München Numismata 7. + 8. März 2020

Wann ist die nächste Münzbörse? Wann kommt eine interessante Sendung im TV zum Thema Münzen?
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11695
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Numismata München 4./5. März 2017

Beitrag von Numis-Student » Mo 25.02.19 21:45

Hallo,
die nächste Numista in München findet am 2.&3. März 2019 statt.

https://www.numismata.de/muenchen/

MR

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9485
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Numismata München 2./ 3. März 2019

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 25.02.19 21:54

Bin da!
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3005
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Numismata München 2./ 3. März 2019

Beitrag von stampsdealer » Di 26.02.19 07:53

Und solange der Vorrat reicht (der zweite Beutel mit 500 Stück ist noch nicht geöffnet), verteile ich in München meine Medaille, die ich mir zum 60. Geburtstag gegönnt habe.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

raeticus
Beiträge: 651
Registriert: So 15.06.03 09:07

Re: Numismata München 2./ 3. März 2019

Beitrag von raeticus » Sa 02.03.19 07:39

bleibt es beim Treffen um 14 Uhr BNG Stand ?

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3005
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Numismata München 2./ 3. März 2019

Beitrag von stampsdealer » So 03.03.19 08:28

Der Besuch auf der Numismata hat sich für mich gelohnt. U. a. konnte ich bei Herrn Macho zehn Salzburger Medaillen erwerben, u. a. Schützenmedaille 1816, einer der seltenstensten Medaillen von Salzburg überhaupt. Auch eine sehr seltene Antrittsmedaille von 1772. Und bei Herrn Diller habe ich eine tolle Mozartmedaille erworben.

Wird alles im Forum eingestellt.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1539
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Numismata München 2./ 3. März 2019

Beitrag von QVINTVS » Fr 08.03.19 14:48

Grüßt Euch,

wie wart Ihr mit der Numismata zufrieden?

Es gab weniger Aussteller, besonders die "Flohmarkttische" haben gefehlt. Letztes Jahr war sie noch attraktiver - finde ich. Naja, ausgegeben habe mein Geld trotzdem. Leider konnte ich keine spätmittelalterlichen Rechenpfennige erwerben.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3005
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Numismata München 2./ 3. März 2019

Beitrag von stampsdealer » Fr 08.03.19 15:48

Ich war zufrieden, werde angesichts meiner Salzburg-Sammlung vielleicht auch mal die Börsen in Hall in Tirol un in Wien besuchen.

Grüße

Jürgen
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 3005
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 2 Mal

Numismata München 07.03.2020 - 08.03.2020

Beitrag von stampsdealer » Mi 12.02.20 14:53

a.jpg
https://www.messen.de/de/8481/muenchen/ ... nchen/info

Die Veranstaltung in München gehört zu den Veranstaltungen, die sich noch lohnen.

Ein wenig enttäuscht war ich auf der World Money Fair in Berlin. Dort habe ich Frustkäufe getätigt, ein paar schöne Habsburger bei Peus gekauft, außerdem die Wühlkiste eines Tschechen umgepflügt. Habe dort fast mein gesamtes Geld wieder mitgenommen. Neuausgaben, nach meienm Geschmack bestenfalls Zeit- und Geldverschwendung. Das ging aber nicht nur mir so. Ein Mitarbeiter eines großen Auktionshauses, einer Spitzenfirma, aus Süddeutschland angereist, hat den Saal ohne Käufe wieder verlassen.

Hingegen freue freue ich mich auf München, werde am zweiten Tag, also Sonntag, den 8. März als Besucher erscheinen. Ich werde, da ich vom Flughafen zur Börse gelangen muss, nicht ganz früh erscheinen, hinsichtlich des Rückfluges wohl gegen 13 Uhr wieder aufbrechen.

Da ich an Salzburger Münzen, Medaillen und Marken nach wie vor für meine Privatsammlung interessiert bin, veröffentliche ich in diesem Beitrag ein aktuelles Bild von mir.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste