5 Mark Schaumburg- Lippe

1871-1945/48
petila
Beiträge: 28
Registriert: Di 10.03.15 01:02

Re: 5 Mark Schaumburg- Lippe

Beitrag von petila » Mi 24.08.16 13:08

Ja das sehe ich. Ich wollte wissen was das mit mir zu tun hat?

Mfg.

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 1991
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 5 Mark Schaumburg- Lippe

Beitrag von Mynter » Mi 24.08.16 16:14

petila hat geschrieben:Ja das sehe ich. Ich wollte wissen was das mit mir zu tun hat?

Mfg.
Siehe Paragraph 26.
Grüsse, Mynter

petila
Beiträge: 28
Registriert: Di 10.03.15 01:02

Re: 5 Mark Schaumburg- Lippe

Beitrag von petila » Mi 24.08.16 17:17

Ja, sehe ich.
Trifft aber alles nicht auf mich zu. Alleine schon weil die Gesetze für Berlin/Brandenburg gelten.

Mfg.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2986
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 5 Mark Schaumburg- Lippe

Beitrag von stampsdealer » Mi 24.08.16 18:54

15 der 16 Bundesländer haben ein Schatzregal. Nur in Bayern gilt die sogenannte hadrianische Teilung nach BGB.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

petila
Beiträge: 28
Registriert: Di 10.03.15 01:02

Re: 5 Mark Schaumburg- Lippe

Beitrag von petila » Mi 24.08.16 19:00

Ja, dass weiss ich. Ich wollte eher darauf hinaus das ich für die Gebiete in dem Gesetzteslink mit Genehmigung laufe.
Wie sieht es denn Bei Privatgrundstücken aus?

Mfg.

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2986
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 5 Mark Schaumburg- Lippe

Beitrag von stampsdealer » Mi 24.08.16 19:15

Ich weiß nicht wie das in anderen Bundesländern ist. Nach diesem Tagesspiegel-Artikel ist in Berlin auch der eigene Garten, also das Privatgrundstück betroffen.

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/i ... 81790.html

Und wenn ein Finder sagt die Münzen wären im Haus eingemauert gewessen? Wie ist die Rechtslage dann?
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

petila
Beiträge: 28
Registriert: Di 10.03.15 01:02

Re: 5 Mark Schaumburg- Lippe

Beitrag von petila » Mi 24.08.16 20:15

Interessanter Artikel. Vielen Dank.

Gute Frage! Ich glaube da wird auch erstmal versucht die Besitzer zu ermitteln.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Lippe pfennig?
    von Vlcoin » Di 09.01.18 18:28 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    599 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nikino
    Sa 27.01.18 13:14
  • Simon I zur Lippe Corvey?
    von trump » Sa 24.02.18 09:37 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    524 Zugriffe
    Letzter Beitrag von trump
    Do 01.03.18 18:57
  • DIV Mark-Münzen
    von Nettl » So 22.09.19 15:26 » in Deutsche Demokratische Republik
    1 Antworten
    175 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pinky10
    So 22.09.19 19:35
  • 5 und 10 Mark Münzen
    von CptHero1988 » Di 14.08.18 21:45 » in Bundesrepublik Deutschland
    3 Antworten
    1037 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Do 25.10.18 22:58
  • Reichsbanknote 1K Mark
    von spiesserfreak » Mo 09.07.18 18:29 » in Banknoten / Papiergeld
    3 Antworten
    1049 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jause
    Di 10.07.18 09:25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste