Die Suche ergab 7 Treffer

Zurück

von dionysus
Sa 27.10.07 12:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Ich weiß noch, dass ich als Neuling in Sachen Numismatik, mit etwa 12-13 Jahren, auf dem Flohmarkt eine Serie der Sandoz Nachprägungen (und welche einer anderen pharmazeutischen Firma) für 1 Mark das Stück gekauft hab. Die Stücke steckten in Pappkärtchen mit allerlei historischem und medizinischen "...
von dionysus
Mi 05.12.07 15:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Das Schöne an den Byzantinern ist u.a. , dass man zwei Münzen in einer kaufen kann. Wie es auch bei der Folgenden der Fall ist. Heraclius (610-641 AD.) Follis, Constantinopel, 2. Offizin - 613/614 AD. Av: Heraclius (l.) und Heraclius Constantin (r.) frontal stehend, beide mit Kreuzglobus in der Rech...
von dionysus
Di 01.06.10 19:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Typenbestimmung - Tetrobol Histiaea ?? Hilfe benötigt

Zur Zeit wird übrigends muenzauktion.com mit Fälschungen dieser Münzen geflutet:
http://www.muenzauktion.info/auction/li ... 96&lang=de

Als ich das Stück von Martinvs oben sah, hab ich mir auch gedacht, "Mensch, endlich mal ein Echter!"

Gruß,
Maico
von dionysus
Do 12.10.17 09:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Römische Münzen aus Alexandria

Hallo Christiane, die Dattari Referenz kann ich leider nicht überprüfen, allerdings kann ich dir als weitere Referenz für die Münze Emmett* 3982 (Jahr 6) mit Verweis auf Milne 4631 anbieten. Seltenheitsangabe 1 von 5 möglichen, also eine häufige Münze. Die Milne Referenz hab ich allerdings nicht wei...
von dionysus
Do 18.07.19 08:37
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Nennwert antiker greichischer Münzen

Hi Hendrik, Hier verlinke ich dir mal eine Liste, die die Verhältnisse der altgriechischen Nominale zueinander darstellt. https://www.forumancientcoins.com/numiswiki/view.asp?key=Greek%20Coin%20Denominations So ganz einfach ist das alles nicht, da es ja verschiedene Währungssysteme gab. Im Zweifel l...
von dionysus
Di 22.03.22 18:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Noch bestimmbar?

Moin, Die linke könnte mit Glück auch schon noch eine offizielle Kleinmünze aus der VICTORIA AVGG(G) Serie sein. Die sehen teils sehr Abstrakt aus, sowohl vom Porträt als auch von der Schrift her. Aber einen Kaiser wird man da, wenn, wohl leider nicht mehr festmachen können. https://web.archive.org/...
von dionysus
Do 21.04.22 09:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Aeruginis-Seite nicht verfügbar

Moin, über die waybackmachine bzw. web.archive.org kann die Seite noch aufgerufen werden. Hier in einem Abbild von 2016 (in wieweit spätere Abbilder auch vollständig funktionieren müsste man überprüfen): https://web.archive.org/web/20160401174420/http://aeruginis.de/aeruginis/ Lieben Gruß, Dionysus