Information fur die Munze

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Mi 11.08.10 10:54

Ich denke Material mit Loch, aber es is nicht sicher.

dawodo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 04.08.10 21:53
Wohnort: Bochum

Re: Information fur die Munze

Beitrag von dawodo » Mi 11.08.10 10:55

Wie viele Euro / Dollar würdest du deinem Freund geben für die Münze?

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Mi 11.08.10 20:57

Wie habe ich gesagt wie Material.

Benutzeravatar
pingu
Beiträge: 569
Registriert: Di 18.09.07 09:03
Wohnort: in Sachsen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Information fur die Munze

Beitrag von pingu » Mi 11.08.10 23:36

Hallo dawodo,
Wie viel würdest du maximal bezahlen.
Könnte dir ja sagen, ob es die Münze wert wäre. (Nur eigene Bewertung, subjektiv)
Wie viele Euro / Dollar würdest du deinem Freund geben für die Münze?
wenn du eine Vorstellung vom Wert hast dann schreibe sie bitte hier. Die Anfrage war auch diesbezüglich gestellt! Bei deinen Anfragen hast du sachliche Hinweise bekommen also gib auch du sachliche Hinweise ab.
Eine Antwort ala "nenenenene ääätsch - ich weis was, sage es aber nicht" hätte dir auch nicht weiter geholfen! Bitte beherzige dies etwas.

@ citizen

ich denke Gewicht x Goldpreis wäre angebracht, ein geringer Aufschlag (10-15%) ist möglich, je nach dem Gefühl des "haben wollens". Dies wäre mein Bauchgefühl, aber leider ist die Münze auch absolut nicht aus meinem Sammelgebiet.
Wenn du und dein Freund damit leben kann denke ich ist es in Ordnung,

viele Grüße
pingu
Wer sein Geld mit Konsum verschwendet, wird die wahren Freuden eines Numismatikers nie kennenlernen....

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Mi 11.08.10 23:53

pingu hat geschrieben:@ citizen

ich denke Gewicht x Goldpreis wäre angebracht, ein geringer Aufschlag (10-15%) ist möglich, je nach dem Gefühl des "haben wollens". Dies wäre mein Bauchgefühl, aber leider ist die Münze auch absolut nicht aus meinem Sammelgebiet.
Wenn du und dein Freund damit leben kann denke ich ist es in Ordnung,

viele Grüße
pingu
Viel Dank fur das Antwort. So, die Munze fur Sie, auch fur mich kostet nur Gold Gewicht. Und kein Euro oben sondern der Gefuhl des "haben wollens". :D

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze ???
    von Walterchen » Sa 02.11.19 17:11 » in Griechen
    5 Antworten
    628 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Sa 02.11.19 21:28
  • Münze ?
    von Lilienpfennigfuchser » Do 19.11.20 13:49 » in Mittelalter
    10 Antworten
    441 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Di 29.12.20 17:00
  • Münze??
    von Tom.1987 » Mi 19.08.20 07:57 » in Mittelalter
    3 Antworten
    250 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 21.08.20 22:57
  • Münze aus Mittelalter
    von MB1986 » So 22.03.20 13:16 » in Rechenpfennige und Jetons
    7 Antworten
    491 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 23.03.20 23:34
  • Mittelalter? Münze?
    von Kabukabu » Fr 01.03.19 19:38 » in Mittelalter
    2 Antworten
    650 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kabukabu
    So 03.03.19 19:07

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste