Der 500.000 Beitrag

Vorschläge? Beschwerden? Probleme?

Moderatoren: Locnar, Wuppi

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 5496
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 3100 Mal
Danksagung erhalten: 4810 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von ischbierra » Di 30.04.24 11:49

Wo treibst Du Dich denn rum?

Benutzeravatar
pingu
Beiträge: 828
Registriert: Di 18.09.07 09:03
Wohnort: in Sachsen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von pingu » Di 30.04.24 13:43

lach
ich bin auf Arbeit. Die Signatur war eher so als natürliche Pflicht eines "pingu" gedacht. :mrgreen:

Grüße pingu (dem momentan schon viel zu warm ist...) :D
Wer sein Geld mit Konsum verschwendet, wird die wahren Freuden eines Numismatikers nie kennenlernen....

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21279
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10023 Mal
Danksagung erhalten: 4421 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Numis-Student » Do 09.05.24 17:48

Numis-Student hat geschrieben:
Di 30.04.24 07:53
Gerade eben waren es 593.000 Beiträge...

MR
Und gerade mal 10 Tage später 594.000 Beiträge...
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21279
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10023 Mal
Danksagung erhalten: 4421 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Numis-Student » Mo 20.05.24 20:26

und gestern (?) die 595.000...

Wenn das so weitergeht, sollten wir Ende Juni die 600.000 knacken.

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
QVINTVS (Mo 20.05.24 22:09)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21279
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10023 Mal
Danksagung erhalten: 4421 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Numis-Student » Do 30.05.24 19:24

Numis-Student hat geschrieben:
Mo 20.05.24 20:26
und gestern (?) die 595.000...

Wenn das so weitergeht, sollten wir Ende Juni die 600.000 knacken.

Schöne Grüße,
MR
Heute haben wir die 596.000 überschritten.

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
QVINTVS (Fr 31.05.24 09:58)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1841
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2230 Mal
Danksagung erhalten: 2845 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Lackland » Di 11.06.24 21:46

Und heute haben wir bereits die 597.000 überschritten! :angel:

Viele Grüße
Lackland
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Di 11.06.24 21:53) • QVINTVS (Mi 12.06.24 10:24)
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 993
Registriert: So 15.05.05 19:44
Hat sich bedankt: 256 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Comthur » Do 13.06.24 10:05

Ja, und es gibt sogar auch allgemein "wertvolle" Beiträge. ;-)
Dieses Forum ist durchaus keine zu vernachlässigende Quatschbude für Leute mit zuviel Langerweile ... seht und fühlt Euch - sehr positiv - bestätigt Ihr Moderatoren :

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)
Beitrag von Xanthos » Do 13.06.24 09:49

Die Auktion wurde als ganzes zurückgezogen. Vielen Dank an alle, die aufmerksam waren und sich hier gemeldet haben.

--------------------
Ich sehe das Forum durchaus als Fels in der Brandung und weise gelegentlich auch bei Auslandskontakten wie Veröffentlichungen gerne mal darauf hin.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Comthur für den Beitrag (Insgesamt 2):
Lackland (Do 13.06.24 11:32) • QVINTVS (Mi 19.06.24 20:35)
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21279
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10023 Mal
Danksagung erhalten: 4421 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Numis-Student » Di 25.06.24 21:18

heute war es soweit:
Lackland hat geschrieben:
Di 25.06.24 14:45
Numis-Student hat geschrieben:
Di 25.06.24 14:41
ischbierra hat geschrieben:
Di 25.06.24 12:07
Verwandtschaft?
Nöö, nur zufällige Namensgleichheit.
Das war soeben die 598.000ste Nachricht hier im Forum! :angel:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 993
Registriert: So 15.05.05 19:44
Hat sich bedankt: 256 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Comthur » Do 27.06.24 15:57

Ich frage für `nen Kumpel - ;-) - wenn die 500`000 voll sind, werden dann die Schreiberlinge zur Mod`s-Party eingeladen und wo findet die dann statt ?
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1841
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2230 Mal
Danksagung erhalten: 2845 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Lackland » Do 27.06.24 17:33

Comthur hat geschrieben:
Do 27.06.24 15:57
Ich frage für `nen Kumpel - ;-) - wenn die 500`000 voll sind, werden dann die Schreiberlinge zur Mod`s-Party eingeladen und wo findet die dann statt ?
Die 500.000er Party war ja schon. Soll eine rauschende Party gewesen sein… :angel:

Jetzt geht es aber schon um die 600.000… :lol:
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 993
Registriert: So 15.05.05 19:44
Hat sich bedankt: 256 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Comthur » Do 27.06.24 19:54

Gut, dann lassen wir die obige Frage für die 600`000 gelten ... :BIG:
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21279
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10023 Mal
Danksagung erhalten: 4421 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Numis-Student » Di 09.07.24 22:12

Übrigens, gestern Abend...
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (5.88 KiB) 62 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Lackland (Di 09.07.24 22:15)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21279
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 10023 Mal
Danksagung erhalten: 4421 Mal

Re: Der 500.000 Beitrag

Beitrag von Numis-Student » Di 09.07.24 22:14

Demnach sollten wir auf jeden Fall noch diesen Monat die große Schwelle zum 600.000. Beitrag überschreiten.

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast