Käsch Münzen Austausch

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 56
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Käsch Münzen Austausch

Beitrag von Kesezwerg » Di 23.02.21 05:15

Hallo zusammen,
leider ist der Bereich von käsch/cash Münzen sehr dünn besiedelt.Wenn jemand Interresse hat Münzen Literatur und Erfahrungen auszutauschen ich bin gerne Federführend dabei.
VG

Gingko
Beiträge: 585
Registriert: Mo 12.09.05 21:13
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Käsch Münzen Austausch

Beitrag von Gingko » Mi 24.02.21 20:20

Verstehe ich das richtig:
Du möchtest Münzen gegen Cash tauschen? Und das federführend?
Läuft mal etwas schief, Kinn hoch, beide.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7378
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Käsch Münzen Austausch

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 24.02.21 21:55

Kesezwerg hat geschrieben:
Di 23.02.21 05:15
Hallo zusammen,
leider ist der Bereich von käsch/cash Münzen sehr dünn besiedelt.Wenn jemand Interresse hat Münzen Literatur und Erfahrungen auszutauschen ich bin gerne Federführend dabei.
VG
Es gibt hier schon ein paar Chinaspezialisten, stelle doch mal was vor, dann melden die sich schon. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 56
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Käsch Münzen Austausch

Beitrag von Kesezwerg » Do 25.02.21 16:32

Als Beispiel.
Ich suche von H 22.1-22.6 von Nurhachi (1616-26) eine Münze habe noch keine.
Und von Abahai (1627-43) von Hartill H22.7-9 leider sind diese sehr Rare.

Oder 16.166 /16.181 / 16.192

Ich selbst habe alle meine Münzen in einer Exeltabelle und kann diese nach belieben (Hartill, Schjöth, Kaiser,Epoche,Dynasty) suchen.

P.S Herr Hartill ist selbst noch Aktiv und mit mir und vielen anderen in einer Sammlergruppe.

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 56
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Käsch Münzen Austausch

Beitrag von Kesezwerg » Sa 06.11.21 14:46

Leider ist der Cash / Käsch Münzen Bereich noch immer sehr dünn besetzt. Aber bitte melden bei Tausch ,Verkauf oder suche von chinesischen Cash Münzen.
Vg

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2200
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Käsch Münzen Austausch

Beitrag von QVINTVS » Sa 06.11.21 18:49

Kesezwerg hat geschrieben:
Sa 06.11.21 14:46
Leider ist der Cash / Käsch Münzen Bereich noch immer sehr dünn besetzt.
Es gab eine Zeit, da wurde nichts aus meinem Sammelgebiet angeboten, das von der Erhaltung entsprechend war. Etwas frustriert habe ich dann bei einem Polen auf Ebay zwei Lots Cash-Münzen gekauft und mir den Harthill zugelegt. Was es für mich risikobehaftet macht, ist dass diese gegossenen Cashs leichter zu fälschen sind als geprägte Münzen und es werden häufig große Mengen in China gefunden. Welchen Weg die dann gehen, weiß ich nicht. Eine heute seltene Münze könnte also morgen schon häufig sein.

Für mich war es ein interessantes Intermezzo und konnte etwas lernen. Aber mehr als 5 Euro würde ich nicht für eine Cash-Münze ausgeben.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
Kesezwerg
Beiträge: 56
Registriert: Fr 13.03.20 19:27
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Käsch Münzen Austausch

Beitrag von Kesezwerg » Sa 06.11.21 20:03

QVINTVS Das ist schade das das Sammelgebiet aufgrund von Kopien für Anfänger erschwert wird. Ich selbst sammele sie fast 20 Jahre also ein halbes Leben.Eine Fälschung aus heutigen Tagen kann ich nicht ganz ausschließen aber sollte ein Hauch von Patina dran sein zu 99 % .Das ist das schöne an der Chemie und der Mikroskopischen Minerale die nur mit Zeit gewisse Gefüge erreichen.
Leider verschiebt sich das Sammelgebiet vom Hobby des kleinen Mannes hin zu Investitionen die nicht annähernd mit dem Materialwert gedeckt werden.Aber den Wert bestimmen wir Sammler....mittlerweile besser Bewahrer von Cash Münzen. Vg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Käsch-Münzen in Deutschland geprägt?
    von tilos » Di 04.02.20 10:38 » in Asien / Ozeanien
    8 Antworten
    755 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Do 25.02.21 20:31
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    2472 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • 2€ Münzen
    von Revoar » Mi 11.11.20 11:04 » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    1461 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 15.12.21 13:30
  • 2 unbekannte Münzen
    von Kiste » Di 25.01.22 18:47 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    88 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kiste
    Mi 26.01.22 13:16
  • Münzen 1960
    von v1960p » Sa 09.01.21 11:08 » in Tauschbörse
    1 Antworten
    93 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Purzel
    Mi 13.01.21 16:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste