WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V - Skandinavien

Hier könnt ihr nach Herzenslust Münzen tauschen
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9838 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Mi 25.10.23 21:34

Chippi hat geschrieben:
Mi 25.10.23 21:31
Noch ist das Paket zu.
Das ist schon gut ;-) Nachdem ich da meine letzten Klebeband-Reste verbraucht hatte, war das eher meine Sorge, dass das Paket nicht mehr zu ist, wenn es bei Dir ankommt :roll:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » Sa 04.11.23 14:25

Ein Album ist jetzt durch, meine Parade-Disziplin, Dänemark bis 1972. Entnommen habe ich 14 Münzen und rein sind 79 Stück (ab 1815) gekommen.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 2):
Atalaya (Sa 04.11.23 15:20) • Numis-Student (Sa 04.11.23 23:33)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » Sa 04.11.23 16:12

Muss mich korrigieren, sind jetzt 80 Münzen neu hinzu gekommen, habe noch einen schwach erhaltenen Skilling von 1771 gefunden.

Album 2, Dänemark ab 1972: 19 raus und 44 rein.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Numis-Student (Sa 04.11.23 23:33)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » Sa 04.11.23 23:05

Album Norwegen: raus 39, rein 60.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Numis-Student (Sa 04.11.23 23:33)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » So 05.11.23 17:13

Chippi hat geschrieben:
Sa 04.11.23 23:05
Album Norwegen: raus 39, rein 60.

Gruß Chippi
Noch einen gefunden (die berühmten Nachträge), damit 61 Münzen rein.

Album Schweden: 18 raus und 49 rein.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Numis-Student (So 05.11.23 18:23)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » Mo 06.11.23 21:44

Album Island/Finnland: Finnland 22 raus und 25 rein.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Numis-Student (Mo 06.11.23 21:48)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9838 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Mo 06.11.23 21:50

Also bisher 112 raus... Freut mich, dass soviel für Dich dabei war.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » Di 07.11.23 17:38

Letztes Land bearbeitet. Island: 17 raus und 4 rein.

Ja, da ist mein Dublettenbestand sehr mickrig, dennoch passt alles mit den anderen Ländern. Bei Schweden habe ich noch einen gefunden (also 50 rein)

Dänemark bis 1972: 14 raus/80 rein
.Dänemark ab 1972: 19 raus/44 rein
............Norwegen: 39 raus/61 rein
............Schweden: 18 raus/50 rein
.............Finnland: 22 raus/25 rein
................Island: 17 raus/4 rein
..............Gesamt: 129 raus/264 rein

Also ein ordentlicher Zuwachs, auch ältere Münzen sind dazu gekommen.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag:
Numis-Student (Di 07.11.23 17:57)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9838 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Di 07.11.23 17:58

freut mich sehr. Ich bin schon gespannt, ob auch ein paar von den älteren Stücken zu mir durchkommen.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » Do 09.11.23 19:42

Der literarische Erguss ist nun ins Mutti-Heftchen gebracht, damit bin ich durch, am Samstag kann der Ring dann wieder auf Reisen. Dazu bräuchte ich dann die Adresse von Atalaya.
Oder er kommt gleich vorbei und holt ihn sich ab. 8) Dürfte die kürzeste Reisestrecke im Ring sein. :mrgreen:

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 1221
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Hat sich bedankt: 2731 Mal
Danksagung erhalten: 1875 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Atalaya » Do 09.11.23 20:00

Das könnte stimmen, aber am Samstag hab ich leider schon einen Termin in Wolfenbüttel. Machen wir hoffentlich mal bei einem anderen Tauschring. :D
Et tant pis pour ceux qui s′étonnent // Et que les autres me pardonnent // Mais les enfants ce sont les mêmes // À Paris ou à Göttingen.
Barbara, 1964.

Chippi
Beiträge: 6041
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5742 Mal
Danksagung erhalten: 2585 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Chippi » Sa 11.11.23 10:32

Der Ring ist wieder unterwegs.

Gruß Chippi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Sa 11.11.23 14:14) • Atalaya (Sa 11.11.23 18:56)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 1221
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Hat sich bedankt: 2731 Mal
Danksagung erhalten: 1875 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Atalaya » Mi 15.11.23 09:01

... und gestern gut angekommen. :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Atalaya für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Mi 15.11.23 09:10) • Chippi (Mi 15.11.23 12:29)
Et tant pis pour ceux qui s′étonnent // Et que les autres me pardonnent // Mais les enfants ce sont les mêmes // À Paris ou à Göttingen.
Barbara, 1964.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9838 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Numis-Student » Fr 24.11.23 20:35

Hallo,

ich würde vorschlagen, dass wir den Tauschring so abstimmen, dass er nicht unbedingt in der Hauptphase der Weihnachtspakete den Zustellern das Leben schwer macht... (Ich habe da auch immer ein bisschen die Angst, dass in dem Chaos der Geschenkesendungen auch eher einmal etwas verloren geht, blöd geworfen wird und dann aufplatzt oder so etwas...).

Also, wenn es sich bei Atalaya zeitlich ausgeht, vielleicht den Versand noch vor dem 10.12., und Nomeis kann sich dann Zeit lassen und entweder nach Weihnachten am Jahresende oder Anfang Januar weiterschicken. Wenn das zeitlich nicht mehr klappt und Atalaya etwas mehr Zeit braucht, dass er dann erst nach Weihnachten verschickt.

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Atalaya
Beiträge: 1221
Registriert: Mo 20.01.20 10:47
Hat sich bedankt: 2731 Mal
Danksagung erhalten: 1875 Mal

Re: WeMü-Tauschring Westeuropa Teil V

Beitrag von Atalaya » Sa 25.11.23 08:23

Ich bin da ganz bei Dir, was die Weihnachtszeit und Pakete angeht. Die Sendung sollte im Laufe der nächsten Woche die Reise zu Nomeis antreten, also noch vor Dezember. :)
Et tant pis pour ceux qui s′étonnent // Et que les autres me pardonnent // Mais les enfants ce sont les mêmes // À Paris ou à Göttingen.
Barbara, 1964.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste