Tropfenkopeken

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Mi 28.04.21 17:48

Schweden hat von 1611-1617 Nowgorod besetzt und dort unter dem Namen von Vasily IV. untergewichtige Kopeken geschlagen:

Kopeke, Nowgorod, Münzzeichen РIН, Reiter mit Krone und Speer, 1611-1617 KG#325: 0.54-0.57 Gramm

ЦРЬИВЕ / ЛИКИIКNSbB / СИЛEИВАН / ОВИЧbBСЕ / ЯРUСN
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ ВАСИЛИЙ ИВАНОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Vasiliy Sohn des Iwan aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg
Zuletzt geändert von TorWil am Mi 28.04.21 17:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Mi 28.04.21 17:51

Schwedische Besatzung von Nowgorod:

Kopeke, Nowgorod, Münzzeichen НРГI, Reiter mit Krone und Speer, 1611-1617 KG#327: 0.48-0.53 Gramm

ЦРЬИВЕ / ЛИКИIКNSbB / СИЛEИВАН / ОВИЧbBСЕ / ЯРUСN
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ ВАСИЛИЙ ИВАНОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Vasiliy Sohn des Iwan aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg
1.f.jpg
1.r.jpg
Zuletzt geändert von TorWil am Di 01.06.21 09:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 13:58

Das Tropfkopekenthema nähert sich seinem Ende. Mit Mikhail(Michael) Romanov kommt es zu einer weiteren Veränderung der Kopeken.
Das Gewicht der Kopeken wird zuerst auf 0.5 Gramm und dann auf 0.48 Gramm herabgesetzt, die Dengas kommen auf 0.24 Gramm.
Mit der Verringerung des Gewichts werden die Schrötlinge kleiner und immer häufiger passt die Ganze Inschrift nicht mehr auf den Schrötling. Zudem hat die lange Regierungszeit von Mikhail eine Vielzahl von Varianten zur Folge was eine genaue Bestimmung sehr schwierig macht.

Kopeke, Moskau, Münzzeichen MOC / KBA, Reiter mit Krone und Speer, 1614 KG#328:

ЦРЬIВЕ / ЛIКНIКНЯ / SЬМIХАYЛЪ / ФЕДОРОВYЧ / ВСRVСI
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ МИХАИЛ ФЕДОРОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Michael Sohn des Feodor aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 13:59

Mikhail I.
Kopeke, Moskau, Münzzeichen MOC / KBA, Reiter mit Krone und Speer, 1614 KG#340:

ЦРЬIВЕ / ЛIКИIКНS / ЬМIХЯIЛОФЕ / ДОРОВIЧЬВС / EЯPУСI
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ МИХАИЛ ФЕДОРОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Michael Sohn des Feodor aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 14:01

Mikhail I.
Kopeke, Moskau, Münzzeichen MOC / KBA, Reiter mit Krone und Speer, 1614 KG#341:

ЦРЬIВЕЛ / ИКIКНSЬ / МИХАIЛОФ / ЕДОРОВIЧ / ЬВСЕЯРѴ / ∙СИI∙
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ МИХАИЛ ФЕДОРОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Michael Sohn des Feodor aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 14:03

Mikhail I.
Kopeke, Moskau, Münzzeichen MO, Reiter mit Krone und Speer, 1616 KG#392:

ЦРЬIВЕЛ / IКИIКНSЬ / МIХAIЛOθ / ЕДОРОВIЧ / BCEЯPУ / ∙СИI∙
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ МИХАИЛ ФЕДОРОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Michael Sohn des Feodor aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg
Zuletzt geändert von TorWil am Do 29.04.21 14:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4172
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von ischbierra » Do 29.04.21 14:04

Bei Michail Fedorowitsch kann ich auch noch eine beisteuern, Kaim 1471 var., 0,47 gr.
Dateianhänge
1613-1645 Michail Fedorovic, Kopeke, Moskau, Kaim 1471 var (1).JPG
1613-1645 Michail Fedorovic, Kopeke, Moskau, Kaim 1471 var (2).JPG

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 18:47

Hallo ischbierra,

Danke für das zeigen Deiner Kopeke, evtl. ist das eine KG#403 (Moskau 1617).
http://silver-copeck.ru/8008/1_1.html


Grüße

TorWil

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 19:09

Mikhail I.
Kopeke, Moskau, Münzzeichen MO, Reiter mit Krone und Speer, 1637 KG#567:

∙ЦРЬIВЕ∙ / ЛИКHIКНSЬ / МИХАIЛОФ / ЕДОРОВIЧ / ЬВСЕЯР / ∙ѴСИI∙
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ МИХАИЛ ФЕДОРОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Michael Sohn des Feodor aller Russen
0.f.jpg
0.r.jpg

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 19:11

Mikhail I.
Kopeke, Pskov, Münzzeichen ПС, Reiter mit Krone und Speer, 1618-1627 KG#661:

ЦРЬIВЕ / ЛИКIКНSЬ / МИХАIЛОФЕ / ДОРОВIЧЬВ / СЕЯРѴС
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ МИХАИЛ ФЕДОРОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Michael Sohn des Feodor aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 19:12

Mikhail I.
Kopeke, Pskov, Münzzeichen ПС, Reiter mit Krone und Speer, 1618-1627 KG#662:

ЦРЬIВЕЛ / ИКIКНSЬМ / ИХАIЛОФЕДО / РОВIЧЬВСЕ / ЯРѴСI
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ МИХАИЛ ФЕДОРОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Michael Sohn des Feodor aller Russen
n0.f.jpg
n0.r.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4172
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von ischbierra » Do 29.04.21 20:17

Hallo TorWil,
vielen Dank für Deinen Hinweis. Kannst Du mal die Startseite verraten?

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Do 29.04.21 20:49

Alles hinter dem ersten / löschen

http://silver-copeck.ru/

Übrigens ist die KG#403 relativ selten.
Für die Bewertung nutze ich das kleine Büchlein 'Russian Wire Coins 1533-1645' von Dzmitry Huletski. Das gibt es für ca. 10€ im Netz zu erwerben.
Für die Bestimmung hilft das Büchlein aber leider nicht wirklich, aber wenn man die KG Nummer mal über silver-copeck.ru rausgefunden hat kann man dann dort den Prägezeitraum und die Seltenheit raussuchen. Was die Preisangaben angeht ist das wie mit allen anderen Katalogen auch (Händler<wunsch>preise).

Grüße

TorWil

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4172
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von ischbierra » Do 29.04.21 21:43

Vielen Dank für link und Buchtip. Buch ist zur Zeit offenbar nicht vorrätig - oder ich schaue an der falschen Stelle.

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 839
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Tropfenkopeken

Beitrag von TorWil » Mo 10.05.21 06:43

Und es geht weiter mit Aleksei.
Auch hier das gleiche Problem, das der Schrötling zu kleine für den ganzen Stempel ist und dementsprechend ist es sehr schwierig den Typ genau zu bestimmen.

Aleksei
Kopeke, Moskau, Münzzeichen MO, Reiter mit Krone und Speer, 1645-1650 KG#923:

ЦРЬIВЕЛИ / КИКНАS / ЬЯЛЕКСЕI / МIХЯIЛОВ / IЧЬВСЕЯ / РУСИ
=> ЦАРЬ И ВЕЛИКИЙ КНЯЗЬ АЛЕКСЕЙ МИХАЙЛОВИЧ ВСЕЯ РУСИ => Zar und Grossfürst Aleksei Sohn des Mihail aller Russen
0.f.jpg
0.r.jpg
Zuletzt geändert von TorWil am Mo 10.05.21 06:49, insgesamt 1-mal geändert.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste