Die Post klaut

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

gfdc500
Beiträge: 118
Registriert: Sa 01.01.05 18:39

Ja Ja

Beitrag von gfdc500 » So 01.01.06 19:20

In der Liste ist fast alles nicht erlaubt ausser ein Brief mit Luftinhalt.
Und von der Sache her versendet man seinen Brief auf eigenes
Risiko ohne Recht darauf das der Brief auch ankommt.

Frank

Mart
Beiträge: 437
Registriert: Mo 28.03.05 14:11

Re: Ist aber war

Beitrag von Mart » So 01.01.06 19:28

gfdc500 hat geschrieben:Bei mir ist auch schon so einiges nicht angekommen.
Selbst Einwurf-Einschreiben sind "plötzlich" zwar zugestellt, aber nie angekommen.
Merkwürdig oder?

Es ist aber gar nicht so leicht der Post zu erzählen was drin war.
Wir sollten vieleicht mal eine Liste der Dinge erstellen die in einem
Brief sein dürfen. Dann hat man im Fall der Fälle gleich die richtige
Antwort parat.

Frank
Da verschicke die Münzen doch einfach per Wertbrief. Da musst du dir dann keine ausreden einfallen lassen. :roll:

gfdc500
Beiträge: 118
Registriert: Sa 01.01.05 18:39

Beitrag von gfdc500 » Mo 02.01.06 15:14

Ha Ha

Benutzeravatar
Henrik
Beiträge: 251
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Beitrag von Henrik » Do 05.01.06 17:57

sobalds größere Werte sind => Paket, wenn das dann weg ist ist man ausm Schneider...mir ists nur schon passiert, dass Verkäufer nicht versichert abschickt obwohl ichs bezahlt hab...un wenn das dann weg war mussters nochmal neuschicken, war zwar net so tragisch da eh nur Rollenware aber der verschickt nie mehr zum falschen Tarif *denk*
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Mo 13.02.06 19:49

Immerhin ist der Postdiebstahl kein rein deutsches Problem.
13.02.06, Millionenstrafe für Royal Mail

Bei der britischen Post, der Royal Mail, sollen in den Jahren 2004 und 2005 mehr als 14 Millionen Sendungen verschwunden, beschädigt, unbefugt geöffnet oder gestohlen worden sein. Der zuständigen Aufsichtsbehörde erschien dies etwas zuviel. Dementsprechend verhängte sie ein Bußgeld gegen die Royal Mail in Höhe von 11,7 Millionen Pfund (rund 17 Millionen Euro). Dies berichtete die englische BBC bereits am Ende der vergangenen Woche.

Die Royal Mail hat nun noch die Möglichkeit, Einspruch gegen die Entscheidung einzulegen. Böse Zungen empfahlen den Verantwortlichen bereits, den Einspruch nicht mit dem eigenen Unternehmen zu befördern, da die Frist für den Einspruch sonst ungenutzt verstreichen könnte. (eb)


Quelle: http://www.posttip.de/news/19934/archiv ... l-Mail.htm

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Mo 13.02.06 22:31

Die Royal Mail hat nun noch die Möglichkeit, Einspruch gegen die Entscheidung einzulegen. Böse Zungen empfahlen den Verantwortlichen bereits, den Einspruch nicht mit dem eigenen Unternehmen zu befördern, da die Frist für den Einspruch sonst ungenutzt verstreichen könnte.
:mrgreen:
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Raubritter
Beiträge: 19
Registriert: Mi 15.02.06 08:30
Wohnort: Heppenheim

Beitrag von Raubritter » Di 07.03.06 12:16

Meinen eltern wurde ein Brief von einem Postbeamten geklaut. In diesem Brief, der auch nur bis 30euro versichert war waren wichtige Dokumente zu einen Hauskauf drinne, ohne diese hätten wir doof da gestanden. Doch die Post hats gebacken bekommen den kerl zu finden. Es wurden beim betroffenen Postmann hunderte solcher Briefe gefunden. Unserer lag ungeöffnet in seinem Schließfach.

Trauig aber wahr, die Post ist sehr abgerutscht und nicht mehr vertrauenswürdig.

Benutzeravatar
El Buitre
Beiträge: 696
Registriert: Mi 08.01.03 19:47
Wohnort: Müddersheim

Beitrag von El Buitre » Di 07.03.06 16:41

Information:

Wenn ihr Pakete ins Ausland sendet oder welche aus dem Ausland erwartet achtet darauf das diese per Luftpost versendet werden - denn nur dann sind sie bis 500€ versichert - beim Standartversand (Straße,Zug) sind diese Pakete nur nach dem Sendungsgewicht versichert.
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein

gfdc500
Beiträge: 118
Registriert: Sa 01.01.05 18:39

Und was

Beitrag von gfdc500 » Di 07.03.06 16:58

Und was sagt der Zoll dazu, bis heute habe ich noch keine Sendung bekommen, die nicht geöffnet worden ist. Und als Frechheit haben Sie mir noch über die Briefmarken ein Klebeband geklebt, so sind diese auch nicht mehr zu verwerten gewesen. Nicht das ich die Dinger sammele auber andere Leute würden sich bestimmt darüber freuen, vom anderen Ende der Kugel Briefmarken zu erhalten. Naja Zoll :cry: :cry: :mad: :cry: :cry:

Benutzeravatar
El Buitre
Beiträge: 696
Registriert: Mi 08.01.03 19:47
Wohnort: Müddersheim

Beitrag von El Buitre » Di 07.03.06 17:14

Die sind es ja gerade - habe ein Paket aus Spanien bekommen - wurde vom Zoll geöffnet und absolut beschissen wieder zugeklebt - irgend jemand hat sich dann bedient - das Paket war nur als Standart verschickt worden, nun bekomme ich statt des Schadens von 330 € lediglich 80,86 €.
:evil: :evil: :evil:
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Mo 20.03.06 20:30

Manchmal ist die Post aber auch unschuldig... http://www.presseportal.de/polizeipress ... ?nr=800326
Im Täterfahrzeug wurden bei einer Durchsuchung drei Goldmünzen
gefunden, die bisher nicht zugeordnet werden können. Möglicher Weise
stammen auch diese Goldmünzen aus einer Straftat. Es handelt sich um
Münzen, 20 Franken Helvetia. Zwei aus dem Jahr 1947 und eine aus dem
Jahr 1927.

newbie192
Beiträge: 57
Registriert: So 09.08.20 01:55
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Post klaut

Beitrag von newbie192 » Mi 14.07.21 18:23

Ich erwarte ein Einschreiben aus den USA. Heute bekam ich die Nachricht, dass die Sendung sich in der Zustellung befände. Kurze Zeit später kam die Meldung „Der Empfänger wurde benachrichtigt. Die Sendung liegt zur Abholung in der zuständigen Filiale der Deutschen Post bereit.“ Keine Benachrichtigungskarte im Briefkasten. Als ich grade auf dem Weg zur Postfiliale war, kam die Meldung „die Sendung wurde benachrichtigt und vom Empfänger am 14.07.2021 abgeholt“. Ich bin natürlich aus allen Wolken gefallen. Was haltet ihr davon? Hat der Postbote geklaut oder was ist hier passiert?

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1499
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Die Post klaut

Beitrag von Erdnussbier » Mi 14.07.21 18:32

Warst du denn dann bei der Postfiliale?
Täglich grüßt das Erdnussbier...

newbie192
Beiträge: 57
Registriert: So 09.08.20 01:55
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Post klaut

Beitrag von newbie192 » Mi 14.07.21 18:35

Erdnussbier hat geschrieben:
Mi 14.07.21 18:32
Warst du denn dann bei der Postfiliale?
Ja, die haben mich einfach nur auf den Telefonsupport der Post verwiesen. Hat mich etwas aggressiv gemacht. Meinten ohne irgendwas nachzuschauen nur dass die Sendung nicht dort sei mit Verweis auf den Sendungsstatus (abgeholt).

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4212
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Die Post klaut

Beitrag von antoninus1 » Sa 17.07.21 10:38

Was ist denn der aktuelle Status?
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Post-layoff junk-box.
    von villa66 » Do 28.05.20 16:03 » in Sonstige
    6 Antworten
    954 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    Sa 06.06.20 03:40
  • Medieval or post-medieval token in question
    von Numismaticon » Do 27.08.20 17:32 » in Rechenpfennige und Jetons
    0 Antworten
    534 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numismaticon
    Do 27.08.20 17:32

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste