Die Suche ergab 30 Treffer

Zurück

von klausklage
So 26.07.09 23:10
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Fortuna Muliebris Der Kult der Fortuna Muliebris steht im Zusammenhang mit der Coriolan-Sage, die heute vor allem durch die Tragödie von Shakespeare bekannt ist. Gnaeus Marcius Coriolanus soll ein Nachfahre des Königs Ancus Marcius gewesen sein. Heute hält man ihn für einen erfundenen Charakter, di...
von klausklage
Mo 20.06.11 13:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Caracalla Denar, RIC 216, geprägt 210-213 n. Chr. in Rom. Av: ANTONINVS PIVS AVG BRIT Head, laureate, r. Rev: LIBERALITAS AVG VI Liberalitas standing l., holding abacus and cornucopiae. 3,42 g, 19 mm Eigentlich nur ein Frustkauf, nachdem ich bei Trajan seit Monaten mit meinen Geboten absolut chancen...
von klausklage
Do 10.08.17 23:14
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Trajan, welche RIC Nummer?

Hallo Christiane, das ist RIC 515 = Woytek 335b (75 Exemplare). Eine Nummer 515 b gibt es im RIC nicht, das ist bei der Künker-Auktion bloß ein Übertragungsfehler. Dein Sesterz zeigt den Ansatz der Drapierung des Feldherrnumhangs auf der linken Schulter des Kaisers; dagegen hat der Sesterz von KC ei...
von klausklage
Fr 18.10.19 09:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sachen zum Lachen !

https://www.sixbid.com/de/auktionen-fruehwald/6714/muenzen-antike/5538584/roemische-muenzen-antonius-pius-a-d?term&orderCol=lot_number&orderDirection=asc&priceFrom&displayMode=large&auctionSessions=7018%7C225492 Diesen Antoninus Pius (AD 138-161) gibt es sogar mit Gutachten! Ob dem Gutachter bei gen...
von klausklage
So 08.12.19 16:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Geburtstage unserer Römersammler

Ich schließe mich gerne an: Alles Gute fürs neue Lebensjahr und viele neue Zugänge in der Römersammlung! :bday:

Olaf
von klausklage
So 15.12.19 15:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Gekauft als "Venezianische Bernstein-Kamee", ist natürlich aus Plastik, aber als Gag ok. :D Wir hatten doch mal einen Thread "Aus dem Museumsshop" oder so ähnlich, konnte ihn nicht wiederfinden und stelle das Ding daher hier rein.

Olaf
von klausklage
Mo 23.12.19 12:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Ich würde mir da keine Sorgen machen, bei Roma gehen Münzen meist mit dem 3-4fachen meines Gebotes weg, unabhängig vom Startpreis. :lol:

Olaf
von klausklage
Mo 23.12.19 22:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Münze des Jahres 2019

Xanthos schnappt mir immer die schönen Trajan-Münzen weg. :lol: Und dann kann ich sie ihm anschließend nicht wieder abluchsen! Meine Münze des Jahres war diese hier. Das liegt nicht nur an der Farbe, sondern auch daran, dass ich bei den interessanteren Denaren mit schöner Regelmäßigkeit stets weit ü...
von klausklage
Mi 01.01.20 21:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Numismatischen Vorsätze für 2020 sind....

Wie jedes Jahr: Mehr Qualität, weniger Quantität. Und wie jedes Jahr werde ich bei der Qualität wieder um das Vierfache überboten werden und ende dann mit Provinzmünzen in s für 30 € auf eBay! :lol:

Olaf
von klausklage
Fr 14.02.20 17:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

... und den, den ich am meisten haben wollte, habe ich nicht einmal gekriegt. :) Trajan RIC 38.jpg Denar, 100 n. Chr. Av: IMP CAES NERVA TRAIAN AVG GERM Laur. r. Rev: P M TR P COS III P P Pax standing l. holding branch and cornucopiae. 3,54 g, 19 mm Woytek 75a (53 Exemplare) Trajan RIC 143 var.jpg D...
von klausklage
Do 12.03.20 10:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Toll! Den hätte ich auch genommen - wenn ich ihn vor Dir gesehen hätte ;-)

Olaf
von klausklage
Do 30.04.20 18:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Antoninus Pius und seine "Familie"

As, 150-151 n. Chr.
Av: IMP CAES T L HADR ANTONINVS AVG PIVS P P
Laur. r.
Rev: TR POT XIIII COS IIII - IVSTITIA - S C
Justitia seated l., holding patera and sceptre.

RIC 881a, 9,57 g, 28 mm

Damit kann ich ein deutlich schlechter erhaltenes Exemplar aus meiner Sammlung ersetzen. :D

Olaf
von klausklage
Fr 01.05.20 11:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Antoninus Pius und seine "Familie"

Hi Frank, die Waage ist das Symbol der Aequitas, der ausgleichenden Einzelfallgerechtigkeit (heute noch als equity im Common Law). Die erste Darstellung der Justitia mit Waage stammt von den Münzen des Pescennius Niger, da ist sie mit Aequitas verschmolzen. Auch auf den Gedenkprägungen für Constanti...
von klausklage
Di 19.05.20 17:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Eine sehr schöne Münze, Mynter, noch dazu in dieser tollen Erhaltung! Die würde mir auch in meiner Sammlung gefallen! Ich kann heute gleich vier Neuzugänge willkommen heißen! Trajan RIC 118 var. 3.jpg Denar, 103-111 Av: IMP TRAIANO AVG GER DAC P M TR P Laur. r., dr. and cuirassed. Rev: COS V P P S P...