20 Cent Fehlprägung

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
mani78
Beiträge: 19
Registriert: So 30.10.11 17:05
Hat sich bedankt: 1 Mal

20 Cent Fehlprägung

Beitrag von mani78 » Sa 23.11.19 08:48

Hallo


Eine Arbeitskollegin hat mir eine 20 Cent Münze gezeigt. Man kann erkennen das hier einiges nicht sichtbar geprägt wurde. An was liegt das? Ist sowas häufig oder eher selten der Fall?
IMG_20191123_083435-916x1007-687x755.jpg
IMG_20191123_083435-916x1007-687x755.jpg
Hab ich jetz Original auch noch nicht gesehen.

VG Manuel
Dateianhänge
IMG_20191123_083417-811x1100-608x825.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14617
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3059 Mal
Danksagung erhalten: 738 Mal

Re: 20 Cent Fehlprägung

Beitrag von Numis-Student » Sa 23.11.19 19:47

Hallo,

da dürfte der Prägedruck der Maschine nicht richtig eingestellt gewesen sein. Alternativ wäre es noch möglich, dass der Schrötling zu dünn war und deshalb die Prägung so flau ist, wobei die erste Erklärung wahrscheinlicher ist.
Das ist kein häufiger Fund, aber reich wird man damit auch nicht.

Schöne Grüße,
MR

mani78
Beiträge: 19
Registriert: So 30.10.11 17:05
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 20 Cent Fehlprägung

Beitrag von mani78 » Sa 23.11.19 22:56

Danke MR

Das erstere ist meiner Meinung nach auch wahrscheinlicher. Die Münze selber ist dick genug.
So was hat man auch nicht alle Tage.

VG Manuel

euronix
Beiträge: 111
Registriert: Do 05.12.19 15:58
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: 20 Cent Fehlprägung

Beitrag von euronix » Do 12.12.19 13:50

Ich denke eher, dass hier eine partielle Prägeschwäche zu sehen ist. Also von einem verschmutzten Prägestempel.
Die ausprägung des Randstabs spricht dafür. Der Prägedruck war wohl nicht mal so schlecht.

Eurorolle
Beiträge: 118
Registriert: Do 07.04.11 08:25
Wohnort: 27749
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 20 Cent Fehlprägung

Beitrag von Eurorolle » Sa 21.12.19 17:35

Da fehlt ja einiges auf de Münze. Entweder sammeln oder sofort nach eBay einstellen. Ist meine Devise.
Nur Kakteen sind schöner

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 20 Cent Fehlprägung?
    von TTTrippleT » Mi 11.12.19 20:43 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    2 Antworten
    769 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
    Mi 06.05.20 10:42
  • 50 Cent Münze Fehlprägung oder Fäschung
    8 Antworten
    246 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ralf_Detemple
    Di 29.06.21 12:29
  • 1 Cent 2 Wertseiten
    2 Antworten
    137 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
    So 07.11.21 10:22
  • One Cent 1877 USA - Was ist das?
    von TimoNik » Mi 19.05.21 14:55 » in Repliken/Nachprägungen
    1 Antworten
    236 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Mi 19.05.21 15:21
  • 1 Cent 2-farbig?
    von WolfiJ » Di 14.07.20 21:57 » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    6 Antworten
    620 Zugriffe
    Letzter Beitrag von euronix
    Mi 15.07.20 21:30

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast