Schaffhausen, CC 104 bei Ebay - echt?

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1536
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Schaffhausen, CC 104 bei Ebay - echt?

Beitrag von QVINTVS » Di 21.11.17 15:53

Grüßt Euch,

hier ein Angebot einer sehr seltenen Münze bei Ebay. Ich persönlich hege subjektive Zweifel an der Echtheit dieses Brakteaten. Was meint ihr?

https://www.ebay.de/itm/Medieval-bracte ... 1438.l2649
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Staufer
Beiträge: 71
Registriert: Di 13.01.15 16:20
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Schaffhausen, CC 104 bei Ebay - echt?

Beitrag von Staufer » Di 21.11.17 22:02

Hallo QVINTVS,

Auch mir ist die Münze suspekt. Der Rand ist unsauber gearbeitet und die Zeichnung stimmt nicht mit Vergleichsstücken überein (darüberhinaus sehr flach und dünn).
Nur das Gewicht könnte, soweit die 0,5 g stimmen, für diese Pfennige passen.

Der Anbieter bietet auch andere Münzen mit ähnlichen "Alterungsspuren" un der selben Tönung an:
Z.B. https://www.ebay.de/itm/Medieval-bracte ... 2812568604
oder https://www.ebay.de/itm/Stanislaw-Augus ... 2810982203
In der Beschreibung steht auch noch: "If for any reason you feel like you may be unhappy with buying this coin or feel like you might complain after receiving it please refrain from bidding."
Ich würde die Finger von solchen dubiosen Angeboten lassen.

Viele Grüße
Staufer
Viele Grüße,
Staufer

Dude_199
Beiträge: 360
Registriert: Fr 17.09.10 19:27

Re: Schaffhausen, CC 104 bei Ebay - echt?

Beitrag von Dude_199 » Mi 22.11.17 00:21

Hallo,

es handelt sich dabei um eine Fälschung. Ich habe ein solches Exemplar als Belegexemplar in meiner Sammlung liegen. Stelle bei Gelegenheit mal Bilder davon ein.

Der Verkäufer hat von diesen "Schaffhauser Brakteaten" schon mindestens 3 Stück über Ebay verkauft.

Viele Grüße
Dude

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1536
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Schaffhausen, CC 104 bei Ebay - echt?

Beitrag von QVINTVS » Mi 22.11.17 09:49

Danke, für eure Rückmeldungen.
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4469
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: Schaffhausen, CC 104 bei Ebay - echt?

Beitrag von Locnar » Mi 22.11.17 19:45

Mit der Echtheit hab ich ein Problem, würde aber bis 10 mitgehen
Gruß
Locnar

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fehlprägungen bei eBay-Kleinanzeigen
    von joey1 » Do 14.11.19 09:40 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    150 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Do 14.11.19 09:49
  • Follis des Johannes bei ebay im Angebot ?
    von chevalier » So 03.11.19 13:47 » in Römer
    10 Antworten
    973 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    So 10.11.19 09:12
  • Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten
    von cr0m » Mi 21.11.18 19:09 » in Byzanz
    3 Antworten
    730 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 29.12.18 23:29
  • ganz treue Mitbieter auf eBay
    von weidner » So 17.03.19 13:31 » in Auktionen
    17 Antworten
    1789 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Sa 27.04.19 10:27
  • Neue Anbieter von Fälschungen auf Ebay?
    von QVINTVS » Do 10.10.19 18:02 » in Mittelalter
    10 Antworten
    789 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    So 05.01.20 20:15

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste