Die Suche ergab 469 Treffer

Zurück

von Atalaya
Mi 21.04.21 12:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten Weltmünzen

Die Typographie des Wortes "Lek" beim kleineren Stück erinnert mich fast an Art Deco. Der italienische Faschismus hatte doch wenig Berührungsängste gegenüber aktuellen Strömungen in der Kunst und die italienische Handschrift bei der Münzgestaltung war doch allgemein immer von höchster Qualität, was...
von Atalaya
Mi 21.04.21 13:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten Weltmünzen

einem der schönsten Bücher Zweigs Das finde ich auch. Ich kann es nur jedem empfehlen. Aber auch seine anderen Bücher sind ja sehr lesenswert und für uns Nachgeborene mittlerweile frei zugänglich. Wie wäre es denn mit seinen Sternstunden ? 1904AVPan.jpg 1904RVPan.jpg Panama, Republik, 2,5 Centésimo...
von Atalaya
Fr 23.04.21 17:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten Weltmünzen

Solche hatte Goethes Diener bestimmt in der Tasche auf der Rückreise nach Weimar. :)
DSC_0926_1_1.jpg
DSC_0925_1_1.jpg
Sachsen-Weimar-Eisenach, Karl August, 2 Pfennig, 1821, Koppe 616.

PS Ich aktualisiere dann oben die Liste. Also bis jetzt 2 Sternchen für Mynter und mich ;)
von Atalaya
Sa 24.04.21 07:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bunte Münzen

... eine hübsch getönte Medaille ... Das sind ja ganz erstaunliche Goldtöne :). Und auch an Georg einen herzlichen Dank für die schönen Malachitbildungen! Hier habe ich ein bisschen Grün auf einer Silbermünze gefunden, die es scheinbar bislang noch nicht ins Forum geschafft hat. Ist wohl Fundbelag....
von Atalaya
So 25.04.21 11:08
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten Weltmünzen

1919 kam nicht nur Woodrow Wilson nach Frankreich, sondern auch die Amerikanerin Sylvia Peach und eröffnete in Paris den legendären Buchladen Shakespeare & Company . Danach ging es mit dem Franc bergab, die LMU war bald darauf auch offiziell Geschichte. Stefan Zweig hat bei ihr scheinbar keine Büche...
von Atalaya
Mo 26.04.21 13:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten Weltmünzen

So kreisen wir den letzten Punkt ein und viel näher, als ich es gekonnt hätte ;) Silber ist schließlich Silber und wer weiß schon, wie lange die Akces umliefen. Geschafft! Das entstand ja recht spontan und die Auswahl Stefan Zweigs ist ein bisschen querbeet. Was haltet Ihr davon, zB mal Johann Wolfg...
von Atalaya
Mo 26.04.21 14:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Unterwegs mit Goethe

Auf nach Arkadien (Italien)! Bekanntlich stahl sich der Dichterfürst am 3. September 1786 um drei Uhr früh allein aus Karlsbad fort und erreichte am 18. Juni 1788 wieder Weimar. Beim Geheimrat aus Weimar ist Kleingeld wahrscheinlich das Letzte, woran man denkt. Aber auf der Reise benötigte er es doc...
von Atalaya
Mo 26.04.21 14:41
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unterwegs mit...

Wir müssen noch die Münzgebiete (◊) eingrenzen. Liegen die Grenzen so richtig? Kommentare willkommen. An manchen Orten thematisierte Goethe auch das Geld (§). Dies waren Goethes Reisestationen: ◊ Kgr. Böhmen (habs.) * Karlsbad Eger ◊ Kurfürstentum Bayern 1 * * * * Waldsassen Tirschenreuth Schwanendo...
von Atalaya
Di 27.04.21 08:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unterwegs mit...

Dann mache ich mal einen bescheidenen Anfang. :) Bei diesem Mezzo Baiocco hat mich immer amüsiert, dass er dem Schustersohn aus Stendal über den Weg gelaufen sein könnte, nachdem er 1755 endlich in Rom angekommen war. Bei der allgemein schlechten Verfügbarkeit der kleinen Nominale, mag diese Münze a...
von Atalaya
Do 29.04.21 16:15
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Was für Münzen behaltet Ihr?

Da hast Du schon genau einen richtigen Link gepostet. Gibt es zB von Lindner. Einfach säurefreies Papier, nichts mit weichem Plastik.

Atalaya
von Atalaya
Di 04.05.21 13:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bunte Münzen

Vielen Dank für den Hinweis auf den alten Thread. Aber das Thema ist dort ja speziell die Tönung. Deshalb wäre ich schon dafür, das hier allgemeiner beizubehalten. Für mich persönlich ist weder dieser noch die anderen Threads, in denen ich gepostet habe, uninteressant geworden. Gerade fehlen mir Zei...
von Atalaya
Do 06.05.21 08:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unterwegs mit...

Meine Goethe-in-Italien-Sammlung hat Zuwachs bekommen :)
1786AV.jpg
1786RV.jpg
Habsburg, Joseph II, 1/2 Kronentaler (Crocione), 1786 Mailand, 14,47 g, 34 mm, KM 218, Herinek 198.
von Atalaya
Do 06.05.21 13:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 1/3 Stater Pferd - Bestimmungshilfe

Auf welches Stück wird eigentlich verwiesen? BMC5.jpg V. Head, Macedonia, BMC 5 (1879) 156. Es gibt eine gewisse oberflächliche Ähnlichkeit. :? Das Pferd hat Zaumzeug, steigt aber nicht. Das quadratum incusum sieht auch eher weniger formlos aus. Keine Buchstaben unter dem Pferd, aber eine Grundlini...
von Atalaya
Do 06.05.21 13:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 1/3 Stater Pferd - Bestimmungshilfe

Man könnte doch auch nach Thessalien und ggf. Mysien schauen. Bislang habe ich dort nichts passendes entdeckt. Und das ist das Foto zu der Zeichnung. Sorry, aber nach dem Auktionsfoto ist das Pferd stilistisch viel jünger, als der Vergleich. Die schmale Schnauze, die andere Augenform und ist das eig...
von Atalaya
Do 06.05.21 16:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: 1/3 Stater Pferd - Bestimmungshilfe

Also, wenn die Zuschreibung der BMC-Münze an Alexander I richtig ist, dann hat das Motiv des losen Zügels, der über die Pferdeschulter und dann zwischen den Beinen nach unten fällt, eine lange Tradition in dieser Weltgegend. Bei den Pferden aus Paeonien weht der Zügel ja ganz ähnlich. Das ganze ist ...