10 Reichspfennig 1942 ohne „1“ in 1942

1871-1945/48
Damien
Beiträge: 2
Registriert: Di 24.11.20 17:54

10 Reichspfennig 1942 ohne „1“ in 1942

Beitrag von Damien » Di 24.11.20 18:14

Hallo an Alle,
mein Name ist Damien und ich bin neu hier im Forum.
Main Bruder hat 10 Reichspfennig aber in Jahr 1942 fehlt erste Zahl „1“
An die Münze ist nur 942. Was bedeutet das? Das ist normal oder das ist defekt?
Vielen Dank und allen einen schönen Abend
MFG Damien

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1385
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: 10 Reichspfennig 1942 ohne „1“ in 1942

Beitrag von Erdnussbier » Di 24.11.20 18:24

Hallo und Willkommen im Forum!

Ein Bild ist natürlich immer viel mehr aussagekräftiger als eine Beschreibung aber das hört sich sehr nach einer "Stempelverstopfung" an.
Wenn Öl mit Dreck oder ähnlichem eine Vertiefung im Stempel ausfüllt kann diese auch nichts mehr auf den Münzschrötling prägen.
Kommt häufiger vor, besonders gerne bei solchen kleinen Hohlräumen wie einer Zahl im Stempel.

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...

Damien
Beiträge: 2
Registriert: Di 24.11.20 17:54

Re: 10 Reichspfennig 1942 ohne „1“ in 1942

Beitrag von Damien » Di 24.11.20 19:13

Hallo,
ich möchte Bedanken für Ihre Hilfe.
Ich schicke noch Fotos.
MFG Damian
Dateianhänge
ed4cb31c-558f-4da0-9cf6-e10284337dca.jpg
6c2a8d4f-3e59-4af2-bf16-ac2cac8de3f8.jpg

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1385
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: 10 Reichspfennig 1942 ohne „1“ in 1942

Beitrag von Erdnussbier » Di 24.11.20 20:45

Danke für die Bilder!

Da hat sich die 1 aber perfekt zugesetzt, nix mehr übrig.

Schöner Fund für die Kurisitätensammlung : )

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste