WeMü-Tauschring Amerika

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Benutzeravatar
Afrasi
Beiträge: 2052
Registriert: Fr 11.03.05 19:12
Wohnort: 27259 Varrel
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Afrasi » Di 31.08.21 10:24

Ein paar Seiten sind wohl schon von Anderen hinzugefügt worden, zwei auch von mir, Das Problem sind scheinbar nicht wir Sammler, sondern der Posttransport im Zusammenspiel mit dem Gewicht.
Ich könnte mich über Vieles aufregen, aber zum Glück bin ich nicht verpflichtet dazu. :-)

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 1221
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Hat sich bedankt: 2731 Mal
Danksagung erhalten: 1875 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Atalaya » Di 31.08.21 14:52

Das Paket ist wohlbehalten angekommen! Freue mich auf heute Abend :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Atalaya für den Beitrag:
Numis-Student (Di 31.08.21 14:57)
Et tant pis pour ceux qui s′étonnent // Et que les autres me pardonnent // Mais les enfants ce sont les mêmes // À Paris ou à Göttingen.
Barbara, 1964.

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 1221
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Hat sich bedankt: 2731 Mal
Danksagung erhalten: 1875 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Atalaya » Di 31.08.21 15:19

Vielen, herzlichen Dank für die Extra-Münzen! :wink: So habe ich wenigstens Platz, um Münzen unterzubringen. Die Blätter sind ja sonst schon ziemlich belegt.

Viele Grüße,
Atalaya
Et tant pis pour ceux qui s′étonnent // Et que les autres me pardonnent // Mais les enfants ce sont les mêmes // À Paris ou à Göttingen.
Barbara, 1964.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21045
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9824 Mal
Danksagung erhalten: 4262 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Numis-Student » Di 31.08.21 15:23

Gern, das war ja so abgesprochen !

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 1221
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Hat sich bedankt: 2731 Mal
Danksagung erhalten: 1875 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Atalaya » Sa 04.09.21 11:55

So, 17 nicht vorhandene rein, 17 querbeet raus. Noch ein paar Doubletten rein, kann ja sein, dass jemand seeehr große Freude an neueren brasilianischen und argentinischen Münzen hat. ;)

Vielen Dank für den Tauschring :) Hat Spaß gemacht. Am Montag wandern die Taler weiter...

Schönes Wochenende,
Atalaya
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Atalaya für den Beitrag:
Numis-Student (Di 07.09.21 12:58)
Et tant pis pour ceux qui s′étonnent // Et que les autres me pardonnent // Mais les enfants ce sont les mêmes // À Paris ou à Göttingen.
Barbara, 1964.

Benutzeravatar
Radealex
Beiträge: 209
Registriert: Mi 30.09.09 11:40
Wohnort: Gadebusch
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Radealex » Di 07.09.21 12:25

Das Paket ist soeben bei mir angekommen.
Mache mich morgen Abend darann alles durchzusehen,
heute findet seit einem Jahr wieder erstmal unser lang ersehnter Tauschabend der Hanseatischen Münzengilde in Hamburg statt.

Gruß an alle Teilnehmer.

Radealex.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Radealex für den Beitrag:
Numis-Student (Di 07.09.21 12:58)

Benutzeravatar
Radealex
Beiträge: 209
Registriert: Mi 30.09.09 11:40
Wohnort: Gadebusch
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Radealex » Do 09.09.21 20:26

Kurzer zwischenbericht!

Ich arbeite mit Hochdruck an der durchsicht der Alben, habe bis jetzt 10 Länder gepfüft,
konnte schon 25 Stücke darinn für mich finden!
Da ich genügend Tauschmaterial habe, werde ich dafür dem Tauschring reichlich interessante neue Stücke hinzufügen.
Ich werde aber wohl mindestens bis Sonntag brauchen alles durchzuarbeiten.
Das extra Album USA hab ich bisher noch garnicht gesichtet!!!
Hätte nicht gedacht das ich so viel neues Finde... besonders Argentinien mit all den Varianten bei den neuen Ausgaben hat mich wirklich überrascht!
Ich denke das ich bis anfang nächster Woche mit der Sichtung durch bin.

Lieben Gruß,
Alex.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Radealex für den Beitrag:
Numis-Student (Do 09.09.21 20:39)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21045
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9824 Mal
Danksagung erhalten: 4262 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Numis-Student » Do 09.09.21 20:41

Hallo Alex,

Freut mich, dass es sich für Dich lohnt und Dir Spass macht.

Darum geht es ja bei den Tauschringen ja auch. Es geht NICHT um zeitliche Rekorde. Wenn Du eine Woche benötigst: gut. Und wenn es zwei Wochen brauchen sollte: auch gut.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Radealex
Beiträge: 209
Registriert: Mi 30.09.09 11:40
Wohnort: Gadebusch
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Radealex » Mi 15.09.21 17:37

Also Ich bin jetzt fertig mit der durchsicht.
Ich habe insgesamt 67 Stücke für mich gefunden. 22 alleine aus Argentinien!
Habe dafür 104 neue Münzen wieder hinzugefügt, meist noch nicht enthaltene Typen.
Ich schicke das Paket weiter an KAM.
Hat sehr Spass gemacht.

Gruß, Alex.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Radealex für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Mi 15.09.21 19:40) • Atalaya (Mi 15.09.21 19:58)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21045
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9824 Mal
Danksagung erhalten: 4262 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Numis-Student » Mi 15.09.21 19:40

Schön !

Das sind Rückmeldungen, die mich sehr freuen !

Danke !
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 8029
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 454 Mal
Danksagung erhalten: 1032 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von KarlAntonMartini » So 19.09.21 17:51

Bei mir war das Paket am Freitag, eins raus, eins rein, und an wen soll ich es schicken? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Nomeis
Beiträge: 255
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Nomeis » So 19.09.21 18:52

Lieber KAM .Ich glaube der Amerika-Tauschring muß von Dir zu Numis Student nach Wien . Du hast sicherlich seine Adresse . So nun noch einen schönen Sonntagabend und laß es Dir gut gehen , soweit möglich .Gruß Nomeis .

Nomeis
Beiträge: 255
Registriert: Do 29.10.20 16:38
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Nomeis » Do 23.09.21 20:11

Ist der Amerika Tauschring inzwischen schon bei Numis Student ? Gruß nomeis .

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21045
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9824 Mal
Danksagung erhalten: 4262 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von Numis-Student » Do 23.09.21 20:55

Noch nicht... Aber das Paket wird schon noch ankommen.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 8029
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 454 Mal
Danksagung erhalten: 1032 Mal

Re: WeMü-Tauschring Amerika

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 23.09.21 20:55

Nomeis hat geschrieben:
Do 23.09.21 20:11
Ist der Amerika Tauschring inzwischen schon bei Numis Student ? Gruß nomeis .
Nein, liegt noch hier. Ich brauche erst das Auto aus der Werkstatt, soll morgen soweit sein. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • WeMü-Tauschring Osteuropa - 2. Durchgang
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    77 Antworten
    1258 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Atalaya
  • WeMü-Tauschring Westeuropa Teil I (BeNeLux)
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    93 Antworten
    1388 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    98 Antworten
    1470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Euros als Beifracht im WeMü-Tauschring Osteuropa - 2. Durchgang
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    29 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Snake20115
  • WeMü-Tauschring Westeuropa III (Österreich) - Planung für 2024
    von Numis-Student » » in Tauschbörse
    17 Antworten
    249 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gingko

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste