2€ Griechenland 2002 S

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Stephanie1100
Beiträge: 2
Registriert: Sa 20.07.19 23:53

2€ Griechenland 2002 S

Beitrag von Stephanie1100 » So 21.07.19 00:18

Hallo,
ich habe eine Münzsammlung aus einer Verlassenschaft zu verkaufen. Durch Zufall bin ich im Internet (auf der Suche nach dem Wert des Münzsatzes) auf eine Fehlprägung dieser Münze gestoßen.
Nun habe ich festgestellt das auch bei meiner Münze ein S im Stern vorhanden ist.
Der 2er geht auch über den Rand hinaus.
Beim Hals bin ich mir nicht sicher, aber ich denke es ist keiner vorhanden.
Ich habe nie Münzen gesammelt und kenne mich daher echt 0 aus.
Im Fotos schießen bin ich nicht wirklich begabt und auch mein Handy ist nun kein neues weshalb es schwer ist gute Fotos zu schießen. Bin für jeglichen Tipp dankbar.
Eventuell schaffe ich es mit dem Handy meines Freundes noch bessere zu machen. Geht aber erst Vormittags/Mittags.

Ist meine Münze nun tatsächlich eine Fehlprägung?


Ich danke euch vielmals im Voraus.


Ganz liebe Grüße aus Wien.


EDIT: Bilder im nächsten Beitrag
Zuletzt geändert von Stephanie1100 am So 21.07.19 00:25, insgesamt 1-mal geändert.

Stephanie1100
Beiträge: 2
Registriert: Sa 20.07.19 23:53

Re: 2€ Griechenland 2002

Beitrag von Stephanie1100 » So 21.07.19 00:24

1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11447
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2€ Griechenland 2002

Beitrag von Numis-Student » So 21.07.19 22:03

Hallo,

es handelt sich um eine normale "griechische" 2-€-Münze, die in Finnland geprägt wurde.

Griechenland ist so kurz vor der Euro-Einführung der Eurozone beigetreten, dass es nicht mehr möglich war, alle Münzen in Athen zu prägen. Ein Teil der Aufträge ging daher an Frankreich, Spanien und Finnland, erkennbar an E, F und S in jeweils einem Stern.

Athen hat von den Zweiern 75,4 Millionen Stück hergestellt, aus Finnland kamen 70 Millionen... Die Dinger sind also fast genauso häufig wie die normalen Stücke, du kannst das Stück also getrost beim nächsten Einkauf nutzen.

Schöne Grüße,
MR

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Euro aus Griechenland Fehlprägung oder Manipulation?
    von Faildar » Mi 20.03.19 09:49 » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    575 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Do 21.03.19 09:20
  • 2 Euro Münze - Portugal 2002
    von Yorgo » Di 19.03.19 20:23 » in Euro-Münzen
    0 Antworten
    264 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Yorgo
    Di 19.03.19 20:23
  • 20 Cent 2002 (A) Probe oder Fehlprägung?
    von Joel » Di 07.08.18 21:14 » in Euro-Münzen
    8 Antworten
    1050 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Harlockoro
    Di 11.06.19 22:21
  • Einfarbige 2 Euro Münze 2002 G Deutschland unmagnetisch
    von Ponidjoni » Di 13.02.18 21:56 » in Euro-Münzen
    6 Antworten
    1563 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Do 26.04.18 00:12

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast