Euromünzen aus dem Umlauf

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » Sa 10.02.24 16:42

Gestern habe ich wieder den Inhalt eines kompletten Sparschweins bekommen, in Summe 199,30€, viel in 2€/1€/50c, aber auch noch einige 20c/10c, kaum "Kupferlinge"...

Griechenland 50c 2023
Italien 1€ 2016
Malta 50c 2021

Die Nummern 8-10 in diesem Jahr :?

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » So 11.02.24 08:15

Dann noch von einem anderen Freund einen Beutel Kleingeld mit ca. 80€:

Griechenland 5c 2011

Die Nummer 11 in diesem Jahr.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » So 11.02.24 08:16

Lackland hat geschrieben:
Mi 07.02.24 00:07
Numis-Student hat geschrieben:
Di 06.02.24 23:33
Heute von einem Freund 180 € aus seinem Sparschwein bekommen, alles 50-Cent-Münzen:

Eine einzige dabei: Spanien 50c 2013.
Das heißt, die anderen 359 Münzen hattest Du schon?!? 8O

Respekt! 👍
und aus besagtem Sparschwein noch 550 Stück 10c:

Ich hatte sie alle :roll: Leider keine einzige fehlende Münze dabei...

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

JungeKollegin
Beiträge: 141
Registriert: Mi 08.12.21 17:54
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von JungeKollegin » Sa 17.02.24 09:05

Ich habe letzte Nacht davon geträumt, bei meiner Mutter einen Euro aus Zypern gefunden zu haben. Gilt das auch?
Was echte Münzen angeht, habe ich schon lange keine neuen mehr gefunden
Ich sammel AUSSCHLIESSLICH aus dem UMLAUF!!!

Meine coolsten Funde/Lieblingsmünzen: 20 Cent aus Belgien (2002) mit 4 Stempelausbrüchen, 20 Cent aus Andorra (2017), 4 mal 50 Cent aus dem Vatikan (2014,2016,2018,2020)

Beste Grüße aus NRW

Chippi
Beiträge: 6196
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 6052 Mal
Danksagung erhalten: 2853 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Chippi » Sa 17.02.24 12:47

JungeKollegin hat geschrieben:
Sa 17.02.24 09:05
Ich habe letzte Nacht davon geträumt, bei meiner Mutter einen Euro aus Zypern gefunden zu haben. Gilt das auch?
Was echte Münzen angeht, habe ich schon lange keine neuen mehr gefunden
Ich glaube nicht, da fehlt es dann doch etwas am Substantiellen. :wink:

Aber irgendwann endet jede Durststrecke und es kommen wieder neue Stücke.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » Sa 17.02.24 21:04

Heute habe ich eine ganze Kiste 20c durchgearbeitet: Wiederum nicht eine einzige fehlende Münze dabei... :?

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » Sa 17.02.24 21:11

Irgendwo heute bekommen (aus der Geldbörse einer Bekannten oder aus einer Flohmarktkasse gefischt):

Frankreich 5c 2016

Nummer 12 in diesem Jahr.

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Pfennig 47,5
Beiträge: 1508
Registriert: So 20.11.22 15:37
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2684 Mal
Danksagung erhalten: 3304 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Pfennig 47,5 » Sa 17.02.24 21:58

Das ist schon deprimierend was ich hier lese! Darf ich denn in das Benelux Paket auch Euromünzen packen, oder ist es nur ein Tauschring der alten Währungen? Hier ein Vorgänger der Euros von 1998 Frankreich.
1 € F 1.jpg
1€ F 2.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » Sa 17.02.24 22:20

Der Tauschring ist eigentlich den alten Währungen vorbehalten; ganz einfach deswegen, damit es für Alle fair abläuft: Du nimmst Dir ein paar belgische 1-Franc-Münzen raus und füllst mit 1€ und 2€ wieder auf (unfair, da die 1 und 2€ deutlich wertvoller sind)... Der Übernächste nimmt sich die ganzen 2€ raus und füllt mit niederländischen 2-Eurocent wieder auf (auch unfair ;-) ).

Aber wenn Du etwas hast, was nach meiner Fehlliste noch fehlt: Dafür gibt es ja die Beifracht-Umschläge... Du kannst mir diese Münzen in meinen Umschlag legen, und beim nächsten Tauschring ist dann der verrechnete Gegenwert in Deinem Umschlag.

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Rittergut
Beiträge: 12
Registriert: Sa 28.10.23 10:46
Wohnort: Rheinland
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Rittergut » So 18.02.24 14:09

In den Karnevalswochen gab es folgende Zuwächse in der Sammlung

2010 Malta 2,- €
2013 Frankreich 2,- €
2007 Irland 0,10 €
2008 Irland 2,- €
2009 Portugal 0,50 €
2023 Deutschland 0,50 € "F"


Nummer 19-24

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » Fr 23.02.24 23:17

Numis-Student hat geschrieben:
Fr 26.01.24 23:14
Die Nr. 6 heute aus dem Wechselgeld von Stefan...

So schnell ging es glaube ich noch nie 8O

Schöne Grüße,
MR
Gestern aus unserer Kasse gefischt: Der zweite 2024er, Österreich 10 Cent 2024 8O

Die Nummer 13 in diesem Jahr.

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Zikzw
Beiträge: 151
Registriert: Fr 24.03.23 18:26
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Zikzw » Fr 23.02.24 23:32

Gestern als "Geburststagsgeschenk in einem Automaten an der Bahn gefunden:

50c Kroatién 2023

MfG Zikzw
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zikzw für den Beitrag:
Numis-Student (Fr 23.02.24 23:40)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » So 25.02.24 19:35

Numis-Student hat geschrieben:
So 25.02.24 19:33
Heute verhindert, dass damit eine Tasse Kaffee bezahlt wird:

Vatikan 50c 2023 :-)

Schöne Grüße,
MR
Nr. 14 in diesem Jahr !

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » So 25.02.24 23:08

Und die Nummer 15 gab es ebenfalls heute: Malta 2€ 2017

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10089 Mal
Danksagung erhalten: 4457 Mal

Re: Euromünzen aus dem Umlauf

Beitrag von Numis-Student » Di 27.02.24 22:39

Stefan war zwei Wochen auf Zypern:

Luxemburg 10c 2022

Zypern 2€ 2012
Zypern 50c 2016

Die Nummern 16-18 in diesem Jahr.

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Reinigung Euromünzen aus Umlauf
    von Einer_Unter_Vielen » » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    2760 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
  • Belgien: Mangel an Kleingeld im Umlauf
    von Numis-Student » » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    2368 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Wie kann das passieren? PP-Münzen im Umlauf
    von Pixelsaurier » » in Euro-Münzen
    15 Antworten
    2007 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Schaukasten Euromünzen
    von Pfennig 47,5 » » in Euro-Münzen
    19 Antworten
    4151 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Luxemburg: Rücktritt von Henri (in Raten) = neue Euromünzen (in den nächsten Jahren) !
    von Numis-Student » » in Euro-Münzen
    0 Antworten
    408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste