WeMü-Tauschring Afrika

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Benutzeravatar
coin-catcher
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 05.04.08 12:54
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von coin-catcher » Sa 17.04.21 18:22

Moin,

und heute bei mir eingetroffen :-)

Viele Grüße
cc

Benutzeravatar
coin-catcher
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 05.04.08 12:54
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von coin-catcher » So 18.04.21 16:51

Moin,

ich bin mit dem Paket durch - hat wie immer Spaß gemacht - sollten wir wieder öfter durchführen (gerne 1-2 x jährlich). :mrgreen:

Das Paket geht morgen / Dienstag zur Erdnuss

Viele Grüße
cc

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16458
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4855 Mal
Danksagung erhalten: 1509 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Numis-Student » So 18.04.21 17:45

Bei dem Tempo, was unser "Neuzugang" Nomeis an den Tag legt, wird es wohl noch mehrere Tauschringe pro Jahr geben... :lol:

Der nächste ist ja schon in Vorbereitung: --> viewtopic.php?f=20&t=63066

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Erdnussbier » So 18.04.21 17:50

Ich freu mich schon! :)
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Nomeis
Beiträge: 150
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Nomeis » So 18.04.21 18:09

Wollte hier keine Hektik auslösen .Habe leider viel zu spät die Numismatik entdeckt und lieben gelernt . Leider geben die Sammler in meinem Alter meist auf und fangen nicht etwas Neues an .Bin neugierig und manchmal ungeduldig .Die Sonne scheint ,das hebt die Stimmung .Gruß Nomeis

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16458
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4855 Mal
Danksagung erhalten: 1509 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Numis-Student » So 18.04.21 18:22

Liebe Nomeis,

Alles gut :-) Das war kein Vorwurf, nur eine wertungsfreie Feststellung :-)

Ein paar Wochen wird es mit den ganzen Vorbereitungen noch dauern. Ich muss zuerst meine ungeordneten Bestände wegsortieren, mit der Sammlung abgleichen, die fehlenden einsortieren, die ganzen Dubletten zumindest soweit ordnen, dass nicht 10x das gleiche Stück auf Reisen geht...

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Erdnussbier » Mi 21.04.21 17:44

Hallo!

Heute ist ein Paket von einem gewissen coin-catcher mit jeder Menge Münzen bei mir eingetroffen.
Bei der ersten Durchsicht habe ich bereits etliche fehlende Stücke gefunden, hoffentlich finde ich genug Dubletten dafür im Austausch! :D
Ich glaube es sind bestimmt doppelt so viele Münzen im Paket enthalten als Numis-Student auf den Weg gegeben hat.
Besonders schön haben mit die handschriftlichen Notzizen von jedem gefallen wie ja schon fast wie ein Logbuch sind.

Ich mach mich mal dann ans Sortieren...

Äußerst glückliche Grüße,
Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16458
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4855 Mal
Danksagung erhalten: 1509 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Numis-Student » Mi 21.04.21 21:09

Erdnussbier hat geschrieben:
Mi 21.04.21 17:44

Besonders schön haben mit die handschriftlichen Notzizen von jedem gefallen wie ja schon fast wie ein Logbuch sind.

Ich mach mich mal dann ans Sortieren...

Äußerst glückliche Grüße,
Erdnussbier
Ui, das freut mich aber :D
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Nomeis
Beiträge: 150
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Nomeis » Do 22.04.21 00:28

Das ist ja prima ,daß alle Freude am Tauschring haben und Malte hoffentlich auch noch was für sich findet , er hatte ja die meiste Arbeit . Der Amerika- Tauschring wird sicherlich uns allen auch wieder Spaß machen ,es haben sich ja erfreulich viele gemeldet .
Ganz herzlichen Dank an alle , besonders an Malte .nomeis

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Erdnussbier » Fr 30.04.21 19:23

Das Paket ist seit heute Mittag wieder in Richtung Erstabsender unterwegs!

Nochmal vielen Dan für den Tauschring.

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Gingko
Beiträge: 594
Registriert: Mo 12.09.05 21:13
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Gingko » Do 20.05.21 21:36

Ist der Tauschring bei Numis-Student eigentlich wieder angekommen?
Und wenn, war es auch für ihn eine Bereicherung?
Läuft mal etwas schief, Kinn hoch, beide.

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Erdnussbier » Fr 21.05.21 09:49

Laut Sendungsverfolgung ist das Paket angekommen, da er selbst aber schon seit letzter Woche nicht mehr im Forum war (laut Angabe Im Profil) vermute ich irgenwelche leider wichtigen Dinge die im Hintergrund erledigt werden müssen.

Klärt sich bestimmt alles auf ;)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Andechser
Beiträge: 1072
Registriert: Sa 17.09.11 16:07
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Andechser » So 23.05.21 08:29

Im Auftrag von MR soll ich Bescheid geben, dass das Paket wohlbehalten angekommen ist. Er kann nur aktuell nicht online kommen, da seine Internetverbindung gestört ist.

Beste Grüße
Andechser

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Erdnussbier » So 23.05.21 19:12

Vielen Dank für die Nachricht Andechser!

Hatte mir ja schon ein Quentchen Sorgen gemacht :angel:

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16458
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4855 Mal
Danksagung erhalten: 1509 Mal

Re: WeMü-Tauschring Afrika

Beitrag von Numis-Student » Do 29.07.21 15:52

Gingko hat geschrieben:
Do 20.05.21 21:36
Ist der Tauschring bei Numis-Student eigentlich wieder angekommen?
Und wenn, war es auch für ihn eine Bereicherung?
Von mir sind wohl zum Afrika-Tauschring noch ein paar abschließende Worte offen :wink:

Das Paket hat mich problemlos erreicht. Ich hatte durch den Tauschring 2 große Portionen "Neuzugang": um genug Dubletten zusammen zu bekommen hatte ich noch 4 Kg Kiloware (nur Afrika, aber teilweise bis zu 100 Exemplare eines Jahrgangs) zugekauft. Beim Sortieren dieser 4 Kg kamen mir 126 neue Münzen in die Sammlung, zusätzlich war der Tauschring der dringend nötige Antrieb, zahlreiche unsortierte " Häufchen" zu sortieren, zu bestimmen und der Sammlung zuzufügen (da habe ich mir aber keine Zahlen zu notiert).
Durch eure Tauschware konnte ich dann erneut ca. 85 Münzen der Sammlung zuführen, allein die Hälfte (44 Stück !) aus Südafrika.

Also noch einmal VIELEN DANK an alle Beteiligten, es war eine große Freude !

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • WeMü-Tauschring Osteuropa
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    20 Antworten
    241 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eric_der_Sammler
  • WeMü-Tauschring Amerika
    von Nomeis » » in Tauschbörse
    100 Antworten
    1800 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • WeMü-Tauschring Asien, Australien und Ozeanien
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    93 Antworten
    1382 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Europa / Amerika Tauschangebot aus --> WeMü-Tauschring Amerika
    von Ullus-2 » » in Tauschbörse
    3 Antworten
    39 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Afrika
    von Nomeis » » in Sonstige
    3 Antworten
    553 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gingko

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste