Tropfenkopeken

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3966
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 328 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von ischbierra » So 14.03.21 17:00

Hallo Kristin,
beide Tropfkopeken wurden unter Zar Michail Fedorowitsch 1613-1645 in Moskau geprägt.
Gruß ischbierra

KristinR
Beiträge: 6
Registriert: So 10.01.16 18:12

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von KristinR » Mo 15.03.21 08:29

Da bedanke ich mich aber ganz herzlich für Deine schnelle Bestimmung der Münzen, ischbierra.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast