Fälschungen / Umlauffälschungen von Euromünzen - Eurofälschungen

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

euronix
Beiträge: 59
Registriert: Do 05.12.19 15:58
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 2 Euro Münze Deutschland 2002/A Fehlprägung?

Beitrag von euronix » Do 20.08.20 10:31

Hallo das siehst du schon richtig mit der neuen Wertseite.
Das Stück ist eine Fälschung. Aber auch das Prägebild ist nicht sonderlich gut gelungen. Sehr wahrscheinlich werden 1-2 andere Parameter ebenfalls nicht stimmen.

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1254
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: 2 Euro Münze Deutschland 2002/A Fehlprägung?

Beitrag von Erdnussbier » Do 20.08.20 11:40

Hallo!

Sehe das genauso wie euronix, ist eine Umlauffälschung.
Du kannst noch ein Bild von der Randprägung einstellen und mal den Magnetismus testen.

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...

Münzlichen
Beiträge: 2
Registriert: Do 20.08.20 09:49

Re: 2 Euro Münze Deutschland 2002/A Fehlprägung?

Beitrag von Münzlichen » Do 20.08.20 13:11

Halli, Hallo, :) ja es stimmt, diese Münze ist überhaupt nicht magnetisch. :oops: Vielen Dank für die Info. Und Euch noch einen schönen Tag...LG Münzlichen :angel:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste