Die Suche ergab 768 Treffer

Zurück

von Pscipio
Sa 08.10.05 16:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

--- "Der Schaukasten" ---

--- "Der Schaukasten" --- Der "Schaukasten" soll dazu dienen, kürzlich erworbene Münzen oder aber sonstige interessante Stücke vorzustellen. In diesem Thread geht es also nicht in erster Linie darum, wissenschaftlich korrekte Erläuterungen zu präsentieren, sondern es soll, wie der Name schon andeut...
von Peter43
Sa 28.10.06 14:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Zeus Kataibates Und da wir gerade bei Zeus-Epiklesen sind, hier noch der Zeus Kataibates:: Syrien, Cyrrhestica, Cyrrhus, Marcus Aurelius SNG UK 660 Marcus Aurelius 161-180 AE 23, 12.9g Av.: AVTO KM A[VRH] - ANTWNINOC CEB belorbeerte Büste n.r. Rv.: [DIOC] KATEBATOV - KVRRHCTWN Zeus Kataibates, in H...
von Numis-Student
So 04.08.13 18:51
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: geht es noch kleiner/filigraner ? Ja !

Heute sind mir zwei winzige Silberlinge zugelaufen...
Den einen konnte ich als Tetartemorion aus Kolophon in Jonien identifizieren, beim zweiten bräuchte ich Hilfe. Ich bitte die schlechten Bilder zu verzeihen, ich werde demnächst bessere nachliefern.

MR
von Perinawa
Di 22.12.20 13:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Bauten Roms auf römischen Münzen

Das Kolosseum kolosseum.jpg Rom - ein Sommermärchen „Unter den meisten Taten des Kaisers (Titus) befindet sich nichts, was eine besondere Erwähnung verdiente, nur bei der Einweihung des Amphitheaters und des Bades, das seinen Namen trug, ließ er eine Menge bemerkenswerter Schauspiele veranstalten. ...
von friedberg
Mi 29.09.21 22:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Anfängerfragen - Übersicht Auktionen & vergleichspreise MA-Shops

Hallo, Seiten bei denen man mehrere Auktionen gleichzeitig nach möglichen neuen Stücken durchsuchen kann wären z.B.: https://www.sixbid.com/de https://www.biddr.com/ https://www.numisbids.com/ Eine zielführende Suche ist dann abhängig vom jeweiligen Suchbegriff den man verwendet. Diesen würde ich in...
von Lucius Aelius
Di 26.10.21 07:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Marcus Antonius und die VIII Legion???

Zum besseren Verständnis: Octavian hatte seine Legionen (legio I ff.), Marc Antonius hatte seine Legionen (legio I ff.). 32/31 v. Chr. kam es unter Marc Anton zu einer massenhaften Ausprägung der Legionsdenare. Auf der Rückseite wurde jede der 23 Legionen Marc Antons genannt sowie zwei wichtige Unte...
von justus
Sa 30.10.21 12:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Vorab. Der Domitian scheint mir in Ordnung zu sein. Was die Julia Domna anbetrifft, so handelt es sich wirklich um ein recht seltsam anmutendes Stück. Natürlich keine offizielle Prägung. Ob es sich um eine moderne Pressfälschung handelt, mag ich nicht ausschließen, aber nur so ein Gedanke: Könnte es...
von jschmit
Sa 30.10.21 14:05
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Das Portrait ist bei der Münze das wichtigste ;-)
Und glaub mir, ich musste es auch erst kürzlich lernen ;-)

Wie wäre es denn mit schönen Bronzen oder einem Caligula Denar? Mit Sesterzen würde ich gar nicht anfangen, da wirst du süchtig... ;-)
von friedberg
Sa 30.10.21 14:17
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Hallo, der Preis für das Stück bei e.Kleinanzeigen ist doch "sehr ambitioniert". Hier mal mehrere Stücke: https://www.sixbid-coin-archive.com/#/de/search?text=domitian%20918 Irgendwo bis max. 1400€ wäre angemessen, allerdings hätte ich keine Freude an einem Stück in dieser Erhaltung. Da würde ich eh...
von jschmit
Sa 30.10.21 15:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Sei nicht so auf Gold fixiert ;-) es warten unzählige Bronzen und Silberlinge auf dich ;-) als glatter Anfänger würde ich dir zu MA-Shops.de raten oder eben zu Auktionen (sixbid.de - da siehst du die meisten). Da lässt du zwar einiges an Schotter liegen, brauchst aber nie Bauchgrummeln zu haben wenn...
von Numis-Student
Sa 30.10.21 16:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

---- Kurze Frage als (Foren) Neuling. Die ersten paar Münzen würde ich wirklich sehr gerne die Hilfe des Forums annehmen. Stelle ich solche Anfragen bezüglich Meinungen, Wert etc. hier in diesen Thread rein - oder gibt es noch einen anderen Thread zur Antike wo man seinen beabsichtigten Kauf abschä...
von jschmit
Sa 30.10.21 18:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Schau dir viele echte Münzen an. Das kannst du auf acsearch.info oder auch zb coinarchives.com

Von den gezeigten werde ich heute Nacht Albträume bekommen, das ist sicher. Brrrr.
Kauf da wo's sicher ist am Anfang..und wenn du sicherer wirst dann kannst du auch mal Ebay durchstöbern..
von shanxi
Sa 30.10.21 18:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Die Liste von Fälschungsverkäufern im Forum Ancient Coins (da ist z.B. auch der Dryantilla Verkäufer) https://www.forumancientcoins.com/board/index.php?topic=18502.0 auch dort, die "Datenbank" für bekannte Fälschungen https://www.forumancientcoins.com/fakes/ Ansonsten geht nichts am Vergleich mit ec...
von Numis-Student
Sa 30.10.21 19:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Also beim Regalian reicht schon die Kombination "Mittelalter, byzantinische Münzen und Postfrisch" :lol:

Nein, im Ernst: der gesamte Stil, das ganze Erscheinungsbild hat nichts mit Münzen von Regalianus, Dryantilla und den anderen Usurpatoren zu tun.