Die Suche ergab 289 Treffer

Zurück

von mike h
Mi 22.04.20 13:39
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Ich denke, das es nicht viele Krusten auf dem Stück gibt Das meiste wird Korrosion sein. Das dürfte extrem schwierig sein. Ich hab mal vor dem selben Problem gestanden, nur das die Ausgangsituation nicht diese flächige Korrosion war, sondern eher punktuell. Aber sieh selbst: Kamp0011.009Avn02.jpg Ka...
von Numis-Student
Di 19.05.20 22:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Herkunft der meisten Münzen

Bei "alten" Funden gibt es die Möglichkeit, Angaben zum Fundort zu erhalten, da früher die gängige Praxis war: Fund wird gemeldet, im Museum dokumentiert, das Museum behält das, was in den eigenen Reihen noch fehlt. Der Rest geht im Idealfall in den Verkauf, oft genug auch in die Schmelze. Heutzutag...
von Numis-Student
Di 09.06.20 23:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehr schlecht erhaltene Fundmünze

Hallo Diktator, probiere bitte folgendes: lege etwas Alufolie auf die Münze (Matte Seite oben), und bürste mit einer Zahn-OP oder Nagelbürste kräftig darüber... Das Ergebnis (also Alufolie mit Resten von Relief) bitte fotografieren und einstellen. Damit hat man dann das Relief einfarbig; Patina, Fle...
von Numis-Student
Do 02.07.20 20:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

dictator perpetuus hat geschrieben:
Di 30.06.20 22:37
Glaubt jemand, aus dem unscharfen Aversfoto erkennen zu können, ob der echt ist? Ich finde den Stil sehr komisch und denke, kann nicht echt sein, kenne die Münze aber gar nicht gut, wäre zu schön, wenn die echt wäre.
Der ist bisher irgendwie untergegangen: FALSCH !!
von bajor69
Fr 16.10.20 19:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Frauen auf römischen Münzen

Und wieder eine Lücke geschlossen. Zwar nichts Überragendes, aber dafür günstig. Dupondius der Julia Domna Avers: Drapierte Büste n.r. / IVLIA PIA FELIX AVG Revers: Venus sitzt n.l. hält Patera und Zepter / VENVS GENETRIX / S C RIC 605 / Cohen 208cf / BMC 229 / Gewicht: 11,25g / Durchmesser 27mm Wolle
von Homer J. Simpson
Fr 16.10.20 19:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Frauen auf römischen Münzen

Wenn nicht überragend, dann doch eine wirklich hübsche Münze, und für eine Julia-Domna-Bronze in weit überdurchschnittlicher Erhaltung. Glückwunsch!

Homer
von Homer J. Simpson
Fr 21.05.21 13:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachen zum Lachen !

Die Enkeltrick-Betrüger, die die Güte, Gutgläubigkeit und Schussligkeit alter Leute auf so widerwärtige Weise ausnützen, würde ich am Sack aufhängen. Das hier hat m.E. damit nichts zu tun. Wer sich dieses Stück gekauft hat, den behandle ich so wie einen Menschen, der 10000 Euro an einen nigerianisch...
von Homer J. Simpson
Fr 21.05.21 15:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachen zum Lachen !

Ich weiß doch, daß Du Erfahrung hast. Mir ist auch klar, daß Du so ein Machwerk nicht kaufen würdest. Ich will auch weder jemand anderen enttäuschen noch enttäuscht werden. Wir sind uns auch einig, daß der Verkäufer solcher Dinge ein mieser Betrüger ist. Aber ich nehme mir das Recht heraus, mit Opfe...
von mike h
So 30.05.21 00:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Wir haben in den 60ern noch "Silberlinge" gelernt.
Was ja sinngemäß auch Silberstücke sind.

Martin
von Homer J. Simpson
Di 15.06.21 11:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hadrian mit antiker? Goldfassung echt ???

Sowie ich was sehe, entferne ich es; Leute rausschmeißen können nur die Admins. Aber was habt Ihr denn gegen Spam? Ich habe mir von dem freundlichen Inserenten ein Paar wunderbare fast echte Gucci-Schuhe gekauft, wo ich den Absatz bisher erst dreimal annageln mußte, sowie zwei großartige Vasen aus d...
von eike2005
Mi 16.06.21 13:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Okay, ihr habt mich überzeugt. Ich weise ausdrücklich auf eine Kopie im Angebot hin. Habe trotzdem viel gelernt über das alte Rom und das dortige Münzwesen, war also alles nicht ganz umsonst.
Mit freundlichen Grüßen an das Forum
von Altamura2
So 20.06.21 12:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Prutah von Pontius Pilatus

... Gibt es irgendwo online, ohne Kataloge besitzen zu müssen, eine Übersicht dieser Prutahs aus dem ersten Jahrhundert? ... Die ANS hat ziemlich viele diese Münzen: http://numismatics.org/search/results?q=authority_facet%3A%22Pontius%20Pilate%22 Auch in RPC online sind sie verzeichnet: https://rpc...
von Numis-Student
So 04.07.21 23:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Haare, Bart, die zu schmalen Buchstaben der Rückseitenlegende