Stammtisch

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Rollentöter
Beiträge: 846
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 431 Mal
Danksagung erhalten: 245 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Rollentöter » So 12.02.23 21:07

:lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rollentöter für den Beitrag:
Wurzel (So 12.02.23 21:26)
Gruß

Chippi
Beiträge: 5973
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5512 Mal
Danksagung erhalten: 2470 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Chippi » So 12.02.23 21:08

Kommt mir sehr bekannt vor...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Wurzel (So 12.02.23 21:26)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 5218
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 948 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von antoninus1 » So 12.02.23 21:31

Diese Katzen! :)
Was ist jetzt an dem Platz so toll? Strahlt der Monitor so mollige Wärme ab, dass Katze genau dort dösen muss? :roll:
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4320
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 326 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Wurzel » So 12.02.23 21:44

Die Lampe hat Tageslichtleuchtmittel und mein PC- Tower steht genau darunter, damit ist der Platz schön mollig warm
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wurzel für den Beitrag:
Pfennig 47,5 (Mo 13.02.23 21:57)
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Chippi
Beiträge: 5973
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5512 Mal
Danksagung erhalten: 2470 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Chippi » Mo 13.02.23 20:53

Manchmal wollen sie einfach nur in deiner Nähe sein. Meiner (sogar hier geboren am 03.06.2021) kann auch gut "nerven", aber hier ist er ganz brav und sitzt still für´s Fotos.

Gruß Chippi
Dateianhänge
max.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 4):
Numis-Student (Mo 13.02.23 21:06) • Wurzel (Mo 13.02.23 21:13) • Pfennig 47,5 (Mo 13.02.23 21:57) • Eric_der_Sammler (Di 14.02.23 20:40)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Pfennig 47,5
Beiträge: 1508
Registriert: So 20.11.22 15:37
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2684 Mal
Danksagung erhalten: 3273 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Pfennig 47,5 » Mo 13.02.23 21:20

Ja, wir als Personal lieben unsere Herrscher. Noch in der alten Wohnung, in der Mitte die Mama, links und rechts die kleinen von ihr.
kati 092.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pfennig 47,5 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Mo 13.02.23 21:44) • Mynter (Do 16.02.23 10:01)

Chippi
Beiträge: 5973
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5512 Mal
Danksagung erhalten: 2470 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Chippi » Mo 13.02.23 21:22

Ja, das mit den "Kleinen" ist hier auch so eine Sache. Hier rennen sogar insgesamt 6 Katzen herum, 3 Miezen und die drei Jungs von unserer Jüngsten. Die Mama ist hier auch die Kleinste.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Pfennig 47,5 (Mo 13.02.23 21:57)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 1578
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 489 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Di 14.02.23 19:25

Seit einiger Zeit gucke ich solche Dokus bzw. Berichte. Es mag überheblich klingen, aber warum fällt man auf so etwas rein? Meist sind es auch noch Leute aus dem bürgerlich-intellektuellen Umfeld.

https://youtu.be/Xrn_BTK16Qk

Und selbst betagte Menschen sind doch in Richtung Clans, Scheinfirmen, Betrug im Onlinehandel usw. Bin nicht reich aber wenn Literatur in den vierstelligen Bereich geht und es stark antiquarisch ist, sollte man doch Sachverständige befragen.

Bei Kauf oder Wertfeststellung von Münzen war ich Berliner bei Mehlhausen und im Münzkabinett, und nicht bei irgendwelchen Mischpoken...
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

weissmetall
Beiträge: 214
Registriert: Mo 28.12.20 13:34
Hat sich bedankt: 266 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von weissmetall » Mi 15.02.23 10:41

Das tut echt weh....so viel Blödheit.
Brockhaus und Konsortenlexika war schon vor 25 Jahren nichts mehr wert, nur Papiermüll.
Sein größter Schatz und er sitzt vor einem PC mit Internetanbindung.

Wenn so eine Hackfresse wie der Kommissions-Buchverkäufer bei mir klingeln würde, bekäme höchstens mein Hund Auslauf.
Wäre mir zu viel Mühe das Spaltbeil aus der Werkstatt zu holen.
Kurz und gut - besser ist es der einfach strukturierte "Sammler" verliert sein Geld, wer weiss was er sonst damit für Unfug anstellt.
Der orientalische Betrüger kauft sich wenigstens Konsumgüter und stützt das fast bankrotte System durch Mwst.-Zahlungen. :wink:

Zum Glück habe ich kein TV und muss bloss hin und wieder in Foren etwas darüber lesen.....

Benutzeravatar
Arthur Schopenhauer
Beiträge: 477
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 2590 Mal
Danksagung erhalten: 1032 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Arthur Schopenhauer » Mi 15.02.23 14:00

Unglaublich, wie naiv man sein kann.
Hab ich irgendwo die Einblendung mit "April, April!" verpasst? :?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arthur Schopenhauer für den Beitrag:
Rollentöter (Mi 15.02.23 14:46)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 1578
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 489 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Mi 15.02.23 14:39

In Sachen Literatur bin ich ganz fit mittlerweile. Aber wenn ich jetzt nicht in Berlin sondern auf dem Lande wohnen würde, würde ich mich noch viel mehr an euch beide wenden.

Hier habe ich das Münzkabinett, Mehlhausen, Tempelhofer und noch ein paar private Sammler. Bei euren europäischen Nischen Rom, Byzanz, Griechen, Kelten weiß ich nicht viel. Ich weiß, dass euer RIC harte Quelle ist. Das war es aber dann auch schon.

Hier im Forum sind tolle User, welche mir auch bei diversen Themen helfen können. Denn so teure Sachen, wie euren RIC kann ich mir im Leben nicht leisten.

Das große Aber, was nicht arrogant klingen soll. Mit ein wenig Raffinesse und Taktik kann man auch ohne viel Geld Erfolg haben. Den hier habe ich für 10 Euro erworben.

Das Krasse: Der Mann ärgert sich, ich werde von einem Freund sofort alarmiert. Denkt was ihr wollt. Aber ein wenig (wie drückt man es aus?) Numis-Bibliographisches Know how kann man den Spieß umdrehen und als Käufer der "Sieger" sein.

Trotz allem, letzter Kommentar, weiß ich die ganzen Leute hier im Forum sehr zu schätzen. Eine Fülle von Know How, welche mich wie ein Kleinkind wirken lassen 😰
Dateianhänge
IMG_20230201_171329-min.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Steffl0815
Beiträge: 569
Registriert: Sa 18.09.21 16:41
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 1351 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Steffl0815 » Mi 15.02.23 15:03

Das Buch „Die mittelalterlichen Brakteaten im Kestner-Museum Hannover“ gibt es übrigens auch kostenlos zum downloaden im Netz.

https://digi.ub.uni-heidelberg.de/digli ... image,info

MfG Stefan
Angesichts der Tatsache, dass die Menschheit nicht fähig ist, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen, dürfen wir uns in Zukunft keine Fehler mehr leisten.
– Ernst Ferstl-

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 1578
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 489 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Mi 15.02.23 15:13

Das weiß ich, den einen Davenport Crowns 17/18 auch. Aber gute Frage: Warum ist der in Real Life so teuer?
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Rollentöter
Beiträge: 846
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 431 Mal
Danksagung erhalten: 245 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Rollentöter » Mi 15.02.23 15:26

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Mi 15.02.23 15:13
Das weiß ich, den einen Davenport Crowns 17/18 auch. Aber gute Frage: Warum ist der in Real Life so teuer?
Wenn man die Münzen real hat, will man auch die Literatur real haben
😉😅

Ernst, scheb mal den Schpaß beiseite.
Ist schon verblüffend Wieviele Geld für Papier ausgeben und kostenlose Eektronen verschmähen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rollentöter für den Beitrag:
Basti aus Berlin (Mi 15.02.23 15:30)
Gruß

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 1578
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 489 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Mi 15.02.23 15:36

Rollentötwr mit Lachsmileys. Coole Sache 🥰

Ach real talk: Habe den gleich wieder abgetreten. Aber ... preislich eher nonchalant 🤣

Unabhängig davon, ob nun im Euroforum (mit Q-Anon-Leuten) oder hier ... Was ist dein Fokus Münzen? Etwa auch Literatur? 😇
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Numismatischer Stammtisch in Nürnberg
    von mimach » » in Treffpunkt
    3 Antworten
    1493 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
  • Numismatischer Stammtisch in Nürnberg: 14. Juni 2023
    von mimach » » in Termine
    7 Antworten
    1460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lackland und 3 Gäste