19:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Eine Übesicht mit den meisten Lipanofffälschungen sieht man hier , habe die Bilder von

http://www.forumfw.com/t288-imitations-graveur-lipanoff
von Amentia
Do 10.09.20 18:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Es geht mir nicht darum, dass man nicht andere Meinung sein kann! Man kann mich auch gerne auf Fehler hinweisen, niemand ist perfekt, ich natrürlich auch nicht und da bin ich auch immer dankbar, wenn die Kritik, denn mit wirklich Argumenten untermauert wird. Konstruktive Kritik ist immer ok aber des...
von Amentia
So 13.09.20 10:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Bin auch ganz raus hier im Board! Habe mich hier angemeldet, da ich es als effektiver angesehen mein Wissen über Fälschungen weiter zu geben, als wie bisher Fälschungen im Forvm zu posten und in fake reports oder auf forgerynetwork. Da es besser ist, Fälschungen als solche erkennen zu könne auch unp...
von Homer J. Simpson
So 13.09.20 14:39
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Wir sollten uns mitunter zurücklehnen, die Augen zumachen und uns vergegenwärtigen, daß wir doch alle sehr unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Gaben, Charakteren und Temperamenten sind, die durch die Begeisterung für antike Münzen vereint werden. Da kann es schon mal zu Mistverständnisse...
von Amentia
So 13.09.20 16:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Ist für mich stempelgleich gibt aber leider auch womöglich leicht überarbeitete Transferstempel, die Schlaufe sieht ein bisschen anders aus etc., dafür haben die Buchstaben kleine Defekte usw. Sizilianische Fälscher haben Transferstempel von modernen Bulgarischen Replikas von Slavey, Lipanoff etc ge...
von Numis-Student
So 13.09.20 17:14
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Ich kann mich eigentlich nur Homers Worten zum heutigen Sonntag anschließen: In der digitalen Kommunikation kann es zu Situationen kommen, die eigentlich keiner der beiden Diskussionsteilnehmer gewollt hat. Ich kenne perinawa von der ein oder anderen Börse persönlich, und ich habe ihn nie als unange...
von Amentia
Do 17.09.20 11:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Es gab und gibt viele Gründe warum ich eigentlich nicht mehr schreiben will, zum Einen, dass man in der Regel Bilder benötigt zur Argumentation und diese hier hochzuladen stellte eine Urheberrechtsverletzung dar, wenn man nicht die Einverständnis der Rechteinhabers hat. Und es scheint, dass sich vie...
von Amentia
Do 17.09.20 12:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Und er Didius Julianus ist auch nciht stempelgleich mit dieser Replika, zu viele Unterschiede ^^ Der Stil passt auch nicht zu einem bekannten Fälscher, das Stück ist auch nicht gepresst, die patina künstlich etc. "Didius Julianus (193 AD) Æ Issue 193 AD of Prusa ad Olympum, Bithynia.Laureate and cui...
von Amentia
Do 17.09.20 12:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Next, Transferstempelfälschung "Quadrigatus circa 225-214, AR 21.5mm., 6.61g. Laureate Janiform head of Dioscuri. Rev. Jupiter, holding sceptre and hurling thunderbolt, in fast quadriga r. driven by Victory; below, ROMA incuse on raised tablet. Sydenham 64. Crawford 29/3 and pl. V, 2. Historia Numor...
von Amentia
Do 17.09.20 12:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Caracalla GUSS, gleiche Zentrierung, Rohlingsform, Abnutzung, Rohlingsbeschädigungen (z.B. 3 Uhr Avers)etc. Und das Zentrierungsloch auf Avers und Revers befindet sich bei beiden exakt auf der gleichen Position im Verhältnis zum Portait (Bart) und der Darstellung (Löwe). Aber anderes Gewicht 15.09 g...
von Amentia
Do 17.09.20 15:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fälschungsgalerie

Noch eine Gussfälschung ^^ Gleiche Zentrierung, Rohlingsform, Abnutzung, Stempelrutsch, Kratzer Lorbeerkranz sind auch kopiert worden. Andere Patina und anderes Gewicht Guss 9,3g zu 14,13g. Der Guss hat eine offensichtlich künstliche Patina. Echte Mutter 14,13g https://www.acsearch.info/search.html?...