Bimetallmünzen: angeschnittene Sterne... Toleranz bei der Fertigung

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Chiller
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18.12.21 07:14

Re: Fehlprägung (?) 2 Euro

Beitrag von Chiller » Sa 18.12.21 17:08

Kann man das unter fehlprägung einordnen ?
Dateianhänge
20211218_160139.jpg
20211218_155955.jpg

Chiller
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18.12.21 07:14

Re: Fehlprägung (?) 2 Euro

Beitrag von Chiller » Sa 18.12.21 17:09

Siehe die Zunge. Die ist nicht frei .den Rest sollte man sehen

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1009 Mal

Re: Fehlprägung (?) 2 Euro

Beitrag von Numis-Student » Mo 20.12.21 09:34

Hallo Chiller,


ich sehe da nichts, was auf eine Fehlprägung hindeuten würde.

Schöne Grüße
MR

M41nz
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17.01.22 21:53

2€ Strichmännchen und Albert Fehlprägung ?

Beitrag von M41nz » Mo 17.01.22 22:02

Hey Münzsammler-Freunde o/

Ich kenne mich leider absolut gar nicht aus, was die Fehlprägungen angeht und ob etwas normal ist oder nicht. Die Sterne meiner 2€ Strichmännchen Münze sind sehr "schief" und kratzen sogar an den Innenrand.
Mir ist es auch nicht wichtig den größten Profit von den Münzen zu kriegen, aber sind folgende 2 Münzen irgendwie etwas wert durch die "Kaputten Sterne" und den doppelten Innenrand bei der Albert Münze ?`

2 Euro König Albert :
Bild
Bild

Strichmännchen Münze :

Bild


Danke für Antworten ~

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1634
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: 2€ Strichmännchen und Albert Fehlprägung ?

Beitrag von Erdnussbier » Mo 17.01.22 22:09

Hallo und Willkommen!

Keine Sorge, das ist alles innerhalb der Prägetoleranz. Keine Fehlprägung.

Ja, auf ebay werden die als Fehlprägung angeboten sind aber keine ;)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1009 Mal

Re: 2€ Strichmännchen und Albert Fehlprägung ?

Beitrag von Numis-Student » Mo 17.01.22 22:30


M41nz
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17.01.22 21:53

Re: 2€ Strichmännchen und Albert Fehlprägung ?

Beitrag von M41nz » Mo 17.01.22 23:03

Okay, vielen lieben dank euch!

Ich kenne mich leider absolut nicht aus und wusste mir gerade anders nicht zu helfen.
Werde in Zukunft auf weitere Merkmale achten und wer weiß, vlt findet sich ja ein Schatz darunter.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1009 Mal

Re: 2€ Strichmännchen und Albert Fehlprägung ?

Beitrag von Numis-Student » Di 18.01.22 06:45

Wenn Du anfangen möchtest, Münzen zu sammeln, würde ich Dir eher dazu raten, entweder aus dem Umlauf nach Ländern, Jahrgängen (und bei Deutschland zusätzlich Münzstätten) und/oder die Gedenkzweier zu sammeln.

Oder, wenn es wirklich Fehlprägungen als Sammelgebiet sein sollen, wäre hier einmal ein Überblick, was der Fachhandel gerade als Fehlprägungen anbietet: https://www.ma-shops.de/shops/search.ph ... &days_new=
Das und unser Forum bietet Dir dann zum Einstieg doch zuverlässigere Informationen als EBay, willhaben und ähnliche Kleinanzeigenseiten, wo gerade mit dem Begriff "Fehlprägung" unheimlich viel Schindluder, Dummenfang und Abzocke getrieben wird.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1634
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: 2€ Strichmännchen und Albert Fehlprägung ?

Beitrag von Erdnussbier » Di 18.01.22 08:30

Hier nochmal die Bilder für die Nachwelt da die auf externen Verlinkungen gerne schnell verschwinden (gut zugeschnitten waren sie immerhin schonmal!)
Dateianhänge
SjyB1Qq.jpg
HoVtab4.jpg
0NRCTEv.jpg
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast