Vorstellungsthread für Neumitglieder

Vorschläge? Beschwerden? Probleme?

Moderatoren: Locnar, Wuppi

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4350
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1056 Mal

Re: Vorstellungsthread für Neumitglieder

Beitrag von ischbierra » Mi 08.12.21 20:25

Hallo Alina,
schön, dass Du eine interessierte Aufbewahrerin von Geldstücken bist. Aber Geld im Portemonaie aufzubewahren, welches man nicht ausgeben will, ist keine gute Idee. Die Münzen reiben aneinander und werden mit der Zeit unansehnlich. Vielleicht sind kleine Tütchen ein besserer Aufbewahrungsort.
Gruß ischbierra

JungeKollegin
Beiträge: 30
Registriert: Mi 08.12.21 17:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Vorstellungsthread für Neumitglieder

Beitrag von JungeKollegin » Mi 08.12.21 21:22

Aah, Numis-Student und Erdnussbier, euch beide kenne ich natürlich😉 Ich stöber schon seit geraumer Zeit ganz gerne bei euch rum und dachte mir, stelle ich mich einfach mal vor...

JungeKollegin
Beiträge: 30
Registriert: Mi 08.12.21 17:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Vorstellungsthread für Neumitglieder

Beitrag von JungeKollegin » Mi 08.12.21 21:23

ischbierra hat geschrieben:
Mi 08.12.21 20:25
Hallo Alina,
schön, dass Du eine interessierte Aufbewahrerin von Geldstücken bist. Aber Geld im Portemonaie aufzubewahren, welches man nicht ausgeben will, ist keine gute Idee. Die Münzen reiben aneinander und werden mit der Zeit unansehnlich. Vielleicht sind kleine Tütchen ein besserer Aufbewahrungsort.
Gruß ischbierra
Darum bin ich doch interessierte Laiin, genau wegen solchen unprofessionellen Verhaltensweisen 😉

Nomeis
Beiträge: 128
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Vorstellungsthread für Neumitglieder

Beitrag von Nomeis » Mi 08.12.21 22:07

Hallo Anita . Ich bin zwar schon ein älteres Semester , aber dennoch eine Laiin . Habe etliche €-Münzen doppelt und suche auch
noch viel , würde gerne tauschen . Ich sammle die € aus dem Umlauf . Wenn Du mir schreibst was Du suchst , kann ich schauen
und könnte Dir auch meine Suchliste (PN ) schicken . Schön , daß sich auch junge Leute für Münzen interessieren . Mit Gruß nomeis.

JungeKollegin
Beiträge: 30
Registriert: Mi 08.12.21 17:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Vorstellungsthread für Neumitglieder

Beitrag von JungeKollegin » Mi 08.12.21 22:21

Nomeis hat geschrieben:
Mi 08.12.21 22:07
Hallo Anita . Ich bin zwar schon ein älteres Semester , aber dennoch eine Laiin . Habe etliche €-Münzen doppelt und suche auch
noch viel , würde gerne tauschen . Ich sammle die € aus dem Umlauf . Wenn Du mir schreibst was Du suchst , kann ich schauen
und könnte Dir auch meine Suchliste (PN ) schicken . Schön , daß sich auch junge Leute für Münzen interessieren . Mit Gruß nomeis.
1. Ich heiße Alina, nicht Anita
2. Ich möchte hier nicht tauschen, natürlich wäre es trotzdem interessant zu wissen, was du hast!

jublebi
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10.12.21 09:43

Re: Vorstellungsthread für Neumitglieder

Beitrag von jublebi » Fr 10.12.21 09:50

Servus, bin der Julian aus Österreich und sammle schon paar Jährchen Münzen vor allem Niob Münzen von der Münze Österreich. Einen Teil meiner Sammlung möchte ich auch auflösen um Platz für neues zu schaffen, falls wer Interesse hat kann man mich gerne anschreiben bzw mir verraten ob's irgendwo einen Threads zum tauschen / verkaufen gibt. Ansonsten interessant könnte sein dass ich gerade Zivildiener bin und gerne Mal ins Gym gehe. Naja das war's auch schon wieder schönen Tag noch ;)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15174
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3655 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: Vorstellungsthread für Neumitglieder

Beitrag von Numis-Student » Fr 10.12.21 10:02

Hallo Julian,

hier gibt es ein Unterforum "Tauschbörse": viewforum.php?f=20

Viel Spass bei uns !

MR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste