Stammtisch

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Chippi
Beiträge: 4047
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Chippi » Di 13.04.21 22:55

Was ist ein Büro?!?...
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1969 Mal
Danksagung erhalten: 555 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Numis-Student » Di 13.04.21 23:03

Fremde (teils teure) Münzen kann man schlecht zuhause, im Cafe, Garten oder in einer Werkstatt bestimmen und für Auktionen vorbereiten... ;-)

Aber es ist ja klar, dass bei den vielen verschiedenen Menschen hier im Forum verschiedene Berufe in verschiedenen Arbeitsstätten gemacht werden.

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 307
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Di 13.04.21 23:08

Es war mal wieder Update. Wenn einer von euch umkippt ... ich bin für euch da :D
Dateianhänge
20210413_230444_compress89.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
jot-ka
Beiträge: 805
Registriert: Fr 22.08.08 11:47
Wohnort: Havelland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von jot-ka » Mi 14.04.21 19:46

Mangelshorst.jpg
Basti aus Berlin hat geschrieben:
Di 13.04.21 11:55
War aber auch oft gern in Schwante/Kremmen
Hallo Basti, wenn Du mal in Schwante warst, kennst Du vielleicht auch Staffelde, Bärenklau,
Vehlefanz und bist durch Marwitz gekommen; ist alles so eine Gegend.

Im letzten Herbst waren wir im Rhin-Luch zum Kraniche-Gucken.
Dort gibt es nette Dörfer wie Bienenfarm, Dreibrück, Kuhhorst, Mangelshorst, Wassersuppe,
Kotzen oder Lobeofsund.

Schöne Grüße aus HVL, jot-ka

Andechser
Beiträge: 977
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Andechser » Mi 14.04.21 19:56

Da kann ich jedem nur Wanderungen in der Nähe vom Brocken im Harz empfehlen. Da kann man eine schöne Tour von Sorge nach Elend machen.

Beste Grüße
Andechser

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von didius » Mi 14.04.21 20:18

Bei seltsamen Ortsnamen muss ich immer an diesen Comic denken.
das_schwarze_loch.jpg
:mrgreen:

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1969 Mal
Danksagung erhalten: 555 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Numis-Student » Mi 14.04.21 21:04

Ja da wird sich wohl gleich ein Sammler einklinken ;-)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 307
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Mi 14.04.21 21:05

jot-ka hat geschrieben:
Mi 14.04.21 19:46
Mangelshorst.jpg
Basti aus Berlin hat geschrieben:
Di 13.04.21 11:55
War aber auch oft gern in Schwante/Kremmen
Hallo Basti, wenn Du mal in Schwante warst, kennst Du vielleicht auch Staffelde, Bärenklau,
Vehlefanz und bist durch Marwitz gekommen; ist alles so eine Gegend.

Im letzten Herbst waren wir im Rhin-Luch zum Kraniche-Gucken.
Dort gibt es nette Dörfer wie Bienenfarm, Dreibrück, Kuhhorst, Mangelshorst, Wassersuppe,
Kotzen oder Lobeofsund.

Schöne Grüße aus HVL, jot-ka
Keine Angst, will mich nicht selbst loben, nur tolle, dass ich hier Schwung reinbringe udn endlich mal so tolle Sachen getextet werden. Ob nun Fotos vor ner Autowerkstatt, Berichte vom Wandern oder Lamdschaft in Brandenburg.

Auf keinen Fall denke ich überheblich betreff dem nervigen Stadt/Land-Vergleich. Ganz ehrlich: Exfreundinnen kammer von daher. Also Schwante und Zauche. Es hat mir gefallen früh aufzustehen, die ganzen endlosen Wiesen voll Tau zu sehen und Storche beim Froschpicken zu beobachten. Man kann bis in die Puppen draußen am Lagerfeier sitzen, ein Bierchen trinken und Rummicub spielen.

Freu mich sehr für dich. Zumal das in dieser eingeengten Corona-Zeit Luxus ist da draußen ein Grundstück zu haben. Stell dir vor du wohnst in den Endlosen Betonvierteln in Gropiusstadt, Marzahn oder Märckischem Viertel.

Kurzum: Freu mich sehr für dich :D
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 307
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Mi 14.04.21 21:09

Andechser hat geschrieben:
Mi 14.04.21 19:56
Da kann ich jedem nur Wanderungen in der Nähe vom Brocken im Harz empfehlen. Da kann man eine schöne Tour von Sorge nach Elend machen.

Beste Grüße
Andechser
Ach ja ... Harz ... brauch ich nicht kommentieren :D Und ob Ost oder West ist mir so was von Schnurzpiepegal ... Wernirode, Stolberg oder Goslar ... tolle Städte. Und man hat immer die Numismatik im Hinterkopf. Stadt und Herrschafte sind so unendlich schön.

Wenn du dort herkommst ... freu mich für dich. Da wo andere ne menge Geld für Urlaub bezahlen ... das kannst du jeden Tag machen :D
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Andechser
Beiträge: 977
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Andechser » Do 15.04.21 15:03

Ne, aus der Region komme ich nicht wirklich, aber dafür aus einer anderen sehr zu empfehlenden Urlaubsregion. In der ist auch die Versorgung mit Bier und Bratwürsten besser :wink:

Beste Grüße
Andechser

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 307
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Do 15.04.21 15:18

Uiiiii ... Thüringen. Rennsteig habe ich vor mier. Aber vom Geschichtlichen udn Numismatischen ist das so heillos vielseitig, dass es ein 'normaler' Mensch nie im Leben beherrschen wird.
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
Basti aus Berlin
Beiträge: 307
Registriert: Mo 10.08.20 15:06
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Basti aus Berlin » Do 15.04.21 15:22

Moment mal ... meine Zeit in Regensburg und München hat mich biermäßig stark geprägt. Und allein dein Name lässt meine Knie wackeln und Herz bluten :oops:
Dateianhänge
AndechserWeibierHell_EtikettD_IsarSeidl_FH37616a_FotoARGUMFalkHeller_80dpi.jpg
»Bin mit allen Wassern gewaschen, wie Weltreiseschiffe«
(Felix Antoine Blume)

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7074
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 15.04.21 16:47

Basti aus Berlin hat geschrieben:
Do 15.04.21 15:22
Moment mal ... meine Zeit in Regensburg und München hat mich biermäßig stark geprägt. Und allein dein Name lässt meine Knie wackeln und Herz bluten :oops:
In Regensburg hab ich mein Promotionsstudium abgeleistet, da mußte ich mit dem Zug anreisen und dann bergauf zur Uni. Dazwischen liegt der Kneitinger-Keller.... Damals gabs noch eine klassische Bahnhofswirtschaft mit Gerichten wie Kuttelsuppe, saure Lunge oder gebackenem Hirn. Freilich war die Freihandbibliothek zur Rechtsgeschichte und -philosophie dem auf geistiger Ebene durchaus ebenbürtig. Also ich könnte ja dauerhaft nicht in Berlin leben, Dresden geht gerade so. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2405
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von Mynter » Fr 16.04.21 06:26

Dresden ? Ich habe vor ein paar Tagen diesen Podcast gehört : https://www.bbc.co.uk/programmes/m000f6sm
Sehr interessante Diskussion, besonders die Erwähnung der Kunstprojekte im Japanischen Palais fand ich beeindruckend.
Ich war nur einmal zu DDR- Zeiten dort, das sollte man Mal wieder ändern.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7074
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Stammtisch

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 16.04.21 10:00

Mynter hat geschrieben:
Fr 16.04.21 06:26
Dresden ? Ich habe vor ein paar Tagen diesen Podcast gehört : https://www.bbc.co.uk/programmes/m000f6sm
Sehr interessante Diskussion, besonders die Erwähnung der Kunstprojekte im Japanischen Palais fand ich beeindruckend.
Ich war nur einmal zu DDR- Zeiten dort, das sollte man Mal wieder ändern.
Durchaus, zumal sich hier ein sehr vorzeigbares Münzkabinett befindet. Es gibt hier im Forum mindestens vier Mitglieder aus Dresden, wir freuen uns über persönliche Kontakte. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste