Großer Nachlass von Banknoten

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

HajoHH
Beiträge: 1
Registriert: Do 21.11.19 08:41

Großer Nachlass von Banknoten

Beitrag von HajoHH » Do 21.11.19 08:54

Moin,Moin,

ich habe aus einem Nachlass 9 prall gefüllte Ordner mit Bargeld aus aller Welt erhalten.
Es ist alles gut sortiert und in Klarsicht gesteckt.
zu jeder Note gibt es auch eine Erklärung
Zu finden ist z.b. :
erstes Papiergeld USA
fehldrucke
radarscheine
usw

Ich habe mir die ersten Scheine mal bei ebay angeschaut und musste feststellen, dass die scheine alle einigermaßen wertvoll sind.viele findet man nicht mal bei ebay.
Da ich ein absoluter anti irgendwas Sammler bin, hoffe ich dass ihr mir helfen könnt. Ich suche jemanden aus dem Raum Hamburg, der da mehr Erfahrung hat.
Vielleicht kennt ihr ja eine gute, seriöse, Adresse in Hamburg, an die ich mich wenden kann.

MfG
Hajo

Benutzeravatar
rista
Beiträge: 235
Registriert: So 15.10.06 18:22
Wohnort: Thüringen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Großer Nachlass von Banknoten

Beitrag von rista » Do 21.11.19 22:21

Hallo Hajo,

in Hamburg gibt es z.B. Emporium als größere Firma, diese hat die ehemaligen Auktionen des Hauses Cortrie übernommen.
Bevor Du die Sachen irgendwo anbieten willst, bitte unbedingt mehrere Meinungen einholen. Ich kann Dir hier noch das Schwesternforum banknotesworld.com empfehlen, dort sind die Papiergeldsammler vertreten, da wirst Du sicher auch für den Bereich Weltbanknoten fündig. Es gibt dort diverse Threads zur Bestimmung von Geldscheinen. Das Forum kann nach Anmeldung recht gut genutzt werden. Bei alten Scheinen ist immer Vorsicht geboten, es gibt z.B. bei den USA recht viele Nachdrucke.

Gruß rista

DUKATENsack
Beiträge: 65
Registriert: Mo 15.07.19 13:42

Re: Großer Nachlass von Banknoten

Beitrag von DUKATENsack » Di 18.02.20 18:10

hallo ! was sind RADARscheine ?

Benutzeravatar
rista
Beiträge: 235
Registriert: So 15.10.06 18:22
Wohnort: Thüringen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Großer Nachlass von Banknoten

Beitrag von rista » Di 18.02.20 20:30

Hallo, das sind Scheine mit besonderen KN, als Beispiel 12344544321.

Gruß rista

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Großer Brakteat Bitte um Bestimmung
    von Brakti1 » Do 30.07.20 03:38 » in Deutsches Mittelalter
    0 Antworten
    221 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Do 30.07.20 03:38
  • VdDM e. V. Großer Erfolg im Hinblick auf das Kulturgutschutz
    von justus » Fr 08.02.19 18:50 » in Kulturgutschutzgesetz
    6 Antworten
    2935 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chandragupta
    Sa 02.03.19 18:26
  • Verschiedene Münzen aus Nachlass
    von beta8 » So 12.01.20 14:21 » in Sonstige
    3 Antworten
    303 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 13.01.20 22:50
  • Römische Münze aus Nachlass
    von jozinho » Di 10.12.19 11:56 » in Römer
    5 Antworten
    523 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Mo 16.12.19 19:28
  • Alte Münze aus Omas Nachlass
    von komp » Mi 22.07.20 18:32 » in Römer
    5 Antworten
    340 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Do 23.07.20 10:28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste