Teure / "seltene" Euromünzen bei Ebay... Vollkommen überteuert

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15191
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3677 Mal
Danksagung erhalten: 1008 Mal

Re: Teure / "seltene" Euromünzen bei Ebay... Vollkommen überteuert

Beitrag von Numis-Student » Do 23.12.21 20:54

edsc hat geschrieben:
Do 23.12.21 20:46
Numis-Student hat geschrieben:
Do 23.12.21 20:26
Wenn der ein Ladengeschäft hat, sollte man dort mal mit einer zerkratzten Münze auftauchen und damit versuchen, Ware für 15.000€ oder zumindest 10.000€ einzukaufen :lol: Er kann die ja bei eBay wieder für 27.000€ verkaufen und macht ja damit noch mindestens 10.000€ Gewinn, falls er dem Käufer noch 2000€ Rabatt gewährt...
Ich fürchte, in seinem Ladengeschäft wirst du als "Ware" auch nur zerkratzte Euros zum Preis von über 25.000€ finden :lol:
Wenn ich das richtig gesehen habe, handelt der hauptsächlich mit Glas und Porzellan. Also ein 24-er Gedeck Meissen und 24 schöne Trinkgläser für je Wasser, Weißwein, Rotwein, Bier, Schnaps sollten schon drin sein für einen vermackten Euro :bday:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Euromünzen können auch konfliktträchtig sein
    von Andechser » Sa 07.08.21 17:55 » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    422 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 07.08.21 22:27
  • Echt oder Falsch ... Euromünzen Transport aus Polen
    von Comthur » Di 22.09.20 08:04 » in Euro-Münzen
    0 Antworten
    917 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur
    Di 22.09.20 08:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste