Battenberg stellt den WeMü 21.Jhrdt ein???

Reinigungstips, Aufbewahrung, Handschuhe, Pinzetten, Olivenöl, Literatur, Software usw.
s69_de
Beiträge: 205
Registriert: Mi 05.05.04 18:40
Wohnort: Landkreis Aschaffenburg

Battenberg stellt den WeMü 21.Jhrdt ein???

Beitrag von s69_de » Do 08.06.17 19:59

Hallo Gemeinde,

habt ihr davon schon gehört?

viele Grüße
Stephan

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11576
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Battenberg stellt den WeMü 21.Jhrdt ein???

Beitrag von Numis-Student » Fr 09.06.17 18:08

Hallo,
nein, da habe ich bisher nichts von gehört.

Dürfte aber auch kein großes Problem sein, nehme ich an: für Euronen gibt es ja schon eigene (und inzwischen extrem dicke - über 1000 Seiten !!) Kataloge, und die paar sonstigen Weltmünzen aus gerade mal 17 Jahren sollten sich ja dann wohl im 20. Jhdt. mit unterbringen lassen...

Schöne Grüße,
MR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast