Wertbestimmung

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
Albert von Pietengau
Beiträge: 697
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Wertbestimmung

Beitrag von Albert von Pietengau » Di 14.02.17 10:25

Liebe Papiergeld-Experten,

ein Freund aus Österreich hat eine Menge alter "Scheine" im Keller gefunden. Nun fragt er mich, ob ich ihm bezüglich grober Wertbestimmung weiterhelfen könne. Leider habe ich nicht den kleinsten blassen Schimmer, was da eine Rarität sein könnte und was nicht.
Da es sich bei den gezeigten Banknoten nicht nur um DM, sondern auch um Kronen handelt, bin ich mir nicht sicher, ob eine zusätzliche Anfrage im Numismatikcafe sinnvoll wäre. Ich möchte nämlich ein quasi Doppelposting vermeiden.

Viele Grüße &
Dank im Voraus
AvP
Dateianhänge
K800_S4.JPG
K800_S3.JPG
K800_S2.JPG
K800_S1.JPG
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11554
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wertbestimmung

Beitrag von Numis-Student » Di 14.02.17 12:18

Hallo,
unser BANKNOTEN-BEREICH ( ;-) ) ist nicht geografisch untergliedert ...

Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
Albert von Pietengau
Beiträge: 697
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Wertbestimmung

Beitrag von Albert von Pietengau » Di 14.02.17 12:46

Danke für die Verschiebung!

Habe einige der Banknoten unterschlagen: :wink:
Dateianhänge
K800_S6.JPG
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3523
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Wertbestimmung

Beitrag von ischbierra » Di 14.02.17 14:39

Hallo AvP,
zu den Österreichern kann ich nichts sagen, aber die deutschen Scheine sind Massenware und außerdem schlecht erhalten. Man kann sie zB Kindern schenken um Lust zu wecken auf Geschichte.
Gruß ischbierra

Benutzeravatar
Albert von Pietengau
Beiträge: 697
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Wertbestimmung

Beitrag von Albert von Pietengau » Mi 15.02.17 00:10

Vielen Dank, ischbierra! Vielleicht kommt noch eine Meldung zu den vermutlich ebenso wertlosen "Papierkronen". Falls nicht, versuche ich mein UnGlück im Cafe. Damit wäre meine Schuldigkeit getan.

Gruß
AvP
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1192
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Wertbestimmung

Beitrag von bernima » Mi 15.02.17 08:03

Hallo,

Bis auf den Wiener 5 Kronenschein und die beiden Centesimi-Scheinen ist alles mehrfach in meiner Sammlung vorhanden -- und ich muss immer noch Arbeiten gehen.
Also leider nichts Wertvolles.
Es gibt ein paar Euros dafür, das wars dann auch schon.

MfG. bernima

Benutzeravatar
Albert von Pietengau
Beiträge: 697
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Wertbestimmung

Beitrag von Albert von Pietengau » Do 16.02.17 13:57

Auch Dir vielen Dank, bernima!
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wertbestimmung 5DM und 10EM
    von Gregor07 » Do 23.11.17 19:45 » in Bundesrepublik Deutschland
    3 Antworten
    1052 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gregor07
    Mi 29.11.17 15:15
  • Wertbestimmung für Denare aus der Kaiserzeit
    von romulaner » Di 28.08.18 16:00 » in Römer
    16 Antworten
    1391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Redditor Lucis
    Fr 31.08.18 12:23
  • Oberlausitzer Grenzurkunde 1991 - Wertbestimmung
    von GrieSoos » Sa 16.03.19 16:50 » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    266 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12
    So 17.03.19 02:17
  • 3 Römer zur Wertbestimmung und 1 davon zur Fundbestimmung
    von Garrettsondler » Di 20.03.18 21:26 » in Römer
    13 Antworten
    1408 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Fr 23.03.18 09:40
  • Bitte um Wertbestimmung/Informationen "Die vier Europa Medaillen", 1979
    von MarjaZ » So 04.08.19 12:25 » in Medaillen und Plaketten
    6 Antworten
    274 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MarjaZ
    So 04.08.19 21:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast