Privat veränderte Euromünzen: vergoldet, angemalt ...

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
usbdevice
Beiträge: 7
Registriert: Do 14.01.16 20:53

Eingraviertes "M" auf 1 Cent Münze

Beitrag von usbdevice » Mi 07.09.16 17:25

Hallo zusammen,

hat jemand eine Ahnung, was es mit dem eingravierten "M" auf dieser 1 Cent Münze auf sich haben könnte?

Vielen Dank und Gruss
Dateianhänge
1-Cent-mit-M_1.gif

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12383
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: Eingraviertes "M" auf 1 Cent Münze

Beitrag von Numis-Student » Mi 07.09.16 18:00

private Spielerei, würde ich sagen. Gibt es auf der anderen Seite Spuren vom Einschlagen der Punze ?

MR

HeLoHH
Beiträge: 1
Registriert: Do 01.12.16 00:05

Hilfe :)

Beitrag von HeLoHH » Do 01.12.16 00:13

Hallo liebe münzgemeinde!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!?!
Ich habe heute durch Zufall in meinem Portemonnaie eine mir unbekannte Münze gefunden!
Und ich habe schon wie wild danach im Internet gesucht und nichts gefunden!

Es handelt sich um eine 2€ Münze aus dem Jahre 2008 mit dem Hamburger Michel. Soweit so gut..
aber bis auf den äußeren Ring und den Michel hat die Münze bzw ist die Münze "schwarz-rot-Gold"

Was ist das für eine Münze?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6744
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Hilfe :)

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 01.12.16 10:03

Ein privat verunstaltetes Machwerk, verschiedene Gewerbetreibende bieten so etwas als "Raritäten" an. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

antikpeter
Beiträge: 862
Registriert: Fr 20.01.12 15:41

Re: Eingraviertes "M" auf 1 Cent Münze

Beitrag von antikpeter » Mi 07.12.16 22:40

Diese Kennzeichnung ist von privater Seite in den Umlauf gebracht worden. Es wird weitere Exemplare geben. Im Sammlerkreis wurde
das neulich hier in Berlin diskutiert. Wieviel muss man in den Umlauf bringen, um eine Rückmeldung zu erreichen. Allerdings haben wir an eine
kleinere Buchstaben-Markierung gedacht, da solche o.a. Manipulationen nicht im Umlauf bleiben . Wir überlegten dabei auch, ob man Wanderungen so verfolgen kann.
Leider darf man keinen gezielten Aufruf zum Mitmachen veröffentlichen. Irgendwann werden wir das eventuell verwirklichen- in anderer Form-und auf 2 Euro-Münzen.
mbSammlergruss p

antikpeter
Beiträge: 862
Registriert: Fr 20.01.12 15:41

Re: Hilfe :)

Beitrag von antikpeter » Do 08.12.16 00:39

Hier ein Dank an K A M , der freundlicherweise immer gute Hinweise abgibt, alles Gute im Neuen Lebensjahr, viel Glück , viel Freude , viel Freunde , mbG p

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 940
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause

Re: Eingraviertes "M" auf 1 Cent Münze

Beitrag von Arminius » Do 08.12.16 12:46

Einem Sammler der Antike erscheint dies eher als griechischer Buchstabe Σ (Sigma).

Eventuell eine Notmünze des derzeitigen Viezekanzlers Sigma(r) Gabriel ( https://de.wikipedia.org/wiki/Sigmar_Gabriel ) ?

:wink:
Dateianhänge
1-Cent-Sigma.jpg
Besucher und Nutzer willkommen

Ich habe nicht vor mir durch diese moderne "Ich bin ein Münzsammler und darf kriminalisiert werden" - Paranoia die Freude am Sammeln verleiden zu lassen.

dknight-de
Beiträge: 2
Registriert: Mi 07.02.18 22:03

2 Euro Münze Fehlprägung ???

Beitrag von dknight-de » Mi 07.02.18 22:35

Hallo Forum,

habe heute eine 2 Euro Münze mit einer seltsamen Prägung bekommen beim Einkaufen. Hat jemand schon Mal sowas gesehen oder kann dazu was sagen.

Die Fehlprägung befindet sich sowohl auf der Vorderseite und Rückseite an der exakten Position
Dateianhänge
2018020722265200.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12383
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: 2 Euro Münze Fehlprägung ???

Beitrag von Numis-Student » Mi 07.02.18 22:39


dknight-de
Beiträge: 2
Registriert: Mi 07.02.18 22:03

Re: 2 Euro Münze Fehlprägung ???

Beitrag von dknight-de » Do 08.02.18 06:21

Diese Stanzungen ist definitiv nicht selbst mit Hand gemacht.
Dafür ist es auf beiden Seiten absolut genau auf der selben Stelle und zu genau gemacht.

Ich habe selber schon mit solchen Werkzeug gearbeitet und qualitativ sieht das deutlich anders aus.

antoninus1
Beiträge: 3804
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: 2 Euro Münze Fehlprägung ???

Beitrag von antoninus1 » Do 08.02.18 14:35

Wenn es bei Dir anders aussieht, heißt das doch nicht, dass ein geschickterer Bastler das nicht exakt hinbekommt.
Wo soll denn da das Problem sein?
Gruß,
antoninus1

Julnehl
Beiträge: 2
Registriert: Do 14.06.18 12:59

Schwarze 2 Euro Münze.

Beitrag von Julnehl » Do 14.06.18 13:10

Hallo zusammen.
Ich habe neulich eine schwarze 2 euro Münze als Rückgeld bekommen und habe mich seit dem gefragt, was es damit auf sich hat.
Die Münze ist aus San Marino von 2011 und sieht nicht aus, als wäre sie im Nachhinein bearbeitet worden.
Ich hoffe und würde mich auf eine schnelle Antwort freuen. :)

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1744
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Schwarze 2 Euro Münze.

Beitrag von kijach » Do 14.06.18 13:51

Ohne ein Bild kann man dies schwer bewerten. Da beim Herstellungsprozess keine schwarze Farbe benutzt wird denke ich nicht dass es eine Fehlprägung ist...
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie bis Claudius Gothicus
Neuester Kopf: Manlia Scantilla

Eurorolle
Beiträge: 110
Registriert: Do 07.04.11 08:25
Wohnort: 27749
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Schwarze 2 Euro Münze.

Beitrag von Eurorolle » Do 14.06.18 14:22

Ist die Wertseite identisch mit den normalen 2 Euro Münzen?
Wenn nicht ist es garkeine Münze!
Nur Kakteen sind schöner

Julnehl
Beiträge: 2
Registriert: Do 14.06.18 12:59

Re: Schwarze 2 Euro Münze.

Beitrag von Julnehl » Do 14.06.18 14:48

Sie sieht aus wie die normale 2 euro Münze von San Marino 2011, nur in silber/schwarz.
Vielen Dank schonmal für die Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste