Schusseligkeiten

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17538
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6316 Mal
Danksagung erhalten: 1934 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von Numis-Student » Mo 09.01.23 19:59

Es ist wieder da ! :-)

Es stand wohl seit Mai auf der Fensterbank; inzwischen stand ein altes, größeres Holztablett darauf, was das Bebatablett so gut wie unsichtbar werden liess. :oops:

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
desammler
Beiträge: 344
Registriert: Mi 20.03.13 18:59
Wohnort: Bayr.Wald
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von desammler » Mo 09.01.23 20:24

Es ist immer wieder aufbauend zu hören, daß auch anderen Sammler-Kollegen solche Missgeschicke passieren....
Einen schönen Abend
ds

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4878
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Re: Schusseligkeiten

Beitrag von richard55-47 » Di 10.01.23 17:42

Numis-Student hat geschrieben:
Mo 09.01.23 19:59
Es ist wieder da ! :-)

Es stand wohl seit Mai auf der Fensterbank; inzwischen stand ein altes, größeres Holztablett darauf, was das Bebatablett so gut wie unsichtbar werden liess. :oops:

Schöne Grüße
MR
Ich nenne das Misshandlung hilfloser Dinge.
do ut des.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast