Die Suche ergab 2 Treffer

Zurück

von mumde
Sa 30.09.06 21:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

1968 kaufte die Firma Motek Horowicz & Co. die Erlaubnis des Fürsten von Liechtenstein, eine Reihe Liechtensteiner Münzen nachzumachen. Dazu gehört auch diese Talerklippen-Imitation. Das M unter dem Brustbild weist darauf hin, dass diese Stücke in München geprägt wurden. Der Vertrag zwischen Horowic...
von mumde
Sa 30.06.07 23:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Ich bekam jetzt einen Vierteltaler Leopolds I. in die Hand, eigentlich nichts Aufregendes, aber dieses Stück ist so gut erhalten, dass man jede kleine Einzelheit perfekt erkennen kann. Und da ich sein Habsburger-Profil immer wieder bemerkenswert finde, zeige ich es hier.