3 Mark von 1924 - Druckklischee

1871-1945/48
Cusario
Beiträge: 4
Registriert: Do 16.12.21 08:19
Hat sich bedankt: 1 Mal

3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von Cusario » Do 16.12.21 08:46

Guten Morgen zusammen,

ich habe ein Konvolut von Druckplatten einer Zigarrenfabrik ersteigert. (Diederichs, Bremen). Unter anderem befindet sich ein Druckklischee darunter welches für Werbematerialien genutzt wurde und zwei übereinanderliegende Reichsmark zeigt. Im Anhang befinden sich die Bilder inklusive Spiegelung. Grundsätzlich würde ich das Klischee gerne verkaufen, habe aber keine Ahnung vom Wert. Und da hier die Fachleute sitzen würde ich gerne mal nachfragen ob ihr sowas einschätzen könnt?

Dankeschön und eine schöne Weihnachtszeit.
Stefan
Dateianhänge
4.jpg
3.jpg
2.jpg
1.jpg

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1628
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: 3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von Erdnussbier » Do 16.12.21 10:20

Hallo!

Das ist natürlich schwierig. Gesehen habe ich sowas noch nicht, wird vermutlich auch bereits wirklich 100 Jahre alt sein.
Aber da es etwas privates ist was ja jeder herstellen konnte/kann würden sich die Meisten sowas wohl nur als Kuriosum zur Ergänzung der Sammlung dazulegen wenn man denn auch Weimarer Republik sammelt.

Wenn ich sowas auf dem Flohmarkt sehen würde würde ich vielleicht 15 Euro geben, mehr aber auch nicht.
Den wahren Wert wirst du wohl nur bei einer Auktion ab 1 € Startpreis erfahren ;)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Cusario
Beiträge: 4
Registriert: Do 16.12.21 08:19
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von Cusario » Do 16.12.21 12:42

Hallo Erdnussbier,

also die anderen Druckplatten tauchen in alten Flyern dieser Cigarrenfabrik auf und sind teilweise aus den 20ern. Also gehe ich eigentlich auch davon aus, das es real aus der Zeit stammt. Irgendsowas wie "Kauf 10 Cigarren und spare 6 Mark". :-)

Ich bin eigentlich nicht so der Ebay-Typ, da ich glaube die "echten" Sammler tauchen dort nicht auf. Danke für deine Einschätzung.

Gruß
Stefan

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1129
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: 3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von didius » Do 16.12.21 12:54

Cusario hat geschrieben:
Do 16.12.21 12:42
Ich bin eigentlich nicht so der Ebay-Typ, da ich glaube die "echten" Sammler tauchen dort nicht auf. Danke für deine Einschätzung.
Vielleich bei muenzauktion.info - da kannst du ja einen Startpreis für dich festlegen und schauen was passiert.
Da kann es aber sein, dass du da Geduld brauchst. Da ist nicht soooo viel los.

Ich finde die Plattform trotzdem gut, auch wenn sie besser sein könnte. Aber es ist zumindest mal eine Alternative.

Grüße didius

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1628
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: 3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von Erdnussbier » Do 16.12.21 13:26

Das stimmt, seitdem ebay immer unfreundlicher für private Verkäufer wird und es noch nicht DIE Alternative gibt könnte man es da mal probieren.
Du kannst es aber auch einfach mal in der Tauschbörse hier anbieten.

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Cusario
Beiträge: 4
Registriert: Do 16.12.21 08:19
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von Cusario » Do 16.12.21 14:03

didius hat geschrieben:
Do 16.12.21 12:54
Cusario hat geschrieben:
Do 16.12.21 12:42
Ich bin eigentlich nicht so der Ebay-Typ, da ich glaube die "echten" Sammler tauchen dort nicht auf. Danke für deine Einschätzung.
Vielleich bei muenzauktion.info - da kannst du ja einen Startpreis für dich festlegen und schauen was passiert.
Da kann es aber sein, dass du da Geduld brauchst. Da ist nicht soooo viel los.

Ich finde die Plattform trotzdem gut, auch wenn sie besser sein könnte. Aber es ist zumindest mal eine Alternative.

Grüße didius
Ich gucke es mir mal an. Danke.

Cusario
Beiträge: 4
Registriert: Do 16.12.21 08:19
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von Cusario » Do 16.12.21 14:04

Erdnussbier hat geschrieben:
Do 16.12.21 13:26
Das stimmt, seitdem ebay immer unfreundlicher für private Verkäufer wird und es noch nicht DIE Alternative gibt könnte man es da mal probieren.
Du kannst es aber auch einfach mal in der Tauschbörse hier anbieten.

Grüße Erdnussbier
Wenn ich tauschen würde dann nicht für Münzen oder sonstiges. Nicht mein Sammelgebiet. Ansonsten landet das Klischee erstmal im Schrank. :-)

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1628
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: 3 Mark von 1924 - Druckklischee

Beitrag von Erdnussbier » Do 16.12.21 17:39

Man kann in der Tauschbörse auch gegen Euro tauschen ;)
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 1 Pfennig 1924 Fehlprägung
    von gingko77 » Mi 19.08.20 16:35 » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    290 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Mi 19.08.20 21:15
  • Bestimmungsanfrage: 5 Rentenpfennig A 1924
    von Smithy111 » So 14.02.21 15:38 » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    558 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Smithy111
    Mo 15.02.21 11:42
  • 2 Reichspfennig 1924, unbekanntes Münzzeichen
    von Münzsammler2007 » So 18.04.21 08:12 » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    549 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Münzsammler2007
    Mi 28.04.21 19:10
  • 10 Reichspfennig, Deutsches Reich, 1924 F
    von Fliederbaum » Di 11.05.21 17:40 » in Deutsches Reich
    4 Antworten
    435 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Stacker
    Di 11.05.21 19:15
  • 1/2 Mark 1918 J
    von mok13 » Mo 17.05.21 09:33 » in Deutsches Reich
    9 Antworten
    717 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Atalaya
    Fr 21.05.21 11:49

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste