König Ludwig III & Mecklenburg Strelitz

1871-1945/48
Woife
Beiträge: 2
Registriert: Do 12.11.20 21:51

König Ludwig III & Mecklenburg Strelitz

Beitrag von Woife » Do 12.11.20 22:54

Guten Abend Sammlerfreunde,

mir wurden von privat folgende Schätze bzw. Luftnummern angeboten und ich bräuchte bitte eure Hilfe.
(anbei ein paar Fotos des Verkäufers)

20 Mark Friedrich Wilhelm Mecklenburg Strelitz 1873
20 Mark König Ludwig von Bayern III 1914

Ich sammle zwar schon seit über 20 Jahren Münzen aus dem Deutschen Reich, allerding habe ich bisher nur bei vertrauenswürdigen Händlern,
bzw. auf Auktionen gekauft.
Zudem hatte ich bisher noch nie ein besonders gutes Adlerauge für Fälschungen bzw. Nachprägungen.

Hoffe Ihr könnt mir hier helfen - Finger weg? Oder lohnt es sich evtl. die Münzen genauer unter die Lupe zu nehmen?

Vielen Dank und allen einen schönen Abend

MFG Woife
Dateianhänge
Rand-min.jpg
Ludwig Rand-min.jpg
Ludwig Kopf-min.jpg
Ludwig Adler-min.jpg
Kopf-min.jpg
Adler-min.jpg

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4509
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: König Ludwig III & Mecklenburg Strelitz

Beitrag von Zwerg » Fr 13.11.20 07:32

Leider beides die üblichen „Ebayfälschungen“
Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Woife
Beiträge: 2
Registriert: Do 12.11.20 21:51

Re: König Ludwig III & Mecklenburg Strelitz

Beitrag von Woife » Fr 13.11.20 08:36

Hallo Klaus,

vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.
Darf ich dich auch noch Fragen woran ich das bei diesen Münzen erkennen kann?
Wie gesagt, ich sammle zwar schon seit 20 Jahren, aber beim erkennen von Fälschungen tue ich mich immer noch wahnsinnig schwer.
Habe die Bilder mit etlichen Bildern aus dem Netz verglichen, kann aber keinen Unterschied feststellen...

Danke dir!

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4509
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: König Ludwig III & Mecklenburg Strelitz

Beitrag von Zwerg » Fr 13.11.20 09:17

Woife hat geschrieben:
Fr 13.11.20 08:36
Darf ich dich auch noch Fragen woran ich das bei diesen Münzen erkennen kann?
Durch mehrjähriges Handeln oder Sammeln von Goldmünzen und Austausch mit Spezialisten.
Bilder gucken im Internet hilft kaum. Man sollte schone einige hundert (bei mir sind es einige tausend) ähnliche Münzen in der Hand gehabt haben - oder sich beim Kauf auf einen Spezialisten verlassen.
Die Erklärung hilft Dir nicht - es ist aber leider so.

Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2259
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: König Ludwig III & Mecklenburg Strelitz

Beitrag von Mynter » Fr 13.11.20 13:31

Ganz so pessimistisch wie Zwerg bin ich nicht. Vergleiche die Randschrift der beiden Stücke mit Deinen im Fachhandel erworbenen Stücken, da sollte Dir Einiges auffallen.
Grüsse, Mynter

Mehllieseriser
Beiträge: 4
Registriert: Do 12.11.20 20:53

Re: König Ludwig III & Mecklenburg Strelitz

Beitrag von Mehllieseriser » So 22.11.20 14:13

Zwerg hat geschrieben:
Fr 13.11.20 09:17
Woife hat geschrieben:
Fr 13.11.20 08:36
Darf ich dich auch noch Fragen woran ich das bei diesen Münzen erkennen kann?
Durch mehrjähriges Handeln oder Sammeln von Goldmünzen und Austausch mit Spezialisten.
Bilder gucken im Internet hilft kaum. Man sollte schone einige hundert (bei mir sind es einige tausend) ähnliche Münzen in der Hand gehabt haben - oder sich beim Kauf auf einen Spezialisten verlassen.
Die Erklärung hilft Dir nicht - es ist aber leider so.

Klaus
Oh wow, das bewunder ich auch , dass du das so schnell erkennen kannst. So viel Ahung habe ich davon nicht - finde es aber immer bewundernswert, wenn man sich damit so gut auskennt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • König Ludiwg II. König von Bayern ...
    von uniqueray » Do 30.07.20 16:29 » in Medaillen und Plaketten
    5 Antworten
    453 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 03.08.20 19:29
  • Mecklenburg - Praegeort ???
    von Wechselgeld » Di 15.01.19 13:40 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    859 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wechselgeld
    Di 22.01.19 12:35
  • Welcher nabatäische König
    von bajor69 » So 17.05.20 11:29 » in Griechen
    10 Antworten
    482 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
    So 17.05.20 21:15
  • 10 mark gold 1895 könig von preußen
    von crus2k » Do 11.07.19 00:31 » in Deutsches Reich
    4 Antworten
    790 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mehllieseriser
    So 22.11.20 14:14
  • Bestimmungshilfe, Münzset König Bhumibol Thailand, 5 Münzen
    von unterwegs » Mi 06.02.19 21:03 » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    625 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Fr 22.02.19 23:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast